Ein Kommentar zu “Durch den Nebel der Angst schauen…

  1. Na, das ist doch eine klare Ansage! Ich habe zwar noch keinen einzigen Augenblick durch den Nebel der Angst blicken müssen, weil ich noch einen gesunden Menschenverstand besitze und auf die höre, die Fakten aufzeigen und wirkliche Experten sind. Bisher bin ich sehr gut damit gefahren und werde auch weiterhin mit ihnen fahren. ‚
    Doch die, die mit Begeisterung auf Versager, gekaufte Medien und Pseudowissenschaftler hören, werden für jede gute Argumentation blind sein und in ihrem Angst- und Panikmodus verharren, die hören auf nichts und niemanden, sind gegen jegliche Argumentation immun, weil es ihrer eingeimpften Doktrin widerspricht. Sie würden auch unter normalen Bedingungen auf niemanden hören, weil sie ihr Gehirn nie trainiert haben und obrigkeitshörig alles glauben, was ihnen von zerstörerischen Kriminellen vorgelabert wird.
    Der letzte Satz ist daher nicht so ganz korrekt, denn sie glauben alles, auch ohne „ängstlich“ zu sein! Die Hautsache ist: Ihre Ruhe und Bequemlichkeit wird nicht gestört! Alles, was nicht ihrem Narrativ entspricht, ist „Verschwörungstheorie & Co. Das übliche abgedroschene Zeugs,, was viele ohne nachzudenken nachlabern. Wichtig dabei: Ja nicht selbst denken oder nachfragen müssen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s