Tichys Einblick: Interview Hans-Georg Maaßen: Der Staat soll destabilisiert werden

215.960 Aufrufe
24.06.2020
106.000 Abonnenten
Angriffe auf Polizei und Bundeswehr sowie die teils von Interessengruppen unterwanderten BLM-Demonstrationen sollen die Sicherheitsbehörden und den Staat destabilisieren, fürchtet der frühere Chef des Bundesverfassungsschutzes. https://www.tichyseinblick.de Wenn Ihnen unser Video gefallen hat: Unterstützen Sie diese Form des Journalismus: https://www.tichyseinblick.de/unterst…
Ein bemerkenswerter Kommentar neben vielen anderen auf YT:
Räuber Hotzenplotz
Also Herr Maaßen spricht hier mit sehr angezogener Handbremse. Als ehemaliger Präsident des VS weiss er sehr, sehr viel mehr als er Preis geben kann und vielleicht auch will.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu “Tichys Einblick: Interview Hans-Georg Maaßen: Der Staat soll destabilisiert werden

  1. Viel hat das Gespräch nicht ergeben. Es ist mehr als nur moderat und paßt nicht unbedingt zu ihm. Jedenfalls habe ich ihn schon anders erlebt. Bei mir ist der Eindruck entstanden, daß er seinen jetzigen Status nicht gefährden möchte, was bei dieser Geschäftsleitung sehr gut möglich ist! Die scheuen vor nichts zurück, Kritiker mundtot zu machen. Klartext: Er zieht vor nicht legitimierten Kriminellen, die hier eine Macht demonstrieren, die ihnen nicht zusteht,, den Schwanz ein. Mag hart klingen, aber so sehe ich dieses Gespräch. Schade, ich hatte einen anderen Eindruck von ihm und muß das jetzt korrigieren.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s