Das wichtigste Video im deutschsprachigen Internet


(admin: Ich mag nicht beurteilen, ob das so stimmt, es gibt sehr viel Wichtiges im Netz. Aber es ist eine sehr gute Zusammenfassung der Dinge, die wir kennen: Ob es das Geld betrifft, bzw. seine Erschaffung aus dem Nichts, Exportüberschüsse, die nicht bezahlt werden, oder um unsere Gesundheit, das wichtigste Gut, welches wir haben; als Beispiel Energiesparlampen mit hochgiftigem Quecksilber versehen. Und um unsere heuchlerischen Kriecher, den Polit-Darstellern, die das Volk regelmäßig!! verraten.)

Dieses Video hat zwar Spielfilm-Überlänge, ist aber trotzdem absolute Pflichtlektüre für jeden denkenden Menschen und jeden, der mal ein denkender Mensch werden möchte.

Dieses Video gibt so viele der wichtigsten Informationen her, von denen die meisten Leute noch nie etwas gehört haben, dass so manchem der Mund offen stehenbleiben dürfte.

Wer sich dieses Video ansieht, der saugt wahrscheinlich mehr Wissen auf, als er das in seinem ganzen bisherigen Leben je getan hat.

Noch ein paar Hintergundinfos zur Entstehung:

Dieses Video wurde aus insgesamt 20 Einzelvideos zusammengeschnitten und ich danke allen, die darin vorkommen, zutiefst für ihre ausgezeichnete Arbeit.

Das zusammenschneiden dieses Videos hat übrigens 3 Tage Zeit in Anspruch genommen und das Ergebnis kann sich nach meinem Erachten mehr als nur sehen lassen. Ich persönlich halte es für das wichtigste und informativste Video im deutschen Internet.

Und nun wünsche ich viel Spaß und große Augen bei der Erlangung von Erkenntnissen.

Hinweis: Vervielfältigung und Verteilung ausdrücklich erwünscht. Facebooked und twittert, dass es nur so raucht! Dieses Video sollte auch in jeder Kneipe rauf und runter laufen, damit die Menschen in Deutschland endlich mal aus ihrer Bewusstlosigkeit erwachen.

Wichtig: Nehmt an den Montagsmahnwachen teil, die mittlerweile in über 110 deutschen Städten + Schweiz + Österreich stattfinden. Siehe link:

36 Kommentare zu “Das wichtigste Video im deutschsprachigen Internet

  1. Warum man am Anfang des Videos diese unmögliche Schnellsprecherin, die manchmal durch den Schnellsprech auch noch undeutlich wird, eingesetzt hat, ist mir ein absolutes Rätsel! Eine Zumutung, wie ich finde!
    Ich war schon kurz vor dem Abschalten (die hätte ich das ganze Video lang nicht ertragen!), als es, was für ein Glück, normal verständlich weiter ging. Klasse! Das Vdeo sollte sich jeder ansehen, was aber bei der Masse sicher nicht passiert. Auf jeden Fall reiche ich es weiter.
    Auch wenn darin manches enthalten ist, was man schon kennt, so finde ich das in Ordnung, weil es dann mehr verinnerlicht wird. Kann man dabei auch Angst bekommen? Ja, ich denke schon, aber man sollte sich die Fakten einprägen und sachlich an das Gesamtthema rangehen. Panik oder Angst sind immer schlechte Ratgeber und vernebeln auch oft genug das Gehirn. Besser ist es, sich das Video noch einmal anzusehen, sich Stichpunkte zu machen und dann darüber nachdenken, wie man vorzugehen hat, um gegen alle möglichen Eventualitäten vorbereitet und gewappnet zu sein.
    Wir dürfen auch nicht resignieren, weil wir „nichts ändern können“. Vielleicht können wir es, wissen es nur noch nicht. Ansätze sind ja in den Kommentaren vorhanden.

    Gefällt 1 Person

    • Das Video ist immerhin von 2013; inzwischen ist schon wieder ganz viel passiert, woran man zu dieser Zeit noch nicht denken konnte, wenn man sich die Zuwanderungszahlen anschaut, was für mich ja einer Invasion gleichkommt. Danke für Deine Meinung!

