Merkels Gedenken: Sprachlos in irrlichternder Leere….

4. Juni 2017

Foto: Collage

Angela Merkel und das große Nichts (Foto: Collage)

https://twitter.com/regsprecher?lang=de

Von Jürgen Stark

Zitiert nach Twitter via Steffen Seibert, @RegSprecher

ACHTUNG! WARNUNG! MERKEL MACHT WIEDER AUF BETROFFEN! HALTEN SIE SICH AUGEN UND OHREN ZU! MEIDEN SIE DEN AUFENTHALT BEI ARD UND ZDF!

Gratulation an alle, die es schafften, sich rechtzeitig vor den Gedenkblasen der Kanzlerin zu retten. Diese Blasen kamen wie immer aus dem Abort des KanzlerInnenamtes, aus den Tiefen des großen NICHTS, flogen über das Land, erreichten öffentlich-rechtliche und private Sendemasten der Medien, wo sie dann ihre Ziele fanden. Wenn diese Blasen platzen, erschallt das Geschwalle einer unbetroffenen Ex-FDJlerin, die ihre Jugend mit großer Hingabe, Engagement und dackelnder Demut dem „ersten Arbeiter- und Bauernstaat auf deutschem Boden“ gewidmet hatte.

Damals lernte Klein-Angela (DDR) das große Lügen, so wie das Märchen vom „gerechten Sozialismus“ im realen Bonzenstaat, der NICHTS als eine große Leere zu bieten hatte. Mit NICHTS kann man also einen Staat machen – möglichst aber sollte man dann dem Volk das freie Sprechen und eigenständige Denken verbieten, es könnte sonst irgendwann das große NICHTS hinter den Mächtigen entdecken und auf die Barrikaden gehen. Auf diesem Weg in ein erneutes deutsches NICHTS sind wir nach zehn Jahren Merkel nun längst. Mit ihrem TOTALNICHTS UND TOTALQUATSCH geht Merkel voran, schaut betroffen drein, tut so, als ob sie noch irgendwas außerhalb ihres Hosenanzuges in der Welt wirklich berührt – und verrät dann durch den abgesonderten inhaltsleeren TOTALQUATSCH ihre geistige Abwesenheit, selbst wenn sie denn mal Tatorte aufsucht, wie in Berlin – allerdings erst nachdem dort die Opfer und deren Blut entfernt wurden.

 MERKELS QUATSCH: MEINE OPFER SIND BEI DEN GEDANKEN

TOTALQUATSCH á la Merkel: „Meine Opfer sind bei den Gedanken, mich kümmert das alles eigentlich gar nicht, ich lese hier was vom Zettel ab, interessiert mich alles nicht, ich bin so erschüttert wie kalter Kaffee… ich, Merkel, ICH, hahaha…. Herr Regierungssprecher, machen sie mal wieder ’ne kurze Rede mit meiner Betroffenheit, haha, jaja, irgendwas mit ‚Ich bin bei den Opfern, äh, nee, bei den Angehörigen‘ sollte da auch noch rein. Ach ja, machen sie mir dann bitte für morgen noch einen Termin beim Friseur, ich sehe ja ganz verboten aus heute… hahaha… und mittags geht es dann mit Altmaier wieder zum Italiener, sonst kommt der noch unter 140 Kilo, haha., Herr Seifert, was ist sonst so los in der Welt, was machen die Immobilienpreise auf Sizilien?!“ – Satire off…

NICHTS mit Trauerblick. Das ist fast wie ein weiteres Attentat auf die Opfer.

Mit NICHTS als wahrer „Überzeugung“, also gähnender Leere in den inhaltlichen Abteilungen des KanzlerInnenamtes, re(a)giert Merkel das Land. Eine kinderlose Cheftherapeutin, die Eltern mit Kindern nur vom Hörensagen kennt, wird in diesem ihrem inzwischen reichlich verkorksten Lande nun ausgerechnet auch noch „Mutti“ von zahllosen Hofschranzen, Anbetern, Berufsschleimern und sonstigen tiefkarätigen Mitläufern genannt. Merkel sagt NICHTS. Und läßt „Zusammenstehen“ auf Twitter, bestellte Betroffenheit. NICHTS dahinter. NICHTS mit Trauerblick. Das ist fast wie ein weiteres Attentat auf die Opfer. Die Opfer fallen ins NICHTS.

