Geld regiert die Welt – Wer aber regiert das Geld


 
geschrieben im November 2012 von admin
Bildquelle: steinhaus.org
Hier geht es mir insbesondere um die Macht der FED  bzw. des FED-Systems. Was ist das und wie ist es entstanden.
Einen Überblick gibt uns das Video von Conrebbi. Schau unter „Geschäftswerdung der Welt – USA“
Hier das Video:
Der amerikanische Präsident Woodrow Wilson, der den  Federal Reserve Act unterschrieb, machte im Nachhinein folgende Aussage:
„Ich bin ein höchst unglücklicher Mann. Unwissentlich habe ich mein Land ruiniert. Eine große Industrienation wird kontrolliert von ihrem Kreditsystem. Dieses System ist hochkonzentriert. Das Wachstum der Nation und alle unsere Aktivitäten befinden sich in den Händen einiger weniger Menschen. Wir haben uns zu einer der am schlechtesten geführten, am meisten überwachten und beherrschten Regierungen der zivilisierten Welt entwickelt. Unsere Regierung ist nicht länger eine der freien Meinung und Willensbildung, nicht länger eine Regierung der Überzeugungen sowie der Stimmen der Mehrheit. Sie steht unter der Meinung und Herrschaft einer kleinen Gruppe.“
Ich kenne auch noch ein Zitat, indem er sagt, er sei ein geschlagener Mann.
Weitere Informationen zum Thema:

„Als nächstes wird der Staatsmann billige Lügen erfinden, die die Schuld der angegriffenen Nation zuschieben, und jeder Mensch wird glücklich sein über diese Täuschungen, die das Gewissen beruhigen. Er wird sie eingehend studieren und sich weigern, Argumente der anderen Seite zu prüfen. So wird er sich Schritt für Schritt selbst davon überzeugen, dass der Krieg gerecht ist und Gott dafür danken, dass er nach diesem Prozess grotesker Selbsttäuschung besser schlafen kann.“

Mark Twain – ‚Der geheimnisvolle Fremde‘

Aber auch Staatsmänner können, wenn sie nicht nach der Pfeife derer tanzen, die die Weltpolitik bestimmen, in deren Visier geraten. Beispiel JFK:
Immer wieder wird in Reportagen im Fernsehen, siehe fern der Wahrheit, kolportiert, wer den amerikanischen Prädidenten Kennedy ermorden ließ. Da wird dann Frank Sinatra mit ins Boot geholt, der Gelder für die Mafia nach Kuba verbrachte, um dort Stimmung zu machen, weil Kennedy die Gesetze verschärfen wollte, was Spielbanken und andere illegale Geschäft betrifft, in Kuba sollten viele Spielcasinos geschlossen werden. U.s.w.
F. Sinatra hat Geld für die Mafia gewaschen, die Stimmen kauften für JFK. Sein Vater Joe hat auch dafür viel Geld ausgegeben.
Stundenlang habe ich mir solche Reportagen angesehen, um einen kleinen Blick hinter die Kulissen zu erhaschen.
So sollten wir glauben, dass es die Mafia war, denen es nicht gepasst hat, das JFK die Gesetze verschärfen wollte, sein Bruder Robert, später auch ermordet worden, war ja Justizminister.
Als ob sich die Mafia schon mal um die Gesetze geschert hätte. Siehe die Prohibition  (Über die Mafia könnten Seiten entstehen, das wäre noch mal vorzumerken für spätere Zeiten, falls mir der „Stoff“ ausgeht“.
Ich würde mich hier ohnehin um solche Strukturen kümmern, die ihre Gelder bereits so weit gewaschen  und somit eine weiße Weste haben, dass sie nicht mehr nur Poilitiker kaufen können und weitreichende Politik selbst machen. (Siehe Europarat.)
Sehr viele Mafiabosse durften dort (in den Reportagen auf phoenix und arte) zu Wort kommen, auch ehemalige Ermittler.
Wir haben gesehen, in welch negatives Licht JFK gerückt wurde, besonders seine Affären wurden breitgetreten und sollten schließlich auch als Mordmotiv an M. Monroe herhalten. das stimmt sicher auch alles, aber darum geht es eben nicht.
Es geht um das Gesetz, welches Kennedy änderte, wen er entmachten wollte und warum.