      Liken

  2. Pingback: Erschreckend: Glyphosat und Affenzellen in Impfstoffen von Gesundheitsbehörde bestätigt – website-marketing24dotcom

  3. Pingback: Das wichtigste Video im deutschsprachigen Internet – Tierischer Zeitgeist

  4. Ich bin zufällig auf diese Seite gestoßen weil ich mich über das Containern in Spanien informieren wollte und fand die Seite bis gerade eben auch sehr geistreich, mit vielen interessanten Beiträgen und Denkanstößen. Allerdings bin ich offenbar geschockt, dass hier doch so viele hirnlose Verschwörungstheorien einfach nur weiter verbreitet werden sollen. Ich habe ehrlich gesagt gar keine Lust und Zeit mich jetzt so ganz genau mit all dem auseinander zu setzen, aber eines möchte ich los werden: Wenn Ihr der Meinung seid, dass hier alles so scheiße ist und das ganze System gegen euch ist, dann geht doch irgendwo hin wo es eurer Meinung nach besser ist. Außerdem könnte jeder von euch sich politisch engagieren und so Einfluss nehmen, aber ich wette das machen die wenigsten von euch.

    Ich finde gut wenn man sich mit Themen kritisch auseinander setzt und einige dieser Ansätze finde ich auch sehr interessant. Wenn man aber mal nur 5 Minuten recherchiert dann findet man schnell heraus, dass sich 90% der Inhalte hier auf aus dem Zusammenhang gerissene Fakten oder Einzelfällen berufen.

    Also bitte an alle Besucher dieser Seite: Bitte informiert euch, macht euch Gedanken und äußert eure Unzufriedenheit wenn ihr wollt. Aber bitte, bitte, bitte glaubt nicht einfach irgendwelche „Anti-Meinungen“ einfach weil Sie behaupten eine alternative Wahrheit zu verkörpern. Sapere Aude – Wagt es euch eures eigenen Verstandes zu bedienen, aber seid keine Schafe, die nur wiederkäuen was jemand anders ihnen vorgekaut hat.

    Liken

    • Ich denke, um so ein pseudo-intellektuelles Geschwafel abzusondern braucht man nicht mal 5 sec. zu recherchieren.
      Aber man könnte sich mal umsehen was hier passiert, daraus kann man auch schlau werden, einigen gelingt es, besonders
      hier im Blog.

      Gefällt 1 Person

    • Och…. so schlimm? Ja dann erst mal alle „Energiesparlampen aufkaufen und für die Grünen damit richtig Energie sparen!
      So schwer ist es doch gar nicht!
      Das wird schon!

      Jetzt haben sie ja CO2 enddeckt! Das ist das schlimmste Gift überhaupt!! (Wahrscheinlich noch viel schlimmer als Quecksilber!
      ja – was machen wir da – mal sejhen

      Gefällt 1 Person

      • Stimmt! Das CO2 ist ja so giftig, daß man dafür auf die Straße gehen muß und Hyxsterie erzeugt, obwohl wir, und vor allem Pflanzen das so dringend zum Überleben benötigen. Dagegen scheint Quecksilber total harmlos zu sein, weil dafür keiner auf die Straße gegangen ist und auch heute nicht geht. Schließlich wird es ja nicht nur in Lampen, sondern auch zur Konservierung in Spritzen dringend benötigt (die wir auch so dringend haben müssen!), um unsere Gesundheit zu ruinieren, nech?!
        Ja, die Tante ist sehr gut indoktriniert. War aber trotzdem interessant, was sie bei uns Verschwörungstheoretikern so alles gefunden hat, LOL!