„Unsere Gedanken sind bei den Menschen in #London. Wir stehen zusammen gegen den Terror. Kanzlerin #Merkel zu den Ereignissen in London. (BPA)“ Zitiert nach Twitter via Steffen Seibert, @RegSprecher

Merkels Strategen erklären das aggressive ISLAMISCHE ETWAS zum totalen NICHTS

Die Kanzlerdarstellerin Merkel salbadert nun schon seit Monaten den hilflosen Opfern diverser Anschläge mit „islamistischem Hintergrund“ hinterher, nennt möglichst keine Namen, weder von Opfern noch von Tätern. Es gibt keine Verweise auf die ideologische Heimat tausender „Einzeltäter“, keine Hinweise auf ein verbindendes ETWAS, welches dem Merkelschen NICHTS direkt gegenüber steht und ihm bzw. ihr frech und dreist zuwinkt. In der Totalumkehrung der Realität und den Motiven der blutrünstigen Attentäter in einem HEILIGEN KRIEG GEGEN DIE FREIHEIT UND DIE WESTLICHE ZIVILISATION erklären Merkels Strategen und ihr Heer der entpolitisierten und entmündigten Mitläufer und Mitmacher das aggressive ISLAMISCHE ETWAS zum totalen NICHTS! Daher hat unter Merkel das reale NICHTS stets und ständig auch etwas mit dem Merkelschen NICHTS zu tun, auch wenn das stets im Nebel erscheint. Im Nebel der Worte der Kanzlerin. Das verräterische NICHTS in den ständig nahezu wortgleich wiederholten Verlautbarungen zu den diversen terroristischen Angriffen im Namen Allahs und der blutigen Ideologie des politischen Islamofaschismus in u.a. Paris, London und Berlin, ist eine sorglose Unbetroffenheit und Gleichgültigkeit erster Güte. Gleichzeitig wird hier mit ernstem Vorsatz vertuscht, geleugnet, desinformiert, herunter gespielt und massiv geheuchelt – nicht mal ein Anflug künstlicher Krokodilstränen ist erkennbar, stattdessen eine stets wiederholte denkbar schlechteste Schauspielerei und langweiliger, nervtötender Standard. Diese Frau kündet vom NICHTS. Aber dahinter steckt leider auch noch etwas ganz anderes. Auch bei Merkel gibt es ein ETWAS. Erklärbar nur durch PURE IDEOLOGIE. Angela Merkel: Im Herzen DDR, immer DDR.

Anteilnahme für die TÄTER, Gleichgültigkeit für die OPFER

Googeln wir mal „Merkels Gedenken an die Opfer“. Noch nach zehn (!) Seiten kommt einem Merkel in irgendwelchen meist lapidaren Einzelmeldungen mit „Anteilnahme“ und „Mitgefühl“ entgegen. Seitenweise! Grauenvoll! Ein wirklich betroffener Mensch, der von Wut und Trauer geschüttelt wird und dessen Emotionen daher nicht unter völliger Kontrolle stehen, wird stets eigene, authentische und wahre Worte der Betroffenheit und Anteilnahme finden. Merkel findet diese Worte nicht. Jedenfalls nicht, wenn es bestimmte Attentäter sind! Es kommt eben doch noch schlimmer: Es gibt einen klaren Beweis dafür, dass ihre schlappen und austauschbaren Worthülsen bei Anschlägen durch Korankrieger und Allah-Brüller ihre Ursache bei den Tätern und deren ideologischem Hintergrund haben. Es ist Merkels innerliches Ist-doch-nicht-so-schlimm-ist-doch-der-Islam-der-gehört-doch-zu-uns. Es ist ihre Anteilnahme für die TÄTER bei gleichzeitiger Gleichgültigkeit den OPFERN gegenüber. Hier der Beweis.

Bitte hier weiterlesen:

https://www.journalistenwatch.com/2017/06/04/merkels-gedenken-sprachlos-in-irrlichternder-leere/

„Merkel zerstört Deutschland“ – patriotische Islamkritikerin protestiert in München

Malarich

Veröffentlicht am 29.05.2017

Die Münchner Patriotin und Islamkritikerin Maria Frank protestierte am 28. Mai 2017 vor dem Festzelt in München-Trudering gegen den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel beim CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer. Im Interview wies sie auch auf den Islamterror hin, der in Deutschland und der Welt wütet. Wie kann man da noch behaupten „Der Islam gehört zu Deutschland“ und Millionen von Moslems ins Land fluten lassen?

