PATRIOTISCHE SOLIDARITÄT

Liebe Unterstützer und Mitstreiter,

 

am 24. April wird vier mutigen Bürgern aus dem sächsischen Arnsdorf der Prozess gemacht. Ihr Vergehen? Die Verteidigung ihrer Mitbürger gegen einen unberechenbaren irakischen Asylanten, der in Arnsdorf eine Kassiererin, das Personal und die Kunden mit einer Flasche bedrohte. Er wurde von den vier Arnsdorfern an die frische Luft gesetzt und bis zum Eintreffen der Polizei gefesselt – nicht geschlagen, nicht gejagt, nur festgehalten und schließlich festgebunden, als er immer noch nicht aufhörte, sich zu wehren. Die ganze Geschichte findet sich hier: Zivilcourage unter Anklage (Link).

 

Die vier Männer stehen nun wegen Freiheitsberaubung vor Gericht und wissen nicht, welches Schicksal ihnen blüht. Klar ist jedoch, dass der Prozess sie im schlimmsten Fall bis zu 100.000 Euro kosten könnte. Wirtschaftlicher Ruin und staatliche Repression als Mittel der bundesdeutschen Justiz?

 

Unsere Bürgerinitiative „Ein Prozent“ hat sich seit ihrer Gründung im Herbst 2015 kontinuierlich weiterentwickelt und ist mittlerweile zum größten patriotischen Bürgernetzwerk Deutschlands angewachsen.

 

Es ist daher unsere Pflicht, – und nur wir können diese ernsthaft und professionell wahrnehmen! – jenen den Rücken zu stärken, die ihren Kopf immer wieder in erster Reihe hinhalten. Wir wollen die Arnsdorfer Bürger umfassend unterstützen – Sie sind jetzt alle gefragt!

 

Es gilt, diesen Prozess, der stellvertretend für uns alle ausgefochten wird, dokumentarisch zu begleiten und den Angeklagten Unterstützung zukommen zu lassen. Unser Facebook-Beitrag zum „Fall Arnsdorf“ hat seit gestern bereits über 400.000 Menschen erreicht und wurde über 7000 Mal geteilt. Doch was wir jetzt brauchen, ist finanzielle Unterstützung für die Angeklagten. Unsere Bürgerinitiative wird am Ende noch einen ordentlichen Betrag obendrauf legen.

 

Bitte beteiligen Sie sich mit einem für Sie angemessenen Betrag und helfen Sie mit, der Repression entgegenzuwirken. Hier kann gespendet werden:

 

Ein Prozent e.V.
Verwendungszweck: Solidarität für Arnsdorf
IBAN: DE75 8505 0100 0232 0465 22
BIC: WELADED1GRL

 

Oder per PayPal (paypal@einprozent.de) und Lastschrift auf unserer Spendenseite (Link).

 

Mit vielen Grüßen aus Dresden,
Philip Stein

Vorbereitungen und Prophetie für den Zusammenbruch im Sept. 2017 – oder Auferstehung in Wahrheit (2 Videos von Antje Sophia)

Ein ganz großes Dankeschön an Antje Sophia für ihre aufopferungsvolle und mutige Arbeit.

Danke auch an Mark.

Antje Sophia

Veröffentlicht am 26.03.2017

Hallo zusammen,
mädel ist noch nicht wieder aufgetaucht. hier noch ein weiteres von mir bearbeitetes video. hab das leider mit dem thumbnail nich auf die schnelle hinbekommen, sie wollte ein anderes titelbild. aber es geht ja hier im video auch viel um kinder deswegen ises hoffentlich nicht so schlimm 🙂
hab hier noch einige aufnahmen von ihr die wirklich SEHR wichtig sind. bitte dann beizeiten auch teilen und weiterleiten. sie bat mich damals, daß ich die kommenden videos noch vor ostern reinstelle. muss sehen. bin jetzt für 2 wochen nicht abkömmlich (im ausland).

ich beeile mich. es wird schon sinn machen, wenn sie es so „anordnet“. bisher hat sich alles bestätigt was ich von ihr mitbekam. wenn ichs schaffe mache ich nur das kurze video „für die kinder“ noch fertig. die anderen in zwei wochen. gruß an alle! Jo

ps sie ließ noch danken. bekam im jan. viele e mails die sie wegen überfall nicht mehr beantworten konnte.

Meine Biographie, kostenlos:
„Fehldiagnose Menschenrechte – oder in den Fängen einer unsichtbaren Mafia.“
https://goo.gl/Av8tZH

Biographische Betrachtungen meines Lebens mit medizinischen und gesellschaftlichen Grenzerfahrungen, zwanghaften Beschneidungen der Menschenwürde und Menschenrechte, auf Unversehrtheit von Körper Geist und Seele, mit der offenen Frage, ob wir in einem Rechtsstaat leben.

Kurze Inhaltsangabe der Biographie „Fehldiagnose Menschenrechte“:
https://goo.gl/eNlH3k

Link zu meinem kostenlosen 3-teiligen außergewöhnlichen Werk:
Kaspar Hauser – Im Zeichen von Wahrheit und Gerechtigkeit
https://goo.gl/rJTafp

Link zum unvollendeten Werk „Getäuschte Täuscher“.
Aus Gründen eines polizeilichen Übergriffs war es Antje Sophia nicht möglich,
dieses Werk zu vollenden, es wurden nicht nur ihre Computer,
sondern auch Festplatten und Speichersticks beschlagnahmt.
Sollte sich ihre Gesundheit wieder bessern, wird dieses Werk noch vervollständigt.

https://mega.nz/#!JZgjzDiJ!zlJkOQbOPG

Kurze Inhaltsangabe zum „außergewöhnlichen Werk“: Kaspar Hauser – Im Zeichen von Wahrheit und Gerechtigkeit:
https://goo.gl/A2Rg6M

Komponist: Mischa Friedrich Sillum – http://www.mischa-friedrich-sillum.com/ Kategorie Menschen & Blogs Lizenz Standard-YouTube-Lizenz Kategorie Menschen & Blogs Lizenz Standard-YouTube-Lizenz Kategorie Menschen & Blogs Lizenz Standard-YouTube-Lizenz

 

Hellsichtigkeit: Einblicke – Vorhersagen und Vorbereitung 2017- letzte Chance für „Deutsch“!