        Liken

    • Ich habe mir das Video noch nicht angeschaut, aber was es mit der Wahrheit zu tun hatt, ist folgendermassen: Wir werden angelügt, manipuliert und mit westlicher Propaganda überhäuft. Das ist ist keine Verschwöhrung, sondern entspricht der Wahrheit. 9/11, Mondlandund, fan hallen Gürtel, Biblische Überlieferungen und und und Holocaust. Alles mer oder weniger Lügen. Ich bin froh das ich nicht in Deutschland lebe, sondern in der Schweiz. Dank unserer, in den letzten Jahren massiv unter Druck gesetzten direckten Demokratie, haben wir Schweizer noch bewegungsfreiheiten die ihr nicht mer habt. Und darum werde ich mit Gottes Hilfe in der Politik, sehr stark einsteigen. Mein Ziel: Die Wahrheit, die Befreiung von der NWO Elite, die praktisch alle mainstream Medien, Banken, Firmen und Staaten, kontrolieren. Die Wahrheit hatt uns Jesus zugeflüstert, wir werden sie laut raus schreien, ohne Gewallt, aber mit Autorität.
      Solange das Internet noch einigermassen frei ist, werden wir die Lügen der selbsternannten Elite aufdecken und blosstellen. Werden sie das Internet zensuiren, werden wir auf der Strasse die Wahrheit schreien. Werden sie uns vor Gericht ziehen und verurteilen, sprechen wir wie Petrus und Silas: Wir können es nicht lassen, über die Wahrheit zu reden, wir werden uns nicht beugen.
      Die Wahrheit wird euch frei machen oder freier machen.
      Stephan Kopp aus Baden in der Schweiz

      Gefällt 1 Person

    • Dieses System wird von Verbrechern gestützt. Sie setzen alle wissenschaftlichen Methoden ein, um sich selbst als funktionierend zu belegen. Wir alle sind ihnen gefolgt,ohne die Hintergründe zu durch schauen. Deshalb sind Informationen, selbst wenn sie augenblicklich abstrakt wirken und dem zur Folge kontra produktiv, wenigstens inspirativ.

      Gefällt 1 Person

    • @putzeck, Sie schreiben:
      „dann geht doch irgendwo hin wo es eurer Meinung nach besser ist. Außerdem könnte jeder von euch sich politisch engagieren und so Einfluss nehmen, aber ich wette das machen die wenigsten von euch. “
      Also ich würde gerechterer Weise sagen, Wessis verpisst euch aus meinem Land Mittel-Deutschland“
      Und ich bin engagiert, aber dieser verlogene vermeitliche Alt-Parteien-Demokraten-Dreck ist so WÜRDELOS, die demokratisch entstandene und gewählte AfD zu respektieren.

      Noch irgend so dümmliche Vorschläge???

      Gefällt 1 Person

  5. Hehehe, das mit den den vielen Ehrendoktorwürden der Angela M. ist doch lustig !
    Das ist so wie beim Hitler, in jeder kleinen und großen deutschen Stadt gab es eine
    A.H.-Straße. Wenn der kleinkarierte Adolf irgendwann mal irgendein Studium absolviert gehabt hätte, hätten ihm die arschkriecherischen Uni-Chefs sicher auch 1000 Doktorwürden hinterhergeschmissen….
    Was ich aber damit sagen will :
    Das Schlimmste an den Deutschen IST und BLEIBT die ARSCHKRIECHEREI !
    Wie wenn es die willkommenste neue Beschäftigung für Alle wäre : Die neue Diktatur wird von ALLEN, WIRKLICH VON ALLEN, die nur ein klein bissel was zu sagen haben, unterstützt und gefördert. Rückhaltlos, ausnahmslos, bedenkenlos, alternativlos.
    Eben genau wie beim Adolf.
    Statt ‚gegen den Strom‘ zu schwimmen, solltet ihr lieber auswandern !
    So wie ich .
    Kommt mehr bei raus, garantiert.
    Ich hab immer gedacht, ich bin Deutscher. Ist aber vorbei. Bin jetzt eines Besseren belehrt worden !