Willy Wimmer: „Frau Dr. Merkel schafft selbst die Fluchtursachen, die sie vorgibt, bekämpfen zu lassen“

Von Gastautor Willy Wimmer2. May 2017 Aktualisiert: 2. Mai 2017 20:55
„Frau Dr. Merkel schafft selbst die Fluchtursachen, die sie vorgibt, bekämpfen zu lassen. Verantwortungsloser ist deutsche Politik noch nie gestaltet worden…“, so CDU-Urgestein Willy Wimmer.

Der 1. Mai hatte in den Nachrichten von „DeutschlandRadio“ schon morgens um 8 Uhr eine faustdicke Überraschung parat. Danach hatte die Bundeskanzlerin bei ihrem Besuch in diesen Tagen in Saudi Arabien eine Übereinkunft mit der dortigen Regierung erzielt, die es in sich hat.

Angeblich stimmte sie mit der saudischen Regierung überein, jene syrischen Kräfte in Deutschland als Soldaten mittels der Bundeswehr ausbilden zu lassen, die in Syrien gegen die legitime Regierung kämpfen und die dort die gigantische syrische Flüchtlingsbewegung maßgeblich verursacht haben.

Frau Dr. Merkel schafft demnach selbst die Fluchtursachen, die sie vorgibt bekämpfen zu lassen. Verantwortungsloser ist deutsche Politik noch nie gestaltet worden.

Demontage des Staates durch die gewählten Staatsorgane

Das deckt sich in übler Weise mit den Aussagen des Herrn Bundespräsidenten Steinmeier in diesen Tagen. Danach beklagt er die Herausforderungen, denen unser demokratische Staat und die Demokratie in der aktuellen Situation ausgesetzt sind. Recht hat er, der Herr Bundespräsident.

Die Herausforderungen an den demokratischen Staat werden von ihm und seinesgleichen bewerkstelligt. Weit und
breit sind, von Randgruppen abgesehen, die Menschen im Lande deshalb so besorgt, weil Amtsträger auf allen Stufen unseres Staates die verfassungsmäßige Ordnung aushebeln, wo sie nur können. Die Staatsbürgerinnen und Staatsbürger Deutschlands wollen keine andere staatliche Ordnung als die der parlamentarischen Demokratie.

Demokratie ist ohne das Vertrauen in die staatliche Ordnung und die demokratischen Institutionen vor dem Hintergrund der grundgesetzlichen Werte nicht denkbar. Die Migrationsentscheidung von September 2015 durch die Bundeskanzlerin hat die staatliche Ordnung in der Substanz getroffen. Alles und jedes kann in diesem Lande beschlossen werden. Es muss aber die verfassungsmäßige Ordnung und der Weg durch die Parlamente eingehalten werden.

Wer das nicht als Verfassungsorgan versteht und nicht berücksichtigt, der ist nicht nur fehl am Platze. Der zerstört unseren Staat in der Ausprägung einer parlamentarischen Demokratie. Das Friedensgebot des Grundgesetzes wird mit Füßen getreten, nicht vom deutschen, sondern von der deutschen Bundesregierung.

In den Geschichtsbüchern ist der Satz von Konrad Adenauer darüber nachzulesen, welche Wirkung es haben würde, wieder ein Gewehr in die Hand zu nehmen. Das Grundgesetz hat das deutlicher formuliert, indem es die gesamte deutsche Politik auf den Frieden in der Welt an- und festgelegt hat. Bis in das Soldatengesetz finden sich die Bestimmungen darüber, in welcher Weise die Gebote des Völkerrechtes das Handeln eines jeden Soldaten bestimmen müssen.

Die Konsequenz aus den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen haben die Verfassungsmütter und —Väter gezogen. Sie müssten heute allerdings erleben, dass seit dem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg 1999 gegen die Bundesrepublik Jugoslawien dieses Friedensgebot in zerstörerischen Wirkung mit Füßen getreten wird, bis hin zu Syrien und dem dortigen Einsatz der Bundeswehr.
Da kommt Frau Dr. Merkel uns mit ihren Terrorismus-Paten aus Riad gerade recht.

Es war der österreichische Bundeskanzler Kern, der vor einigen Monaten die zentrale Verantwortung der USA (sowie Englands und Frankreichs) für die Kriege und Migration angesprochen hatte. So ist es und nicht anders. Was macht seine deutsche Amtskollegin? Stimmt diese Nachricht aus einem der üblichen staatsnahen deutschen Sender, werden die Mörder und Vertreiber demnächst auf deutschen Staatsgebiet für ihr schändliches Tun auch noch ausgebildet.

