„Gen-Spritze, niemals!“ – Trotz Polizei-Verbot: Querdenken demonstriert in Berlin

168.707 Aufrufe31.07.2021

RT DE589.000 Abonnenten

Am Freitag protestierten einige hundert Querdenken-Aktivisten trotz eines polizeilichen Verbotes gegen die Corona-Maßnahmen in Berlin. Ein Autokorso startete im Berliner Stadtteil Hellersdorf, bevor er sich durch die Hauptstadt schlängelte und in der Nähe des Hackeschen Marktes endete. Eine weitere Demonstration fand direkt vor dem Brandenburger Tor statt. Die Demonstration verlief friedlich, und nach ihrem Ende wurden einige Demonstranten von der Polizei aufgefordert, das Gebiet zu verlassen. Auch sollen die meisten Teilnehmer den Aufforderungen zum Tragen einer Maske gefolgt sein. Zuvor hatte die Berliner Polizei 16 geplante Versammlungen von Gegnern der Corona-Maßnahmen für dieses Wochenende verboten, darunter auch eine Querdenken-Demonstration, zu der mehr als 22.000 Teilnehmer angemeldet wurden. Mehr auf unserer Webseite: https://de.rt.com/ Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtde Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/de_rt_com Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/de_rt_com Folge uns auf Telegram: https://t.me/rt_de RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “„Gen-Spritze, niemals!“ – Trotz Polizei-Verbot: Querdenken demonstriert in Berlin

  1. Da hat sich doch tatsächlich einer über die Querdenker bei Terraherz mokiert, daß die „Ratschläge“ für die Demo geben. Tja, so hat jeder seine Ansichten, die ich reichlich kurios fand. War sehr merkwürdig……

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s