    Liken

      • rosi..40 jahre arbeitete ich im nicht europa aussland ueberall besser als im faekalia..du gehts auch nur soweit wie die kirchturmspitze zu sehn ist..lass arschkricher u. anscheisserkoenige unter sich..baumschlaefer sind sie..wissen nix sind nix haben nix macht nix..vor mir hat dieses volk die achtung verloren. duckmaeiser allemal..dummfrech arogant..das ist schland..genau

        Liken

      • Liebe Roswitha 13, Auswandern ist nicht feige, sondern logisch und vernünftig. Menschen (in D) wachen nicht auf. Am Ende ist ein Land natürlich nie, es wird ja nicht von der Landkarte getilgt. Aber die Situation für jeden einzelnen wird kontinuierlich mieser. Sie haben sich da zwar eine edle Aufgabe gestellt, aber leider ohne Aussicht auf Erfolg. Ändern können Sie nur Ihre eigene Situation, also tun Sie’s möglichst bald, das Leben ist viel zu schön, um sich über die Lage in D. zu ärgern Es gibt viele ehrlichere Länder, deren Regierungen den Bürger nicht als ihr Privateigentum behandelt.

        Liken

        • Jeder sollte das für sich entscheiden.
          Es ist ganz schwer, wie ich finde, das Richtige zu tun.
          Auch im Ausland gibt es viele Menschen, die für unsere Sache kämpfen.
          Ich ärgere mich persönlich gar nicht und habe eine sehr gute Lebenssituation.
          Vor allem gibt es viel zu tun für das DANACH.

          Gefällt 1 Person

        • <lieber Norbert, Sie haben recht, daß Auswandern logisch und vernünftig ist, es ist aber letztendlich keine Lösung, weil man sich selbst mit nimmt! Auch kommt es auf das Land an. Was ich besser finde ist: Man sucht sich ein Plätzchen und geht, wenn es hier knallt – und das wird es mit Sicherheit! Zwie hochkarätige Deutschenhasser (Kaufman und Hooton) haben sich dahin geäußert, daß man den Deutschen das kriegerische Gen rauszüchten oder verhindern muß, daß sie dieses Gen weigtergeben. Wenn ich mich in meinem Bekanntenkreis rumhöre, will keiner einen Krieg, sondern seine Ruhe! Diese beiden Leuchten haben wahrscheinlich von sich auf andere geschlossen, oder?! Also, keiner will einen Krieg, aber er wird angezettelt, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Da finde ich Auswanderung die beste Lösung, oder? Zumindest vorübergehend, bis die Lage überprüft und für gut befunden wird.
          Was das Aufwachen anbelangt, so schläft die Masse tatsächlich. Ich war bisher der Meinung, daß die Jahrzehntelange Indoktrination und systematische Verblödung daran Schuld ist. Ja, auch das, aber es gibt einen Punkt, der in einem Video beleuchtet wurde, und wenn man den mit in Betracht zieht, dann können sie gar nicht, auch wenn sie es wollten, Da gehe ich aber von denen aus, die ihr Gehirn noch nie voll ausgenutzt haben, denn wenn Menschen interessiert sind, dann kann man denen nicht so schnell etwas unter die Nase binden. Es gibt genügend Jugendliche, die verdammt gut Bescheid wissen. Warum klappt es bei dem einen, bei anderen wiederum nicht? Das müssen wir jetzt nicht erörtern, aber das Video (habe ich leider nicht gespeichert, war aber sehr aufschlußreich) hat mir gezeigt, daß wir diesen Punkt der Indoktrination wenig beachten.
          Ja, es ist sehr frustrierend, wenn man die Schlafmützen in unserem Land sieht, aber ich sehe, daß doch eine ganze Menge aufwacht oder schon aufgewacht ist. Viele stehen aber im Berufsleben und trauen sich nichts zu sagen. weil…. Die Gründe müssen wir nicht extra erläutern, denn sie sind hinlänglich bekannt. Wenn einer noch Familie hat, dann schweigt er logischerweise! Ist zwar nicht gut, aber ich kann es nachvollziehen, wenn ich unsere Politdarsteller und ihre Vasallen/Anhänger betrachte.

