Stefan Mickisch über Richard Wagner (Teil 1)

Stefan Mickisch habe ich durch meinen Sohn kennengelernt. Zunächst kannte ich ihn gar nicht und bei einem Besuch bei Markus während seiner Spielzeit in Bremen, er trat dort in einem Musikstück auf, spielte er mir einige Ausschnitte aus einer DVD vor.

Ich war sehr fasziniert vom Spiel des Pianisten und von Erläuterungen über Hintergründe Wagners „Ring des Nibelungen“.

Deshalb möchte ich für Wagnerliebhaber und Interessierten an der Germanischen Mythologie, die in Wahrheit die Beschreibung  Einweihungsweg ist, einige Videos von Stefan Mickisch vorstellen.

Goldfinger200

Veröffentlicht am 11.01.2015

Der Pianist und Musikwissenschaftler Stefan Mickisch zu Gast im
Alpha-Forum.
Sendung vom 24. Juni 2013

Wer gerne mehr über Stefan Mickisch wissen möchte, hier ist seine Netz-Seite.

http://www.mickisch.de/index.php?id=1

Und ich verweise noch einmal auf den Beitrag über Wagner, der vor einiger Zeit entstanden ist:

https://marbec14.wordpress.com/richard-wagner-der-ring-des-nibelungen/

Advertisements