Diesem Verhalten der Bundeskanzlerin gegenüber kann man sich nur umgangssprachlich nähern.

Willy Wimmer ist ein deutscher Politiker der CDU, der 33 Jahre dem Bundestag angehörte. Zwischen 1985 und 1992 war er erst verteidigungspolitischer Sprecher der CDU/CSU und dann Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung. Von 1994 bis 2000 war er Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE).

Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung der Epoch Times oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.

 http://www.epochtimes.de/

MERKEL & Co: SCHLUSS mit DEUTSCH-LAND! WIR erschaffen uns MARIONETTEN nach UNSEREM Plan!

MSO MindMap

Veröffentlicht am 13.04.2017

Merkel & Co:“Gegenwehr ist sinnlos, Wir haben einen Plan für die Politik & Wirtschaft in Deutschland, und den werden wir mit List und Tücke durchsetzen – des Volkes Wille interessiert uns nicht! Eine wirtschaftskonforme Schein-Demokratie, das ist unser offizielles Ziel. Wir sind gut bezahlte Herrscher -Marionetten, und werden unsere Macht durchsetzen. Wer sich uns in den Weg stellt werden Gehirn-waschen oder vernichten. Natürlich belügen wir Euch – ein Politiker muss lügen, das ist eine wesentliche Grundlage unserer Macht, um Euch zuverlässig beherrschen zu können. Und ihr lasst Euch schon seit Jahrzehnten belügen, Ihr Dummen und Einfältigen: Brot & Spiele halten Euch perfekt im Zaum!
Wir zwingen Euch, Euer ‚Deutsch-sein‘ zu vergessen, sonst werden wir Euch mit äußerst unangenehmen Konsequenzen konfrontieren!
Flüchtling oder nur Immigrant: „Sie sollen – ja, werden Deutschland, ja Europa erzieherisch, kulturell, arbeitstechnisch & religiös völlig verändern – und das sollen sie auch mit extremer Gewalt tun – wir geben ihnen gerne die Mittel dazu!“

Hammeraussagen und ein analysierter Merkel-Kommentar***, MSO, Dirk Müller, Henryk M. Broder & Hamed Abdel-Samad, Buschkowski, der kanadische Journalist Ezra Isaac Levant und einige andere kommen zu Wort! /// Sicherheitsprobleme, Attentate, Tote – „Das müssen die Deutschen nun akzeptieren!“.

Vergleiche etc.:
Die Situation Deutschland zur Zeit: Das ist u.a. so, als würde ich zu einer Hochzeit 1000 Leute einladen und auf die Einladung schreiben: Die Übernachtung wird kein Problem sein; jeder der will, kann kommen und wird wie es einem Hochzeitsgast würdig ist bewirtet und untergebracht! Und wenn die Gäste dann kommen, muss ich mein Versprechen doch einhalten und ich darf die Gäste am Ende doch nicht zum Teil in einem Stall unterbringen – was sollen die Gäste denn dann von mir denken?“ Angela Merkel befürwortet Werbung für Zuwanderer, ja, möglichst viele ‚Bewerbungen‘ an Menschen in Afrika und den außereuropäischen Ländern, um den Arbeitskräftemangel in 90 Berufen auszugleichen – vor Allem „in Berufen, wo hoch motivierte und studierte Fachkräfte gesucht werden!“
Wie ernst muss man solche Aussagen nehmen? Wie soll man es verstehen, wenn sie sagt, wir dürften keine Angst haben? „Angst ist ein schlechter Ratgeber“, sagt sie. Und „wir sollten wieder Christen sein und christlich leben – und unseren Glauben wieder so ernst nehmen wie die Moslems ihren Glauben ernst nehmen.“ Außerdem haben wir „eine schlimme Vergangenheit“ – also sollten wir unseren Mund nicht allzu voll nehmen. „Wir Deutsche sind mitverantwortlich für die Verhältnisse in Syrien, Lybien, usw. weil viele IS-Kämpfer aus Deutschland kommen. Wir haben sie beherbergt, ohne etwas dagegen zu tun! Wir sollten den vielleicht nicht ganz so friedlichen Flüchtlingen nicht böse sein, wenn sie sich kriminell verhalten und auch mal das eine oder andere Mal gefährlich sind: Deutschland war selber mal ein Terrortstaat unter Hitler und wir haben andere Länder terrorisiert – also sollten wir den Terror in unserem eigenen Land nicht so eng sehen. Wir haben kein Recht uns zu beklagen! Flüchtlingen und der Islam gehören zu Deutschland – Sicherheit hin oder her! Ich als Kanzlerin bestimme, wo es in Deutschland lang geht – ich bestimme, das wir möglichst viele Immigranten aufnehmen!“
Wir werden verlieren – Deutschlands Untergang – EU & Merkels Flüchtlingspolitik ist ignorant – und mit Absicht*** Merkel-Analyse, D. Müller, Buschkowski, Broder & viele andere
(***siehe auch meine aktuellen und zukünftigen „Hammeraussagen-Videos“)
Europa mit Merkel,… zerstören Deutschland mit Volks ferner Flüchtlingspolitik. Viele Beträge, Interviews, eine Analyse eines Interviews von Angela Merkel, und zahlreiche Kommentare von Flüchtlingen, Dirk Müller, Buschkowski, Henryk M. Broder & vielen anderen.

