Pythagoras I – Die Goldenen Sprüche

Bewusstseinsperlen - Bausteine der Lebendigen Ethik

Pythagoras-Philosoph
Was wissen wir von und über Pythagoras außer dem wenigen Schulwissen wie den Satz über rechtwinklige Dreiecke aus der euklidischen Geometrie, bekannt als der Satz des Pythagoras. Auch dahinter verbirgt sich großes Kosmisches Wissen, die mit den platonischen Körpern im Zusammenhang stehen –  und damit wiederum der Goldene Schnitt. 
Wenige von uns wissen etwas über seine Mysterienschule, die er  in Samos gründete; für einige Ausgewählte, die in der Lage waren, diese Lehren der höheren Weisheit aufzunehmen. Das ist echte Esoterik, die Philosophie der Eingeweihten, wie Pythagoras einer war. Echte Esoterik, man muß es ja heutzutage klarstellen, um Gegensatz zu New Age und Schmuseesoterik, die mit Weisheit wenig zu tun haben.
In gnostischen Schriften steht, daß Jesus von diesen Schulen gewußt hat und mehr noch, dort einiges „gelernt“ hat. Gelernt deshalb in Anführungszeichen, weil er es nur wieder abrufen mußte. Er war auch Politiker, Naturwissenschaftler und Heilkundiger. 
Pythagoras  hat uns auch die…

Ursprünglichen Post anzeigen 832 weitere Wörter

2 Kommentare zu “Pythagoras I – Die Goldenen Sprüche

  1. „Echte Esoterik, man muß es ja heutzutage klarstellen, im Gegensatz zu New Age und Schmuseesoterik, die mit Weisheit wenig zu tun haben…..“ die zur Geldschöpfung und Massenkontrolle/Manipulation mißbraucht werden. Die echte-reine Esoterik hat diese dunklen Techniken nicht. Und auch nicht diese Konfessionen der Kirchen, die uns als „Religionen“ verkauft werden, zur Spaltung der Menschen dienen, und mit Ideologien verwoben sind. Es gibt nur eine Religion. Religion kommt von Religio, Religio = ZURÜCK ZUR QUELLE. Quelle = Agni Yoga = Lebendige Ethik, ist der Schlüssel der Erkenntnis. http://www.welt-spirale.com
    Man möge sich damit befassen und danach werden die Sklaven-Gitter sichtbar.

    Liebe und Licht!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s