1.08.2020 Berlin Live mit Samuel Eckert – 1,3 Millionen Menschen auf der Straße

Die Stunde der Wahrheit

Laut Angaben der Freien Medien sind heute in Berlin 1,3 Milionen Menschen – von der Polizei bestätigt – auf der Straße. Die Veranstalltung ist um 16:42 auf Anordnung der Berliner Regierung aufgelöst worden. Die Polizisten verhalten sich ebenfalls friedlich und nennen es eine friedliche Deinskalation.

Die Menschen bleiben friedlich da. Thorsten Schulte hat eine spontane Demonstration rund um den Reichstag angemeldet und ist mit einem Teil der Menschenmenge hingegangen um dort eine Sitzblockade zu machen. Er ist bereit dort über die Nacht zu bleiben.

32.000 Zuschauer auf dem Livestream von Samuel Eckert

Laut MSM Medien waren heute 17.000 Menschen auf der Strasse in Berlin.

Zum vergrößen aufs Bild klicken!

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +…

Ursprünglichen Post anzeigen 61 weitere Wörter

Nach wessen Pfeife tanzt der Präsident der Ukraine ? Nach welcher dann der Innenminister ?

Stimme Donbass

Die Antwort ist dem schon lange eine Tatsache, der seinen Kopf zum Denken benutzt.

Nazi Biletsky versprach, zehntausend Militante in den Donbass gegen Zelensky zu schicken

Нацист Билецкий пообещал выставить в Донбассе против Зеленского 10 тысяч боевиков

Der Parteichef des Nationalen Korps *, der erste Befehlshaber des NS-Regiments Asow  Biletsky kritisierte den gestrigen Besuch von Präsident Zelensky in Zolotoye scharf und versprach, im Falle von Drohungen 10.000 Militante in Donbass zu zerstreuen. Er erklärte dies in einer Videobotschaft, die auf seinem Youtube-Kanal veröffentlicht wurde.

1-98-696x464

„Der Präsident behandelt das ganze Land als Idioten. Er wird im Klartext gefragt: „Was passiert mit der Zucht?“ Es geht nicht darum, Golden oder Petrovsky zu züchten. Der Punkt ist, dass sowohl Zolotoye als auch Petrovskoye Pilotzuchtprojekte sind. Nach ihnen wird entlang der gesamten Frontlinie gezüchtet. Wir verlieren 30 Siedlungen, die in die „graue Zone“ fallen. Einige von ihnen sind strategische Verteidigungsobjekte, zum Beispiel derselbe Shirokino oder Granitnoe. Er wird gefragt, was mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.011 weitere Wörter

Die Entkriminalisierung der Pädophilie ist das Ziel von Camila Vallejo, der chilenischen kommunistischen Abgeordneten, und El País, der Sprecherin des Bilderberg-Clubs

Indexexpurgatorius's Blog

Die Zeitung El País lobt die Pädophilie und hebt sie als eine der erkennbaren Tugenden einer Persönlichkeit des öffentlichen Lebens hervor. In einer Geschichte mit dem Titel „William S. Burroughs, der letzte große der“ Beat „-Generation, stirbt im Alter von 83 Jahren“, zögert die Zeitung der Prisa Group und ein Anhänger der Parolen des Bilderberg Clubs nicht, Nachrichten zu hinterlassen, Subliminale die Trennung von Homosexualität und Pädophilie innerhalb dieser Bewegung (gesponsert vom Bilderberg Club), um die Akzeptanz von Pädophilen innerhalb des LGTBI-Kollektivs und die Legalisierung von Pädophilie in allen westlichen Ländern sowie in Lateinamerika zu erreichen.

Der Versuch, Pädophilie zu entkriminalisieren (zu sagen, dass es sich um ein Gefühl handelt und Gefühle nicht bestraft werden können), ist ein absolut perverses Argument, weil das, was jemand fühlt, nicht bestraft wird, sondern das, was er tut .

Einerseits pflegt die schöne und perverse kommunistische Abgeordnete Chiles, Camila Vallejo, trotz ihres ausgeprägten Antiklerikalismus…

Ursprünglichen Post anzeigen 727 weitere Wörter

Der Beweis: Kurz im Kinderporno

Gebirgsterror Space

Im Oktober 1998 besuchte ich in Berlin eine Party. Nach etwa zwei Stunden mischte mir eine Studentin, die ich erotisch enttäuscht hatte K.O.-Tropfen in den Wein und ich trat die Flucht aus ihrer Wohnung an. Auf der Straße wurde ich von der Polizei aufgelesen und zu einem ehemaligen Luftschutzbunker gebracht, wo man mich auszog und im betäubten Zustand fünf jungen Mädchen „zum Fraß vorgeworfen“.

Die Damen – eine davon hatte ich lange Zeit verdammt gern, aber sie war sauer auf mich, weil ich eine andere hatte und ihr angeblich schaden wollte – verpassten mir eine Erektions-Injektion (zwei Medizinstudentinnen tobten sich dabei aus) und ließen es sich gut gehen mit mir, der ich nichts mitbekam.

Das Ganze wurde filmisch festgehalten, und wer trat in dem Film noch auf: der Zwölfjährige, den man Sebastian Kurz nennt. Leugnen zwecklos, der Film ist vor kurzem vom Berliner LKA beschlagnahmt worden. Er wurde jahrelang dazu…

Ursprünglichen Post anzeigen 169 weitere Wörter

Suchet die Wahrheit wartet nicht auf Floda

Das Volk erwacht!

Suchet die Wahrheit, wartet nicht auf Floda

In Amerika wütete die wirbelnde <Irma>, vor einer Woche bei uns,      Xavier, der Orkan,
aus HAARP kreierte heimtückische Stürmer, … Frankensteins unseliger Schöpferwahn.

Die Frankensteins sich gar unglaublich ab-placken, nur „the new  – Menschengeschlecht“ soll in ihrer NWO völlig hinein.
Konsum-zombies, Minions, … Menschlichkeit zerhacken, seelenlos-roboterhaft, proll-gleich, systemhörig sein.

Wenn man nun mal global hier artige Pinocchios will schnitzen, so fallen gar viele Späne.
zB. mit Hurrikans, Beben, vermutlich auch Gammablitzen, nur mal so, schau hier, dass ich`s erwähne.

Seit hundert Jahren,  2 mal,   die grausigste Operation, um auf Erden die Menschlichkeit auszurotten.
Braucht`s doch hoffentlich nicht, uns allen zum Hohn, den verzehrenden Sturm Floda, hartgesotten.

Wer die Warnung mit kryptischem Namen eines fiktiven Unwetters <Floda>   nicht begreift,
wird so wie vor ca. 70 Jahren, durch`s Wirken des Füh/ re-tters beseitigt, vertilgt, eingeseift.

Die sogenannte <Geschichte>… sag doch besser:…

Ursprünglichen Post anzeigen 140 weitere Wörter