          Liken

    • Auswandern ist nicht unbedingt das non plus Ultra. Die meisten Auswanderer vergessen, daß sie sich selbst mitschleppen – und damit alles aus ihrem vorherigen Leben. Nur psychisch Kranke können alles abwerfen, aber nicht normal veranlagte Menschen!
      Irgendwie sehe ich darin auch ein Quentchen Feigheit, weil man vor der Realität davon läuft. Andererseits ist es verständlich, wenn einer seine Sachen packt und von dem Land Abschied nimmt, wo illegal agierende Kriminelle am Werk sind, die massiv gegen das eigene Volk arbeiten, um dieses nicht nur auszubeuten, sondern auch zielstrebig kaputt zu machen. Und dieses Problem haben wir in unserem Land zur Zeit sehr massiv – und: machen nichts dagegen?! DAS ist somit das größte Problem, was wir haben: Wir nehmen alles geduldig hin. Und genau das ist es, was diese sogenannten „Politiker“ (die nur die Hampelmänner und ausführenden Organe einer kleinen hochkriminellen „Elite“ sind!) wissen, denn auch sie haben für die Verblödung von DEUTSCH kräftig mit gesorgt! Bei Grün ist die Verblödung sogar für uns alle, die noch ihren Denkapparat benützen, ersichtlich! Ich persönlich finde das immer hochinteressant, zu beobachten! Es sind auch eigenartigerweise diejenigen, die die Klappe am weitesten aufreißen und uns vorschreiben wollen, was wir zu Tun und zu Lassen haben, sich selbst aber überhaupt nicht daran halten.
      Nein, Auswandern ist nicht unbedingt die Lösung, aber ich kann es verstehen.
      Frage: Ist es wo anders wirklich besser?! Hängt wahrscheinlich vom Land ab.

      Liken

  6. Hinter allen Strukturen stehen die gleichen 13 Familien, hinter den Königen, den Freimaurern (oberster Chef ist der Tronanwärter, derer von Kent (Wappen roter Drache)). Dahinter stehen zumindest lange Zeit die Dingir, die schon in den sumerischen Schriften (Enscheduanna) zu finden sind, wie auch bei den Hethitern der Name Dingir vor diesen Geschlechtern steht.

    Gefällt 2 Personen

    • Mutelupo, die Marionettenspieler tauschen in 2016 die Puppen aus, weil die Reparatur nicht lohnt und die bisherige Flickschusterei wegen der Unfinanzierbarkeit der Ausbeutungssysteme den Spielerbalkon einstürzen lässt. In anderen Worten: Die „Revolution“ hat bereits einige Kinder gefressen. Da hilft aus massenpsychologischen Gründen nur noch ein orchestrierter Abbruch der ahnungslosen Funktionseliten.
      http://www.dzig.de/Perspektiven-fuer-Deutschland

      Nach all den Lügen der letzten 101 Jahre erkläre ich, Hans Kolpak, die Auflösung des gegenwärtigen Systems. Damit werden im europäischen Kontext folgende Entwicklungen erwartet:

      1. Politische Parteien sind unglaubwürdig und zu teuer.
      2. Parlamente sind unglaubwürdig und zu teuer.
      3. Politische Korrektheit ist unglaubwürdig und zu teuer.
      4. Die im Deutschen Kaiserreich praktizierte Gewaltenteilung zwischen Regierung, Parlament und Rechtsprechung wird wieder eingeführt.
      5. Die Umverteilungsbürokratie für Subventionen, Steuervorteile und Wahlgeschenke entfällt ersatzlos.
      6. Die Freiheit der Bürger, das Recht, nach eigener Fasson selig zu werden, wird wieder eingeführt.
      7. Der Staat widmet sich hoheitlichen Aufgaben und überlässt alles andere privaten Organisationen.
      8. Gold und Silber als Geld, die Monarchie als Staatsform, die Rückbesinnung auf das eigene Volk, Verlässlichkeit, Familie und Bildung werden wieder eingeführt.
      9. Das Einfache funktioniert, wird von allen verstanden und bedarf keiner Umerziehung.
      10. Staatstragende Theorien sind nur durch „strenges Denken“ zu ermitteln.

      Hans Kolpak
      Goldige Zeiten

      Liken

  7. Mir ist Angst und bange geworden, als ich das so nach und nach heraus gefunden habe. Auch diese Hinweise, Rothschilds, Rockefäller, Die Geschichte der Juden, Bilderberger und Freumaurer. Als ich eine Liste der Freimaurer fand, war ich entsetzt! Unsere Konzern-Chefs sind überwiegend Freimaurer, Politiker ebenfalls! Merkel soll jüdischer Abstammung sein, Kohl (Kohn) Freimaurer, hat übelst viele Auszeichnung von diesen Ami-Seckten und Santanisten bekommen. Ich habe richtig Angst und fühle mich hier überhaupt nicht wohl!

