US-Milliardär Bill Gates und WHO-Direktor Tedros: Zwei kriminelle Nichtmediziner entscheiden über die Gesundheit von 8 Mrd. Menschen

Von Michael Mannheimer, 29. April 2020

Bill Gates: Angeklagt von indischen Ärzten, die ihm die Schuld an der Lähmung von 490.000 Kindern geben

Bill Gates, ein Privatmann ohne jedes politische Mandat, ist, neben Soros und dem WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus, fraglos einer der wichtigsten und effektivsten Global-Player bei der Umsetzung der Ziele und Herrschaft der “Neuen Weltordnung”. Gates setzt sich nicht nur für eine maximale Reduktion der Weltbevölkerung (Ziel: Abschaffung von 7 Milliarden Menschen) ein. Gleichzeitig wirbt er für die Impfung von 7 Milliarden Menschen mit Impfstoffen gegen Corona, die in seinen (und Soros’) Laboren entwickelt wurden. Diese Impfstoffe müssen sich keinerlei Kontrolle unterziehen – und niemand weiß, ob sie überhaupt nützen. Zumindest wusste man dies bislang nicht.

Gates versprach Indien einen Anteil von 450 Millionen Dollar für die Ausrottung der Kinderlähmung (Polio) und übernahm die Kontrolle über Indiens National Technical Advisory Group on Immunization (NTAGI), die bis zu 50 Dosen Polio-Impfstoffe durch sich überschneidende Immunisierungsprogramme für Kinder vor dem fünften Lebensjahr verordnete.

Doch nun kommen gravierende Klagen seitens indischer Ärzte, dass der von Bill Gates in Indien an tausenden Kindern verabreichte Impfstoff gegen “HPV” * viele dieser Kinder schwer erkrankten ließ und bislang vier an der unmittelbaren Folge dieses Impfstoffs verstarben.

Das schweizer online-Magazin Uncut–News.CH schreibt dazu:

INDISCHE ÄRZTE VERKLAGEN BILL GATES, WEIL ER KINDERN MIT TÖDLICHEN “HUMANITÄREN” IMPFSTOFFEN GESCHADET HAT

Wenn Monsanto, das böseste Unternehmen der Welt, eine Person wäre, würde er Bill Gates heißen.

Ja, der Microsoft-Gründer, der zum Symbol des Humanitarismus in der Dritten Welt wurde, ist ein absoluter Betrüger, und zwar ein äußerst abscheulicher. Berichten zufolge werden Gates ‘viele Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Form von illegalen Impfstoff-Tests an unschuldigen Kindern endlich in einer neuen Klage der indischen Regierung angegangen, die verhindern soll, dass dieser Dämon des Todes noch mehr Babys tötet.

Die Obersten Gerichte von Indien führen derzeit eine umfassende Untersuchung der hinterhältigen Aktionen der Bill & Melinda Gates Foundation im Ausland durch, bei denen vor allem tödliche Impfstoffe an armen und oftmals ungebildeten Kindern in Entwicklungsländern ohne Einverständniserklärung getestet werden. Laut Health Impact News konzentriert sich der Fall speziell auf unerlaubte Versuche am Menschen, die mit den beiden verfügbaren Impfstoffen gegen HPV, Cervarix (GlaxoSmithKline) und Gardasil (Merck & Co.), durchgeführt wurden.

Bereits 2009 finanzierte die Gates Foundation stillschweigend Versuche mit Gardasil an rund 16.000 in Andhra Pradesh, Indien, lebenden Stammesschulkindern.

Laut einem Bericht, der im August in der Economic Times India veröffentlicht wurde, erkrankten viele der Kinder kurz nach Erhalt des Impfstoffs gewaltsam und mindestens fünf von ihnen starben.

In einer separaten, ebenfalls von der Gates Foundation finanzierten Studie zu Cervarix, die ungefähr zu dieser Zeit stattfand, wurden geschätzte 14.000 Stammeskinder in Vadodara, Gujarat, gegen HPV geimpft.

 

US-Milliardär Bill Gates und WHO-Direktor Tedros: Zwei kriminelle Nichtmediziner entscheiden über die Gesundheit von 8 Mrd. Menschen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “US-Milliardär Bill Gates und WHO-Direktor Tedros: Zwei kriminelle Nichtmediziner entscheiden über die Gesundheit von 8 Mrd. Menschen

  1. Hoffentlich wird dieser Mistkerl auch verurteilt!!!!!!!!!!
    Unsere Politdarsteller sind ja schon Menschen verachtend, aber der ist der Menschenverächter par excellence!!!!!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s