Zu Angela Merkel zusätzliche Infos:
Angela Merkels Aufruf zur grenzen- und bedingungslosen Einwanderung nach Deutschland wird in großem Ausmaß angenommen. Die Aussicht auf Sicherheit, Startgeld und Sozialleistungen und vieles mehr hat eine Völkerwanderung in Gang gesetzt. Während allein in München 10.000 an nur einem Tag ankommen, versinkt das Land in einem täglich wachsenden Chaos. Es ist keine Bewerbung erforderlich. Es erfolgt keine Prüfung von potentiellen Gefahren. Alle sind willkommen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
Hier im Zusammenschnitt kommen zahlreiche Personen zu Wort – von Prominenten bis zu Menschen auf der Straße – insbesondere Flüchtlinge, um ein umfassenderes Bild der Lage zu zeigen. …………………………………………………………………………………………………..
Die Unterstützung des Kanals ist möglich:
Kontoinhaber: Michael Schwartz IBAN DE71 5001 0517 5419 6024 14
BIC INGDDEFFXXX
Für Paypal & Kontakt: MSOMusic@gmx.de
Weitere Infos findet ihr diesbezüglich https://www.youtube.com/watch?v=3C3vi… https://www.youtube.com/playlist?list…

Paul Craig Roberts: Merkel, die Hure von Washington, zerstört Deutschland

By Posted on 6. April 2017    http://www.politaia.org/

Deutschland, Ruhe in Frieden.  von Paul Craig Roberts Wer hätte sich vorgestellt, dass die einst große deutsche Nation von Washington […]

Deutschland, Ruhe in Frieden. 

von Paul Craig Roberts

Wer hätte sich vorgestellt, dass die einst große deutsche Nation von Washington regiert würde? Es ist außergewöhnlich, aber das ist es, was passiert. Merkel, die Hure von Washington, hat sich bereit erklärt, Deutschland mit den Flüchtlingen aus Washingtons 16 Jahren illegalen Kriegen gegen Muslime in Nordafrika und dem Nahen Osten zu füllen. Das sind Kriege, die Merkels korrupte Regierung ermöglichte.

Das deutsche Volk selbst ist mit diesem Ergebnis nicht zufrieden, aber seine aufsteigende Stimme wird durch die von Washington bestellte Merkelgesetzgebung gedrosselt, die die Opposition zur Aufnahme von Washingtons Kriegsflüchtlingen als „Hassreden“ definiert.

Washingtons Hure und das unterwürfige deutsche Kabinett wollen Geldbußen von $ 53 Millionen Dollar auf Facebook, Twitter und anderen Social Media Plattformen verhängen, wenn sie es erlauben, dass sich Menschen darüber beschweren, dass Deutschland von Muslimen überrannt wird. Diejenigen, die sich beschweren, das heißt, diejenigen, die Deutschlands garantierte freie Rede verwenden, sind definiert als Hasskriminelle oder Verbreiter von gefälschten Nachrichten.

Es ist unmöglich, sich Washington mehr zu unterwerfen als die völlig korrupte und antideutsche Merkelregierung.