    LG

    Liken

    • Ja, leider ist es die Wahrheit – und noch ein bißchen mehr.
      Die Liste der Auszeichnungen findest Du hier:

      Jüdische Ehrungen

      2006: „Vision for Europe“
      2007: Europäer des Jahres
      2007: Leo-Baeck-Preis, höchste Auszeichnung des Zentralrats der Juden in Deutschland
      2007: World-Statesman-Preis der „Appeal of Conscience“-Stiftung[40]
      2007: Ehrendoktorwürde Hebräische Universität Jerusalem, Israel
      2008: Internationaler Karlspreis
      2008: Josef-Neuberger-Medaille, Preis der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf. „Die Medaille bedeutet mir sehr viel“, sagte Merkel bei der Auszeichnung. Es sei ein „Ansporn, gegen jegliche Form von Antisemitismus und Extremismus vorzugehen.“ Zivilcourage sei ihr sehr wichtig, fügte die Kanzlerin hinzu. Niemand dürfe wegschauen. „Wir sind es unserer Demokratie schuldig, gegen NPD– und Neonazi-Aufmärsche zu demonstrieren.“ Zudem seien Juden eine „Bereicherung für unser Land“. „Angela Merkel setzt sich in vorbildlicher Weise dafür ein, daß jüdisches Leben in Deutschland wieder wächst und blüht“, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf, Juan-Miguel Strauss. „Sie hat nie eine Gelegenheit versäumt, sich gegen Fremdenfeindlichkeit zu engagieren und vor allem dafür, daß sich Minderheiten in diesem Land wohlfühlen können“, fügte Strauss hinzu. Besonders wichtig sei der Gemeinde auch Merkels klare Haltung in der Iran-Kontroverse und ihre partnerschaftliche Unterstützung für den Staat Israel. [41]
      März 2008: Europe Award of Merit-Medaille der B’nai B’rith für ihren „Kampf gegen den Antisemitismus“[42]
      2009: Eric-M.-Warburg-Preis der Atlantik-Brücke
      2009: Ehrendoktorwürde Neu Yorker New School for Social Research
      2010: Deutscher Medienpreis
      September 2010: Leo-Baeck-Medaille, vom Leo-Baeck-Institut in Neuyork für ihre Verdienste um die deutsch-jüdische Aussöhnung.
      2011: In einer Mitteilung des Weißen Hauses wird bekanntgegeben, daß die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel zu den 15 Persönlichkeiten gehören wird, die Anfang 2011 mit der amerikanischen Freiheitsmedaille „Presidential Medal of Freedom“, der höchsten zivilen Auszeichnung der Vereinigten Staaten, geehrt werden. Außer ihr erhalten u. a. George W. Bush, Warren Buffett, Yo-Yo Ma, John Lewis, Jasper Johns und Maya Angelou die Auszeichnung.
      20. Januar 2011: „Light Unto the Nations Award“ vom American Jewish Committee[43]
      1. Februar 2011: Ehrendoktorwürde der Tel-Aviv-Universität, Israel
      24. Oktober 2011: „Preis für Verständigung und Toleranz“ vom Jüdischen Museum Berlin
      27. November 2012: „Heinz-Galinski-Preis“
      22. Mai 2013: „Lord Jakobovits Preis des Europäischen Judentums“ (für die Legalisierung der Genitalverstümmelung sowie die Verurteilung der zunehmenden Judengegnerschaft in Europa)[44][45]
      25. Februar 2014: „Ehrenmedaille des israelischen Präsidenten“[16]
      Sonstige Auszeichnungen

