https://t.me/rositha13

Unfassbar, noch ist der Ausbruch ganz frisch im Gange und dann das hier….. Lies den Artikel von 2004, höre dir meine Sprachnachricht von eben an!

Einheimische auf LaPalma haben ein Foto hochgeladen, das ihrer Meinung nach eine "Ablösung" zeigt. 

Ein Teil des Landes, von dem befürchtet wird, dass es in den Atlantik abrutscht und einen Tsunami an der Ostküste der Vereinigten Staaten auslöst, scheint sich an seiner Spitze zu lösen. Es gibt einen sehr deutlichen Riss im Wald auf dem Berg, der kahle Erde entlang des obersten Bergrückens zeigt, wo die Bäume auf dem Land voneinander weggerissen sind. Wenn dieses Foto das zeigt, was die Einheimischen behaupten, dann könnte der Erdrutsch heute stattfinden
Die Menschen an der Ostküste der USA müssen heute besonders aufmerksam sein. Die Ereignisse finden mit stark erhöhter Geschwindigkeit statt.
Wenn das gesamte Stück Land (so groß wie Manhattan, NYC) von der Insel abreißt und in den Atlantik rutscht, würde ein Tsunami entstehen. Dieser Tsunami würde sieben Stunden später auf die Ostküste der USA treffen und möglicherweise mehrere Meilen der US-Küste mit mehreren Dutzend Fuß Wasser überschwemmen und fast alles in seinem Weg zerstören, wenn er an Land kommt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s