Ich kann nicht für diesen Bericht von Jihad Watch bürgen, aber es klingt wahr. Https://www.jihadwatch.org/2017/04/death-of-free-speech-germany-approves-bill-imposing-massive-fines-for-online-hate-speech-and-fake-news (Es ist wahr. Anmerkung OJ)

Die ganze Geschichte des 21. Jahrhunderts ist die Geschichte der Washingtoner Kriege, die von zionistischen Neokonservativen und dem Staat Israel gegen muslimische Länder angezettelt wurden. Soweit Irak, Libyen, Somalia, Afghanistan, Jemen und Teile von Syrien und Pakistan wurden durch militärische Angriffe zerstört, die ohne Zweifel Kriegsverbrechen unter dem von den Vereinigten Staaten etablierten Nürnberger Standard sind.

Der Schwindel „Krieg gegen den Terror“ hat nicht nur Millionen Menschen ermordet, eine Welle von muslimischer Einwanderung in die westliche Welt erzeugt, sondern auch die westliche Freiheit zerstört.
Die Washington-hörige Regierung der Merkel-Hure will die Deutschen, die gegen die Washingtoner Barbarei die schlimmen Konsequenzen für Deutschland protestieren, wegen „Hassverbrechen“ und Verbreitung „falscher Nachrichten“ bestrafen.

Mit anderen Worten, die “ Hure “ will nicht, dass ein Deutscher sagen kann, was die Konsequenzen für die Deutschen bedeuten, dass Deutschland Washingtons Marionette ist.

Das Gleiche geschieht in den USA mit Listen von jenen, die die Wahrheit aussprechen, in denen sie als „russische Agenten“, „Putins Tölpel“ und „Verbreiter gefälschte Nachrichten” (Fake News) diffamiert werden.

Wie kann die Wahrheit ….. unter einer Propaganda diesen Ausmaßen überleben?

Nur durch diese Webseiten, auf denen es Leute gibt, die mutig genug sind, um die Wahrheit zu sprechen.

Übersetzung dieses Artikels von Bernhard Mayr (redigiert von mir). Danke!

Übersetzung dieses Artikels von Bernhard Mayr (redigiert von politaia). Danke!

Paul Craig Roberts (* 3. April 1939) ist ein US-amerikanischer Ökonom und Publizist. Er war stellvertretender Finanzminister während der Regierung Reagan und ist als Mitbegründer des wirtschaftspolitischen Programms der Regierung Reagans („Reaganomics“) bekannt. Er war Mitherausgeber und Kolumnist des Wall Street Journal, Kolumnist von Business Week und dem Scripps Howard News Service. Er wurde bei 30 Anlässen über Themen der Wirtschaftspolitik im Kongress um seine Expertise gebeten.

Quelle

Sapere audete: Nera, Kaiserin von Deutschland: „Rück­füh­rung von Inva­soren“ – Wahl­trick?

”Wir werden das (NICHT) schaffen” – Merkel´s demütigende U-Umkehr zur Rücksendung von 450.000 abgelehnten Migranten/Invasoren (bis nach Wahl). Liebt Marionetten-“Macht”-Position Mehr als Ideologie

Das Wort Migranten im Titel beleidigt die Ohren der freimaurerischen Globalisten, der marxistischen Feministinnen und der Menschen, die es ihnen durch Bezahlung oder Einschüchterung gelungen ist, dazu zu gehirnwaschen, dieses Wort zugunsten von”Flüchtlingen” zu verbannen und das islamische Welt-Kalifat zu fördern. Aber persönliches Risiko der Machtverlust kann den Geist aller Politiker / Opportunisten verändern. Und das passiert nun der mit der Merkel!

The Daily Mail 11 Febr. 2017: Angela Merkel wird Migranten Geld im Wert von Millionen Pfund anbieten, um Deutschland zu verlassen, um die Kritik an ihrer “offenen Tür” -Politik zum Schweigen zu bringen.

[..]

In einem höchst peinlichen U-Umkehr von dem missliebigen Plan, der 1,2 Millionen Migranten ins Land zog, hat Frau Merkel nun gelobt, viele von ihnen nach Hause zu schicken.
Die Bundeskanzlerin vereinbarte ein Maßnahmenpaket zur Beschleunigung des Abschiebungsprozesses für schätzungsweise 450.000 Migranten, denen Asyl abgelehnt wurde.

[..]Jedoch, VERTRAUEN SIE NIEMALS POLITIKERN NOR MASSENMEDIEN!