Die wahren Herrscher der Welt

 

11 Kommentare zu “Geld regiert die Welt – Wer aber regiert das Geld

  1. hallo Leute, Freunde der Wahrheit,
    Es hat mal einer gsagt:
    „Gib mir die Macht über die Währung eines Landes, und es ist egal, wer dessen Gesetze macht.“
    das war M.A. Rothschild, dürfte jeden der sich mit den Thema „Geld, Finanzen, Geld regiert die Welt ….“ auseinandersetzt.
    ich habe hier auch eine kurze Zusammenfassung, für jene die nicht gerne lesen wollen, gemacht, mit eindrucksvollen Graphiken,
    https://steyr21.wordpress.com
    und ein wenig detailierter
    https://geld21.wordpress.com
    Jedoch für ALLE, liebe Leute, Freunde,
    Ein Geldsystem, das darauf abziehlt Menschen, viele Menschen zu versklaven, weil aus der Not und Leid von Menschen Geschäftsmodelle gemacht werden, erfunden werden, ist:
    a.) Menschenunwürdig
    b.) sofort abzudrehen und zu unterbinden
    denn solch ein System, bei solch einen System, ist es absehbar, wenn es wieder kollabiert, und dann ist wieder Not, Elend, Leid, Trauer auf der gesamten Welt.
    Weil die Herrschenden, die Eliten, wieder mal zündeln, und dann schreien „zu den Waffen“, und die Völker, die Menschheit begibt sich wieder in einen Krieg, einen Weltkrieg, ….
    Sollten wir nicht aus der Vergangenheit lernen, gelernt haben, dass solche Dinge/Sachen nicht mehr passieren, hm?
    Sollten wir aus den zwei Weltkriegen nicht gelernt haben, hm?
    Liebe Leute, Freunde,
    wir warnen, davor, und so wie wir das sehen, steht die Welt vor einem Abgrund, die Frage ist, geht es friedlich ab, oder, braucht es dazu Gewalt,
    ich für meinen Teil, mag keine Gewalt, meine Freunde a net, wir sind im Grunde Parzifisten.
    Wir haben WISSEN, ja, das haben wir, und wir haben rechtliche Möglichkeiten, weil wir ja net auf da „Nudelsuppn“ daher geschwommen sind,
    Wir sagen:
    „Ein ungerechtes, unfaires, teilweise Menschen verachtendes System, schlagt man mit seinen eigenen Waffen, „Kraft des Gesetzes“, und des kann man, weil es gitb die Möglichkeiten, ….

    und so geht’s:
    Staatsdiener, sind per Diensteid an die Gesetze gebunden, Lügen kommt einen Meineid gleich, und wenn man sich als Staatsdiener selbst bereichert – des ist wohl a klar und für jeden verständlich – und des ist lt. öStGB strafbar –
    des Weiteren hat der Verfassungsgerichtshof 2012, die Charta der Grundrechte der Europäischen Union, als für Österreich, die demokratische Republik, als gültig erklärt.
    somit ist Charta der Grundrechte der Europäischen Union geltendes, gültiges Recht.
    Die EMRK ist ohnedies schon seit 1964, geltendes, gültiges Recht und im Verfassungsrang. Also auch gleichrangig mit dem B-VG, Bundesverfassungsgesetz.
    Falls sich Staatsdiener, egal in welchen Amt/Funktion/Stellung sie auch sein mögen, nicht daran halten, sind sie strafbar.
    und liebe Leute, Freunde, ich weiß schon die Gesetze sind für manche unverständlich, dh. jedoch net, dass man sich vor ihnen fürchten muss, bzw. das sie net a für Staatsdiener gültig sind, die wie schon oben geschrieben, sind Staatsdiener an die Gesetze gebunden, per Diensteid, sie werden a von uns, dem Volk bezahlt, sollten jetzt Staatsdiener dabei sein, die das Volk belügen, betrügen, hintergehen, so hat das Volk a die rechtliche Handhabe – nämlich im Artikel 41, Charta der Grundrechte der Europäischen Union,
    da steht: Das Recht auf eine gute Verwaltung:
    1) Jede Person hat ein Recht darauf, dass ihre Angelegenheiten von den Organen, Einrichtungen und sonstigen Stellen der Union unparteiisch, gerecht und innerhalb einer angemessenen Frist behandelt werden. (2) Dieses Recht umfasst insbesondere a) das Recht jeder Person, gehört zu werden, bevor ihr gegenüber eine für sie nachteilige individuelle Maßnahme getroffen wird, b) das Recht jeder Person auf Zugang zu den sie betreffenden Akten unter Wahrung des berechtigten Interesses der Vertraulichkeit sowie des Berufs- und Geschäftsgeheimnisses, c) die Verpflichtung der Verwaltung, ihre Entscheidungen zu begründen. (3) Jede Person hat Anspruch darauf, dass die Union den durch ihre Organe oder Bediensteten in Ausübung ihrer Amtstätigkeit verursachten Schaden nach den allgemeinen Rechtsgrundsätzen ersetzt, die den Rechtsordnungen der Mitgliedstaaten gemeinsam sind. (4) Jede Person kann sich in einer der Sprachen der Verträge an die Organe der Union wenden und muss eine Antwort in derselben Sprache erhalten.
    Quelle – https://fra.europa.eu/de/charterpedia/article/41-recht-auf-eine-gute-verwaltung

