Gigantische Arbeitslosigkeit und Wirtschaftseinbruch dank Corona – doch Altmaier redet von Aufschwung

Altmaiers strauchelt mal wieder (Bild: Screenshot)

Langsam muss man sich über den Geisteszustand von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) ernstlich Sorgen machen: Nachdem er mit seinen blumigen Prognosen zu Beginn der Corona-Krise im März bereits mehr als schief lag („kein Arbeitsplatz wird verloren gehen“), übt er sich nun erneut in Beschwichtigungen und einlullenden Verheißungen: „Ab Oktober“ soll die Wirtschaft wieder boomen.

Er sei sich „sicher, dass wir den Abschwung unserer Wirtschaft nach der Sommerpause stoppen können und spätestens ab Oktober die Wirtschaft in Deutschland wieder wächst“, so Altmaier laut „Handelsblatt„. Alles in allem werde die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr um sechs Prozent schrumpfen – doch Corona ist, zumindest was die Wirtschaft betrifft, nicht schlimmer als Grippe, eher ein Sommerschnupfen: Für das kommende Jahr rechnet Altmaier schon wieder mit einem „Wachstum von über fünf Prozent.“

Ebenfalls wird die Arbeitsmarktkrise nur eine vorübergehende Flaute sein: Ab November würden die Zahlen der Erwerbslosen wieder „langsam zurückgehen“. Womit diese Zuversicht begründet wird, bleibt unklar: Alle wirtschaftlichen Prognosen sehen eine katastrophale, düstere Zukunft, deren reale Auswirkungen im Bewusstsein der meisten Deutschen überhaupt noch nicht angekommen sein dürfte. Umso verhängnisvoller, wenn der zuständige Fachminister die wirtschaftliche Situation schönredet. Diese inszenierte Arglosigkeit ist noch schlimmer als Durchhalteparolen, denn letztere werden als Verzweiflungsakt meist erkannt.

Hier gehts weiter:

Gigantische Arbeitslosigkeit und Wirtschaftseinbruch dank Corona – doch Altmaier redet von Aufschwung

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Gigantische Arbeitslosigkeit und Wirtschaftseinbruch dank Corona – doch Altmaier redet von Aufschwung

  1. Der Geisteszustand ist bei allen Politikern zum Problem geworden, denn sie wollen das Land nicht nur zerstören, sie wollen vorher noch 500 Millionen Neger nach Europa reinlassen, weil wir denen zu deutsch und zu Weiß sind, gell ihr Deppen?

    Liken

  2. Er paßt doch gut in die momentane korrupte, verlogene und geldgierige Truppe, finde ich! Ständig wird uns vorgesäuselt, wir wären „das reichste Land der EU“ und keiner hat geschnallt, daß uns die EZB in ihrem Jahresbericht von 2018 als letztes Land =ÄRMSTES LAND DER EU AUSGEWIESEN HAT! Die meisten in unseren Land, besonders die Polithampelmänner, sind doch Gehrin gewaschen und zum eigenen denken nicht mehr fähig! Außerdem ist es doch so schön, daß wir soooo reich sind, da kann man dann eine Million nach der anderen An EU.-Ländern, die nicht fähig sind, ihr eigenes Land in Ordnung zu halten, großzügig verteilen, nicht wahr?!. Ist doch super, wenn man einen Blöden in der EU hat, der auch noch gerne für das Versagenanderer und natürlich dem eigenen auch aufkommt. Nur komisch, daß der Prozeß gegen Deutschland umgesetzt werden konnte, da die BR zahlungsunfähig ist!. Also hängen wir weiter an den Lippen solcher Krimineller bei den sog. ÖR und glaubt ihm oder der gesamten verlogenen Merkel-Bande, ist ja praktisch und man muß selbst nicht denken!
    Ich hätte mir nie träumen lassen, daß sich die Deutschen von einer unfähigen Nichts-Könner-Bande so hinters Licht führen läßt – und das, obwohl es in zwischen deutlich zu sehen ist, daß wir pleite und zahlungsunfähig sind. Aber es gibt ja Kredite, mit denen man nicht die Schulden begleicht, sondern lieber anderen in den Hintern schiebt.
    HAUPSACHE, DEUTSCH HAT NICHTS!
    NICH EIN KLEINER TIP AN DIE SCHLAFMÜTZEN IMN LAND:: DAS, WAS SICH IM MOMENT ABSPIELT IST NUR DIE SPITZE DES EISBERGES. DIE ÜBESLSTEN DINGE LIEGEN ALLE NOCH UNTER WASSER! DER GANZE STINKENDE MODDER STEIGT NACH OBEN UND ZEIGT SICH IMMER MEHR: ZIEHT EUCH ALSO WARM AN!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s