Nach den Wahlen kehren sie wieder um und gehorchen den Befehlen ihrer Herren in ihren Freimaurer-Superlogen, d. h. die London City. Nur der massive Volksdruck kann die zerstörerischen Coudenhove Kalergi und Sarkozy Pläne der Illuminaten-, Freimaurer- und – jüdischen Rabbiner-Rädelsführer stoppen

EU-Außenministerin Federica Mogherini (eine weiteree NWO-marxistische Feministin): “Ohne Migranten zu leben wäre eine Katastrophe”.

[..]

Die Massenimmigration steigert den Aufstieg des Islams in Deutschland rasch, wie sich aus der Verbreitung von Verbots-Zonen, Scharia-Gerichten, Polygamie, Kinder-Eheschließungen und Ehrengewalt ergibt. Die Massenimmigration ist auch für das soziale Chaos verantwortlich, darunter Dschihad-Angriffe, eine Migrantenvergewaltigungsepidemie, eine Krise im Gesundheitswesen, zunehmende Verbrechen und einen Ansturm der deutschen Bürger,um sich Waffen zur Selbstverteidigung zu erwerben – und sogar dazu, Deutschland ganz zu verlassen.

Um es noch einmal in aller Deutlichkeit deutlich zu sagen: Die Islamisierung Europas ist nur ein Teil des Waffenarsenals einer absolut skrupel- und gewissenlosen internationalen Bankerelite, die mit der Masseninvasion den Kampf der Kulturen und letztlich die Ausrottung von rund 95 Prozent der Menschheit anstreben.

Islam Taking Over Europe

Alles, was auf diesem Planeten passiert, ist der unbändigen Raff- und Machtgier einiger Psychopathen-Clans geschuldet, die in der Politik und den Massenmedien willfährige Unterstützer für ihre kranken Ziele finden.

Hooton, Kaufman, Morgenthau, Coudenhove-Kalergi, Barnett und andere forderten. Die Geschäftsführerin des Nicht-Staates BRiD und die führenden Landes- und Volksverräter unter Gottes gechemtrailten Himmel tun es – alternativlos. Sie.Vernichten.Deutschland. Und die anderen europäischen Staaten und autochthonen Europäer gleich mit. Sie.Schaffen.Das.
Gebe sich bitte niemand der Hoffnung hin, dass mit einem SPD-Schulz alles besser werden wird. Die sog. Politiker der Firma BRiD sind durch die Bank Kriminelle, ausnahmslos. Sie versuchen uns eine Firma als Staat zu verkaufen mit all den Konsequenzen, die das hat. Nein, wenn der SPD-Schulz Kanzler der Firma wird, dann wird bald Nero seine Dekrete absondern, und die Banker haben ihr Ziel erreicht: die Welt steht in Flammen.
Das Motto der Leibeigenen des BRiD-Regimes sollte deshalb sein: Wir.Wählen.Nicht. [Graphik: Quelle]

Im folgenden Video erfahren wir in konzentrierter Form vieles von dem, was in der Welt wirklich passiert, von dem wir aber von den Massenmedien wenig überraschend so gut wie nichts hören.

W. Altnickel Vortrag beim Honigmann Treffen 4.2.17 in Wemding

Obwohl das Video rund 2 Stunden dauert, kann der Referent wegen der schieren Anzahl und Komplexität der einzelnen Themenbereiche dennoch nur einen Teil der real existierenden, globalen Verschwörungspraxis anreißen, die wegen der Rolle der Massenmedien und Politik als integraler Teil dieser gigantischen und bereits Jahrhunderte dauernden Verschwörung dennoch nur einer kleinen Minderheit bewusst sein dürfte. Ein weiteres Hintergrundvideo:

Medien-Fälschungen

Die Verschwörung ist vergleichbar mit einem riesigen Krebsgeschwür, das alle Bereiche unseres täglichen Lebens durchdrungen hat und einigen superreichen Familien, gegen die Bill Gates trotz seines Reichtums fast wie ein armer Schlucker wirkt, zur Weltherrschaft verhelfen soll. Noch ein Hintergrundvideo:

 
Fluchtursache: Imperialismus

Kennedy dürfte es mit seinem Leben bezahlt haben, dass er diesen Leuten das wichtigste Werkzeug nehmen wollte, mit dem sie die Welt seit Jahrhunderten beherrschen: ihr Geldmonopol.

 
Die vergessene Warnung von JF Kennedy

Auch wenn die Chance eher gering ist, aber vielleicht ist Trump nicht wirklich bewusst, mit wem er es zu tun hat, und dass auch er nur eine Marionette ist. Er endet deshalb möglicherweise genauso wie Kennedy, und erfährt damit nie, dass auch sein Auftritt auf der großen Bühne von jenen, die seit Jahrhunderten überall auf der Welt im Geheimen die Fäden ziehen, von langer Hand geplant war. Selbst im Illuminati-Kartenspiel gibt es eine Spielkarte mit Trump.

