Das Märchen vom reichen Land: Wie die Politik uns ruiniert

 

Wir leben in Deutschland in der scheinbar besten aller Welten, doch schon bald werden wir feststellen, dass wir nicht das reiche Land sind, das uns Medien und Politik glauben machen wollen. Denn der Boom der hiesigen Wirtschaft ist nicht unser Verdienst, sondern in erster Linie eine Folge der tiefen Zinsen, des schwachen Euro und des Verschuldungsexzesses im Rest der Welt. Um unseren Wohlstand zu sichern, müssten die regierenden Politiker den aktuellen Aufschwung nutzen, um in Infrastruktur, Bildung und Digitalisierung und somit in die Zukunft des Landes zu investieren. Doch stattdessen werfen sie das Geld für höhere Renten und Sozialausgaben zum Fenster raus.

In seinem neuen Buch zeigt Daniel Stelter, einer der klarsten und profiliertesten Denker in Sachen Ökonomie: Wenn wir weitermachen wie bisher, wird nicht nur unsere Wirtschaftskraft in den kommenden Jahren rapide sinken, sondern nachfolgende Generationen werden die finanziellen Lasten, die uns heutige Politiker aufbürden, nicht stemmen können. Es droht der volkswirtschaftliche Kollaps. Doch der Bestsellerautor entlarvt nicht nur das Märchen vom »reichen Land« als eben solches, er zeigt auch konkrete Wege auf, wie wir dem Albtraumszenario entgehen können.

https://www.amazon.de

Dazu das Video:

709.613 Aufrufe
24.09.2018

34.900 Abonnenten

#danielstelter #wohlstand #krise „Das Märchen vom reichen Land“ plus Probeabo Der Privatinvestor und Jahresausgabe ►►► https://probeabo.privatinvestor.de/sp… — Gratis: Analysen und Kommentare von Max Otte direkt auf Ihr Smartphone ►►► https://www.der-privatinvestor.de/wha… — Selten wurde in Friedenszeiten so viel Wohlstand vernichtet wie von den Regierungen unter Angela Merkel. Wirtschaftlich, politisch und sozial stehen uns daher stürmische Zeiten bevor. Davon ist Dr. Daniel Stelter, den die FAZ zu den 100 einflussreichsten Ökonomen Deutschlands zählt, überzeugt. In seinem aktuellen Buch „Das Märchen vom reichen Land: Wie die Politik uns ruiniert“ rechnet der Strategieberater gnadenlos mit den Eliten ab. Privatinvestor TV hat den Vordenker in Berlin getroffen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Das Märchen vom reichen Land: Wie die Politik uns ruiniert

  1. Das unser Land nicht reich ist, weiß ich schon seit langem und bestätigt wurde das durch die EZB mit ihrer jährlichen Statistik. Leider wurde das schon 2016 zugegeben, aber exakt diese Statistik lag ca. 2 Jahre in der Schublade der EZB, weil sie das nicht veröffentlicht haben wollte. Auf Druck tat sie das dann im S0mmer 2018 doch noch, aber es war sehr schnell wieder aus dem Internet verschwunden. Leider habe ich den Fehler gemacht, keinen Screenshot zu machen, denn als ich das nachholen wollte, war die Statistik verschwunden.
    Wer auf Fachleute gehört hat, die schon immer darauf hingewiesen haben, müßte jetzt nicht überrascht sein, wenn D. Stelter das öffentlich macht. Laut EZB-Statistik ist die BRiD das ärmste Land der EU, aber diese ganze kriminelle Bande in unserem Land und in der EU einschließlich der EZB wollen das mit allen Mitteln verhindern, denn wie sollen sie sonst ein Land für ihr eigenes Versagen ausbluten lassen, wenn man ihnen erklärt, sie sind das ärmste Land der E?!. Aber ich kann Euch hier beruhigen: DAS GLAUBEN NUR DIE ALLERWENIGSTEN! WENN MAN JEDEN TAG VORGEBETET BEKOMMT, „WIR SIND DAS REICHSTE LAND“, DER GLAUBT ER ES AM ENDE AUCH! NUR ER SELBST SIEHT, DASS ER IMMER WENIGER IN DER TASCHE HAT! Und das Geld, was die arbeitende Bevölkerung schafft, wird von den Politdarstellern mit vollen Händen für andere zum Fenster rausgeworfen. Das eigene Land verkommt, aber genau DAS ist von den momentanen Polithampelmännern so gewollt. Sie selbst bereichern sich ja auch regelmäßig. Es bringt auch nichts, wenn ich das hier und anderswo schreibe, denn es wird nur dann geglaubt, wenn es schwarz auf weiß zu lesen ist – UND SELBST DANN NICHT VON ALLEN! Man lebt lieber in einem Wolkenkuckucksheim und läßt sich gerne von einer nicht legitimierten kriminellen Bande belügen und betrügen, nicht wahr?!

    Liken

  2. Denn der Boom der hiesigen Wirtschaft ist der Verdienst der Arbeiterklasse! Denn nur Arbeiter schaffen den Reichtum der Reichen und die Reichen werden dadurch immer reicher ohne einen Cent davon an die Gesellschaft zurückzugeben. Und die Politiker sorgen dafür daß das so bleibt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s