    sowie in der österreichischen Gesetzgebung,
    dh. es unter anderem, wenn Staatsdiener sich gegen das Volk wenden, mit ihre Taten, Werken, Handlungen so ist das Verrat, Volksverrat, und der ist a strafbar, zudem ist das a Missbrauch der Amtsgewalt, und a des ist strafbar, lt. öStGB, §302.
    Des führt dann unweigerlich zur Schadenswiedergutmachung, die im B-VG, Artikel 23 geregelt is, sowie im AHG, §1.
    Punkt.Aus.Amen.

    und Josef, bei Deinem Fall, bei 1,6 Millionen Euro Schaden, da kann sich jeder ausrechnen, was es da für Haftstrafen gibt, wenn bei einen übersteigenden Schaden von 50.000 Euro, es ein bis zehn Jahr Haft gibt.

    Ich bin dafür, man sollte es net zu sehr verkomplizieren, sondern wie ich a immer sage, des habe i a immer zu meine Schüler gsagt, einfach, einfach, einfach …..
    und bleibt’s bei der Wahrheit!

    da Josef, ist nicht das einzige Justizopfer in der zweiten demokratischen Republik, liebe Leute, Freunde, da gibt’s viele, viele Menschen, Justizopfer, viele Fälle,
    Missbrauch, seelischer und körperlicher Schaden zugefügt worden, Entmündigung, Physische Terror und Folter, Enteignung von Besitz, Enteignung von Besitz durch Sachwalterschaft, uvam.
    All diesen Justizopfern steht Schadenswiedergutmachung zu, ALLEN, und ich hoffe, ich habe mich da JETZT klar und deutlich ausgedrückt.
    und mir erscheint es vernünftig, wenn da alle an einem Strang ziehen, und eine Sammelklage gemacht wird.

    Zudem gibt es a den Paragraphen, wenn heute einem Staatsdiener eine strafbare Handlung, Straftat angezeigt wird, im Kund getan wurde, so hat er die Ermittlungen einzuleiten, bzw. an die zuständige Behörde weiterzuleiten, dass ist in Fällen gar nicht passiert, …., der §35c, StaG ist in solchen Fällen nicht anwendbar, denn da ist Gefahr in Verzug, und da greift dieser §35c nicht mehr!
    Sondern jene Staatsdiener, i nenn das Kind, die Kinder beim Namen, es sind Staatsdiener in der Funktion/Stellung eines Staatsanwaltes, die diesen § anwenden, sind in dem Fall, in solchen Fällen, aus dem Staatsdienst zu suspendieren, wegen Amtsmissbrauch!
    und nochmal:
    Aufgaben von Staatsdienern, gilt für ALLE Staatsdiener:
    Schutz der Schwachen, Schutz der Kinder und Jugendliche, Schutz des Volkes, Schutz des Volkes vor kriminellen, korrupten Machenschaften,
    sowie – und des zählt zu den Hauptaufgaben – die Einhaltung, Wahrung, Achtung, Sicherstellung und Gewährleistung der Grund- Menschen- und Bürgerrechte!

    Pflichten von Staatsdienern, gilt für ALLE Staatsdiener:
    Auskunftspflicht, Informationspflicht, Weitergabe von Information,
    einfach, ehrlich, wahrheitsgemäß, wahrheitsgetreu!!!