Antje Sophia

Veröffentlicht am 22.03.2017

einblicke in ihre hellsichtigkeit und wahrheitsfindung. letzte chance zur veränderung, nur noch ein halbes jahr. „hütet euch vor den iden des septembers und oktobers.“ gezielte anleitungen zur vorbereitungen folgen noch.

Machen uns Wettermanipulationen durch Geoengineering und Chemtrails krank?

Gesundheits-EinMalEins

Obwohl die Indizien direkt über unseren Köpfen täglich sichtbarer werden und der sprunghafte Anstieg von Lungen- und Atemwegserkrankungen in den westlichen Ländern nicht von der Hand zu weisen ist, wollen die meisten Menschen nicht mal die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass unser Himmel systematisch mittels Chemiecocktails vergiftet wird. Wir wollten wissen, was die Fakten sind und welche Indizien oder Beweise es für solche Wettermanipulationen wirklich gibt.

Von Werner Altnickel

Bereits 1946 ließ General Electric erste Versuche zur Wetterbeeinflussung durchführen, wobei das sogenannte «Wolkenimpfen» zwecks Regenerzeugung mittels Silberstaub (Silberjodid) entdeckt wurde. Die US-Luftwaffe verursachte ab 1967 mit dieser Umwelt-Kriegsmethode z.B. grosse Überschwemmungen entlang der feindlichen vietnamesischen Nachschubwege und gab das dioxinverseuchte Entlaubungsmittel «Agent Orange» als Aerosol aus.

U.a. wegen dieser Wetter-und Umweltwaffen-Anwendungen sind bereits 1977 im Anhang 2 der UN-, ENMOD-Konvention zur Begrenzung von Umweltkriegen einige zur Ächtung benannt worden:

“Folgende Beispiele zeigen Möglichkeiten auf, welche…

Ursprünglichen Post anzeigen 736 weitere Wörter

Russland: Immer mehr kinderreiche Familien – Beweis für effektive Sozialpolitik

Treue und Ehre

Die Effizienz der Sozialpolitik Russlands wird darin ersichtlich, dass es Anfang 2017 im Land 1.566.000 kinderreiche Familien gegeben hat, was die Angaben von 2010 um ganze 25 Prozent übertrifft. Dies teilte am Dienstag der erste Vizeminister für Arbeit, Alexej Wowtschenko, mit.

Knapp 100.000 Familie erziehen demnach fünf bis sieben Kinder, 929 Familien – elf und mehr. Die Gesellschaftliche Kammer der Russischen Föderation sprach diesbezüglich von einer positiven Tendenz, welche von der hohen Effektivität der Sozialpolitik zeuge.

Drei Kinder erziehen in Russland jetzt 1.233.000 Familien, vier Kinder – 233.000 Familien, fünf bis sieben Kinder – 95.000. Acht bis zehn Kinder wachsen in 5.000 Familien auf, 11 und mehr – in 929 Familien. Diese Information enthält ein Dokument, welches der erste Vizeminister für Arbeit, Alexej Wowtschenko, der Vorsitzenden des Nationalen Elternkomitees, Irina Wolynez, übergeben hat.

Der Vizevorsitzende der gesellschaftlichen Kammer Russlands für den Schutz von Familien, Kindern und Mutterschaft, Pawel Sytschjow, sieht in der wachsenden Anzahl…

Ursprünglichen Post anzeigen 483 weitere Wörter

Islam in Deutschland – Die Karte des Schreckens

von Thomas Böhm

Der Islam ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Überall entstehen neue Moscheen, nimmt die islamische Landnahme immer größere Ausmaße an. Das ist von der Politik so gewollt, das wird ausdrücklich begrüßt und entsprechend gefördert.

Doch mit der steigenden Zahl der Moscheen nehmen auch die damit verbundenen Probleme zu. Immer mehr „Gotteshäuser“ stehen im Fokus der Sicherheitsbehörden, eben weil sie mehr sind als „Gotteshäuser“.

Diese Karte zeigt uns das ganze Ausmaß des Schreckens, sie belegt, wie der Islam seinen Expansionskurs in Deutschland ungebremst fortführen kann und sie zeigt, welche Gefahren für die Allgemeinheit damit verbunden sind.

Der Presse können Sie entnehmen, dass in vielen deutschen Moscheen politische Agitation gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung betrieben wird. Hassprediger rufen zu Hass und Gewalt auf, es wird gegen Juden gehetzt und Salafisten verbreiten ihr extremistisches Gedankengut. Zum Teil stehen Moscheen in Verbindung zu türkischen Nationalisten, der Hisbollah oder der Muslimbruderschaft. Schlimmstenfalls dienen Moscheen sogar Terroristen als Treffpunkt oder es wird dort für den IS rekrutiert.

Scrollen Sie die Karte einfach groß und klicken Sie auf die Symbole. Dann erhalten Sie die entsprechenden Infos.

Hier gehts weiter:

https://brd-schwindel.org/islam-in-deutschland-die-karte-des-schreckens/

Allahu Akbar und Randale in Peine – Massenmedien

Viel Spass im System

Ursprünglichen Post anzeigen