Prof. Peter C. Gøtzsche – Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität

Wie die Pharmaindustrie das Gesundheitswesen korrumpiert

Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität - Wie die Pharmaindustrie das Gesundheitswesen korrumpiert

Ein Pharmakonzern wurde durch den Verkauf von Heroin groß. Ein anderer steht im Verdacht, mit falschen Behauptungen über ein Arthritis-Medikament den Tod von Tausenden Patienten verursacht zu haben. Ein weiterer belog die US-amerikanische Food and Drug Administration und wurde zu einer Strafe von 2,3 Milliarden Dollar verurteilt.
Dieses Buch handelt von der dunklen Seite der Pharmaindustrie, von der Art und Weise, wie Medikamente entdeckt, produziert, vermarktet und überwacht werden. Es zeigt detailliert auf, wie Wissenschaftler Daten fälschen, um ihre Meinung zu verteidigen. Dabei stehen die Pharmakonzerne der Mafia in nichts nach, sie sind sogar schlimmer und haben mehr Menschenleben auf dem Gewissen.
Gøtzsches Buch handelt jedoch nicht nur von Problemen. Der Autor bietet Lösungen, von denen einige größere Erfolgschancen haben als andere, und er zeigt auf eindrückliche Weise die Notwendigkeit für umfassende Reformen.

https://www.m-vg.de/riva/shop/article/17243-toedliche-medizin-und-organisierte-kriminalitaet/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu “Prof. Peter C. Gøtzsche – Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität

  1. Klasse Buch! Habe es schon länger und bin noch nicht durch, weil es einen doch immer wieder umhaut. Man weiß zwar vieles über diese hochkriminellen Strukturen und Machenschaften, aber trotzdem ist das für ein normal veranlagtes Gehirn, schwer zu begreifen.
    Als ich meine Recherchen über Impfen und Pharmamafia machte kam ich eines Tages zu der Ansicht, daß die Mafia gegen die Pharma ein Kindergarten ist. Ich denke, daß ist eine klare aussage über dieses Satanistenbande!
    Man darf dabei aber auf keinen Fall überehen, daß sie eine Menge Helfershelfer in der Politik und sog. „Gesundheitseinrichtungen, wie z, B, die StiKo, CDC usw. haben. Ohne dieses korrupte Pack hätte auch die Pharmamafia keinen Boden unter den Füßen! Das beste Beispiel für Korruption ist die Covid-IMpfung!

    Gefällt mir

  2. Pingback: Endzeitumschau Mai 2021 – Esto miles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s