    So, und so wie ich das sehe, haben da einige Staatsdiener, ihre Aufgaben und Pflichten net erfüllt, dh. im Klartext,
    Suspendierung, Amtsenthebung, Schadenswiedergutmachung, Schiedshof‘
    und des was i da geschrieben habe, lässt sich auf alle Staaten, Völker, Nationen anwenden, spez. die europäischen Staaten in der EU, die Staaten, die außerhalb der EU sind, können des natürlich auch anwenden, sie haben ja Verfassungen, Grundrechte, sowie die allgemeinen Menschenrechte, AEMR,
    in der AEMR, Artikel 4, und in der EMRK, Artikel 4, ist Skalverei in jeglicher Form verboten.
    in der AEMR, Artikel 25, steht das Recht auf einen angemessenen Lebensstandard, und liebe Leute, Freunde, das ist bis heute, net gewährleistet, und die AEMR gibt es seit 1947, also, es ist allerhöchste Eisenbahn, dass dieser Standard, das „Recht auf einen angemessenen Lebensstandard“, auf der ganzen Welt umgesetzt wird.
    Lesen bringt Segen – https://www.humanrights.ch/de/internationale-menschenrechte/aemr/text/artikel-25-aemr-recht-angemessenen-lebensstandard

    und liebe Leute, Freunde, uns persönlich is es egal, ob des da „Kaiser von China“ und/oder da „Papst“ is, wenn der/die eine strafbare Handlung, eine Straftat gemacht hat, der/die sich gegen das Volk richtet, und/oder einzelne Menschen, Bürger, Staatsbürger aus dem Volk schikaniert, diskreditiert, ihnen Schaden zufügt, psychisch, seelisch, …., schlimmer noch, zu Tode kommen, dann sind sie bei uns fällig, so sehe wir das.
    Punkt. Aus. Amen.

    und Leute, Freunde, es braucht mir keiner mehr kommen, mit Ausreden, des geht net, denn denjenigen oder derjenigen lese ich dann die „Leviten“, denn wo ein „Wille, da immer ein Weg.“
    Klar, jepp, sonnenklar, glasklar, so rein und klar wie Wasser, Gebirgswasser, Quellwasser!

    Kurz, einfach, bündig, klar, WAHR, und ECHT GERECHT!!!
    Punkt. Aus. Amen,
    Gottes Segen, Friede sei mit Euch,
    harald alias peacemaker,
    in, mit, für’s TEAM
    Sprecher Justizopferhilfsorganisation, JOHO

    Liken

  2. Ich bewundere, mit welcher Überzeugung und Ausdauer Antisemiten die Bekämpfung von Juden damit rechtfertigen, dass sie von einem erfundenen Weltjudentum gedemütigt werden. Euch wird sicherlich die Erfindung eines Perpetuum mobile gelingen.

    Liken

  3. Finanzsystem: Warum die alternativen Medien diskreditiert werden müssen
    https://www.konjunktion.info/2018/10/finanzsystem-warum-die-alternativen-medien-diskreditiert-werden-muessen/
    Letzte zwei Absätze daraus:
    „Das Mem der “kaputten Uhr” sagt mir zwei Dinge: erstens, das System befindet sich im Zusammenbruch, weil man die falschen Entwicklungen nicht mehr überdecken oder leugnen kann. Und zweitens: das Establishment ist besorgt über den Einfluss, den die alternativen Medien haben werden, wenn sich die Krise für alle sichtbar zeigt.

    In den letzten 10 Jahren waren die Analysen der alternativen Ökonomen korrekt. Und die Gefahr für die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) liegt darin, dass eine größere Öffentlichkeit das herausfinden könnte.“ [die eine Verbesserung von mir]

    Liken

  4. Pingback: Erschreckend: Glyphosat und Affenzellen in Impfstoffen von Gesundheitsbehörde bestätigt – website-marketing24dotcom

  5. Pingback: Die Mächtigen hinter der Politik | Gegen den Strom

  6. Pingback: Gefährlichste geopolitische Lage seit dem 2. Weltkrieg – Rothschild warnt Investoren | Gegen den Strom

  7. Pingback: 100 Jahre Federal Reserve – Der Weg in die NWO-Diktatur | Gegen den Strom

  8. Pingback: Mongos-Weisheiten: „Skandal: Deutschlands Goldschätze sind weg!”- Experten warnen | 20.07.2014 | kla.tv | Gegen den Strom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s