      1996: Großes Bundesverdienstkreuz der BRD
      2003: Zukunftspreis der CDU-Sozialausschüsse
      2005: Auszeichnung der „Deutschen Gesellschaft e. V.“
      März 2006: das Großkreuz des Verdienstordens der Italienischen Republik
      2008: Ehrendoktorwürde Universität Leipzig
      2008: Ehrendoktorwürde TH Breslau
      2008: Großkreuz des Verdienstordens der BRD
      2009: Ehrendoktorwürde Universität Bern
      2010: King-Charles-II-Medaille der Royal Society
      13. November 2011: „Coudenhove-Kalergi-Europapreis“[46]
      Oktober 2010: Ehrendoktorwürde der Angel-Kanchew-Universität in Sofia, Bulgarien. Für ihre Verdienste um die Freilassung von fünf bulgarischen Krankenschwestern aus libyscher Haft im Jahr 2007 erhielt sie außerdem den Stara-Planina-Orden, die höchste bulgarische Auszeichnung. Auch von der Universität der siebenbürgischen Stadt Klausenburg erhält Merkel ein Ehrendoktorat.
      November 2010: Ehrendoktorwürde der Ewha-Frauenuniversität in Seoul
      Mitgliedschaften/Ämter

      Kreditanstalt für Wiederaufbau, Frankfurt/M. (VR), Kuratorium der Deutschen Gesellschaft e. V., der Theodor-Heuss-Stiftung und der Initiative Jugendpresse e. V., Regulierungskuratorium der Deutschen Wirtschaft e. V., Rotary Club Stralsund (Ehrenmitglied),Atlantik-Brücke und regelmäßige Teilnehmerin der Bilderberg-Konferenzen. Sie ist Schirmherrin der Integrationskampagne „Geh Deinen Weg“.[47]

      Das Schlimme daran ist die Heuchelei. Und was uns vorgeworfen wird, das sind sie selbst.

      Versuch bitte, Dich nicht zu sehr darein ziehen zu lassen. Wir müssen das alles wissen, deshalb mache ich diese Seite, aber dann auch wieder ein Stück Abstand gewinnen, damit es uns nicht zu schlecht geht.
      Was jetzt passiert sind eben die Pläne, die schon lange existieren, die werden in großer Eile umgesetzt.
      Wenn Du Informationen brauchst, schreib bitte. Auch wenn Du Hilfe/Kontakt brauchst.

      LG zurück
      R.
      ————————-

      Liken

      • rosita mir nicht klar warum du soviel von dem volk der..schliesmuskelerschlafften haelst..im lande faekalia..vor 70 jahren zitterte die welt vor deutschl. heite zittert deutschl. vor der welt..so ist das…

        Liken

        • Ich glaube nicht, daß die Welt vor 70 Jahren wegen uns wirklich zitterte!? Und wenn dem wirklich so gewesen sein sollte, dann haben wir drei Leute, die dafür gesorgt haben:
          Chuchill, Eisenhower und Roosevelt! Die Franzosen haben im Hetzen gegen Deutschland fleißig mitgemischt, aber nicht in dieser ausgeprägten Form, wie es die drei anderen praktiziert haben. Das sind die Erkenntnisse, die ich im Laufe meiner vielen Recherchejahre heraus gefunden habe. Hitler wurde von den Großbänkstern finanziert. Als er anfing, nicht mehr mitzuspielen, wurde er abgesägt. Aber das ist ja nichts Neues, denn Gaddafi, Hussein, die einstigen „Freunde“, wurden zu Erzfeinden gestempelt, als sie eigene Wege gehen wollten, Gaddafi sogar mit super Plänen, die er bereits begonnen hatte, aber das hat man uns selbstverständlich verschwiegen. Im Vordergrund stand der „bösartige Despot Gaddafi“
          Bevor die Amis mit ihren Vasallen einen Angriffskrieg gegen Gaddafi begannen, war folgendes in Libyen abgelaufen:
          Zitat: “ Gelebter Sozialismus.
          mv. Muammar al-Gaddafi begann 1969 mit dem Aufbau eines volkssozialistischen Staates, dessen Grundlage der Islam bildete. Nach seiner Machtübernahme wurden die militärischen Stützpunkte der USA und Großbritanniens geschlossen. Ab 1970 war die Förderung libyscher Ressourcen wieder in der Hand des libyschen Volkes. Die Gewinne daraus investierte Gaddafi in das unentgeltliche staatliche Bildungs- und Gesundheitswesen. Seit 1973 wurden die Arbeiter an den Unternehmensgewinnen beteiligt. Dank dieser Maßnahmen hatte das schuldenfreie Libyen das geringste Wohlstandsgefälle und das höchste Bruttoinlandsprodukt in ganz Afrika. Gaddafi war dabei, die afrikanischen Bruderländer in eine Unabhängigkeit vom Westen durch Einführung eines Afrodollars zu führen. Weiterhin baute er ab 1984 an einem der weltweit größten Wasserversorgungsprojekte zur kostenlosen Versorgung der eigenen Bevölkerung und der Nachbarländer. Libyen kam den Idealen des Sozialismus in der Praxis sehr nahe.“ Zitat Ende. In die Bildung stand JEDEM Libyer offen!!!! Im Islam ungewöhnlich.
          Das ist mur eine grobe Zusammenfassung, die ich bei kla.tv gefunden habe
          Weitere Quellen: dtv-atlas Weltgeschichte, München 2010, S. 618-626
          Universität Wien Diplomarbeit: „Libyen: Eine Dritte Welt– Revolution in der Transition“
          Bei Wikilügia sollte man so etwas nicht nachschlagen, denn die Lügen wie gedruckt, wenn etwas nicht in ihr Klischee paßt. Sie schrecken auch vor Diffamierung nicht zurück!