1961 – Benjamin Freedman – Rede im Willard – Hotel

Niemand sollte sich Illusionen hingeben. Die Banker stehen kurz von dem Endsieg, und sie könnten ihn erringen, wenn wir nicht sehr schnell sehr wach werden um ihnen vielleicht doch noch in letzter Sekunde einen Strich durch de Rechnung machen zu können. Dabei sollten wir allerdings nicht den Fehler machen auf die Politik und die Massenmedien zu vertrauen.

https://sapere-audete.blogspot.de/

Merkel will „für eine gute Zukunft Deutschlands fröhlich“ in den Wahlkampf gehen

( Admin: Sie geht fröhlich in den Wahlkampf, um Deutschland kaputt zu machen. Sofern das überhaupt noch geht, es liegt ja schon so Vieles in Scherben.

Es reicht wohl noch nicht, es muß auch noch das Letzte aus dem Wahlschlafvolk herausgeholt werden. Dieses hat jedoch selbst schuld; es läßt sich allzu bereitwillig auf die Schlachtbank führen, narkotisiert noch – um dann aufzuwachen, wenn das Beil des Henkers schon fällt?

Dann ist es zu spät, der Untergang vollzogen, das Volk ausgetauscht mit einem IQ von 90, soviel wird immerhin erlaubt, damit es noch ein bißchen arbeiten  und die trockenen Brötchen selbst verdienen kann.

Wahlversprechen sind in ihrer Lesart nicht dazu da, um eingehalten zu werden – und Demokratie?? Tja, auf diese haben wir auch kein Recht auf alle Zeiten, so ihre Statements.)

„Ich bin willens, fröhlich in Wahlkampf zu gehen, um eine gute Zukunft für Deutschland zu erreichen“, sagte Angela Merkel den Angaben zufolge auf einer Fraktionssitzung vor der Bundespräsidentenwahl am Sonntag und erntete dafür großen Beifall.
Kanzlerin Angela Merkel Foto: Francesco Gulotta-Pool/Getty Images

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die erweiterte Fraktionssitzung vor der Bundespräsidentenwahl am Sonntag für einen Aufruf Richtung Wahlkampf genutzt. CDU und CSU müssten in den nächsten Wochen zeigen, dass sie an einen Sieg bei der Bundestagswahl im September glaubten, sagte sie nach Angaben von Teilnehmern in der Runde von Unionspolitikern aus Bund und Ländern.

„Ich bin willens, fröhlich in Wahlkampf zu gehen, um eine gute Zukunft für Deutschland zu erreichen“, sagte sie den Angaben zufolge weiter und erntete dafür großen Beifall.

In der Union war in den vergangenen Tagen parteiintern Kritik an der mangelnden Aufbruchstimmung aufgekommen. Auch der Wahlkampfauftakt vor einer Woche gilt als wenig gelungen. CDU und CSU hatten in München nach ihrem monatelangen Streit Merkel zur gemeinsamen Kandidatin ausgerufen. Die gemeinsame Pressekonferenz von Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer war aber von gedämpfter Stimmung geprägt.

Merkel griff den Teilnehmerangaben zufolge die Spannungen in lockerem Ton auf. „Ich bin etwas irritiert, dass mein Stellvertreter fehlt. Ohne den kann ich nicht viel machen…“, sagte die Kanzlerin, als Seehofer bei Sitzungsbeginn zunächst nicht anwesend war, und erntete Gelächter.

Der wenig später eingetroffene Seehofer konterte demnach zum Abschluss der Sitzung: „Unsere Vorsitzende ist heute so dynamisch, fröhlich und angriffslustig, dass der Stellvertreter heute schweigt.“ Merkel amtierte während der Bundesversammlung als Fraktionsvorsitzende, CSU-Chef Seehofer als ihr Stellvertreter.

Die SPD legte seit der Kür ihres Kanzlerkandidaten Martin Schulz in Umfragen zuletzt beständig zu. Offenbar mit Blick darauf sagte Merkel am Sonntag den Kreisen zufolge, Konkurrenz belebe das Geschäft. Als „Wettbewerbspartei“ werde die Union die Herausforderung annehmen. (afp)

http://www.epochtimes.de/