          Liken

  8. Pingback: Das wichtigste Video im deutschsprachigen Internet | torsten blog

  9. danke für diesen Beitrag…. Wer es jetzt noch nicht begriffen hat, wie dieses ganze System funktioniert, der wird es nie begreifen – und da stellt sich mir die Frage, hat dann derjenige, der nichts begreift, Anspruch darauf, aus dieser Sache – ohne Repressalien heraus zu kommen, auch verdient?
    Sehr geehrte Damen und Herren, die doch das Fundament für dieses System erst möglich machen, lässt dieses weiterhin ohne Widerspruch noch zu?
    Dieses Video ist mehr als aufschlussreich, also für jeden geeignet, dieses System zu verstehen, so hoffe ich doch zumindest….

    Gefällt 1 Person

    • Es ist sogar noch schlimmer, als es im Video gezeigt wird, aber das sollte man wirklich besser für sich behalten, denn DAS begreift kaum einer und gefährdet in uns im eigenen Land (und da besonders!). Vor einiger Zeit gab es ein Video im Internet, weshalb ich meine Denkweise bei den Schlafschafen etwas geändert habe. In diesem Video wird aufgelistet, warum DEUTSCH gar nicht begreifen kann, auch wenn er es „wollte“. Allerdings gibt es, wie immer im Leben, zum Glück die berühmten Ausnahmen! Aber das zieht sich durch die Jahrhunderte und das ist auch das Problem der Drahtzieher, denen es wesentlich lieber währe, wenn es die nicht geben würde, denn es sind genau die Querdenker, die ihnen in die Suppe spucken. Was glauben Sie, warum diese so massiv bekämpft werden?!
      Die nicht begreifen können sind meistens auch diejenigen, die das Denken lieber anderen überlassen und sie wurden so indoktriniert, daß sie wirklich nicht anders können! Ich hätte mir das Video abspeichern sollen, denn es war hochinteressant und könnte jetzt hier einstellen, damit sich auch andere das hätten ansehen können. Wir können diese Leute nicht mehr umerziehen, auch wenn wir es wollten und auch immer wieder versuchen. Setzen wir auf die Leute, die dazwischen stehen und erkennen, daß „irgend etwas nicht in Ordnung ist – und setzen bei ihnen an. Bei der Masse verschwenden wir unsere Zeit!

      Liken

  10. Pingback: Das wichtigste Video im deutschsprachigen Internet Ich mag nicht beurteilen, ob das so stimmt, es gibt sehr viel Wichtiges im Netz. Aber es ist eine sehr gute Zusammenfassung der Dinge, die wir kennen: Ob es das Geld betrifft, bzw. seine Erschaffung aus d

Schreibe eine Antwort zu Stephan Kopp Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s