Berateraffäre: Geschwärzte unvollständige Akten – AfD spricht „von mutwilliger Täuschung“

Epoch Times12. Dezember 2019 Aktualisiert: 12. Dezember 2019 15:19
Dieser Beitrag wurde unter AfD veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu “Berateraffäre: Geschwärzte unvollständige Akten – AfD spricht „von mutwilliger Täuschung“

  1. Hei, Rositha. Wer zensiert denn bei Dir? Weist Du was davon, oder geschieht das hinter Deinem Rücken? Würde mich natürlich nicht wundern! Habe gerade versucht, einen Kommentar abzusenden und sofort wurde mir mitgeteilt, daß dieser Kommentar „nicht gesendet werden konnte“.

    Liken

  2. Im Moment spielt je Frau KK den Vorsitz, die Frage ist aber gestattet, aus welchen Zeitraum stammen die Unterlagen`? Sie können auch noch aus der Zeit von Frau vdL stammen, oder? Das geht aus diesem Beitrag leider nicht hervor. Bei Frau vdL wissen wir, daß sie nicht nur unfähig war, sondern daß unter ihr die Bundeswehr den Bach runter gegangen ist.
    Wenn Unterlagen geschwärzt sind, dann geschieht das mit Bedacht und voller Absicht, um Unregelmäßigkeiten zu verdecken. Wenn ich nichts zu verdecken habe, muß ich auch nicht schwärzen! LOgO?!

    Liken

    • Das stimmt allerdings, darum können wir dankbar sein für alles, was uns bekannt wird. Für mich ist jedoch die KK auch nicht fähiger, es geht immer nur um den jeweiligen Posten und darum, wie gut sie den Kasper spielen können. Sprich, wie gut sie bei und von den Bilderbergern eingewiesen werden.

      Liken

      • Natürlich ist KK nicht fähiger, aber ich halte ihr zugute, daß sie die Aufgabe gar nicht haben wollte. Warum man sie trotzdem drauf gehievt hat, wissen wir leider nicht. Darüber dürfen wir spekulieren und ich denke, daß das nur mit der Unfähigkeit zusammen hängen kann, denn gute Leute kommen gar nicht in solche Positionen. Je blöder/unfähiger, desto besser?

        Liken

          • Aber sischer dat, sagt der Rheinländer. Grins Ja, ob vdL oder KK: Sie können beide nix. Doch KK wollte den Posten nicht. Ist aber von M dazu genötigt (wie solle man das sonst nennen?) worden. Jedenfalls habe ich das gelesen, daß sie nicht begeistert war.
            Hattest Du nicht das tolle Bild eingesetzt mit China (salutiert), Rußland (schaut grantig, BRiD (schläft) ? Geiles Foto! Habe ich sofort verteilt.
            Oder haben wir uns jetzt verstanden miß? Grübel…..

            Liken

            • hm, das mit dem Bild weiß ich nicht mehr, ich mache wohl zuviel. Aber diese Marionetten kann oder will ich gar nicht so unterscheiden, denn für ihr jeweiliges Amt taugen sie alle nichts. Müssen sie ja auch nicht, denn es sind weder Ämter noch ist es ein Staat, und dafür, um die Willkür durchzusetzen eignen sie sich alle bestens. Und ich fürchte und glaube, dafür sind sie sich alle nicht zu schade, sonst könnten sie ja auch abtreten.

              Liken

              • ABSOLUT KORREKT! WENN ES UM DIE AUSBEUTUNG DER EIGENEN LANDSLEUT UND IHRE VERNICHTUNG GEHT. IST SICH TATSÄCHLICH KEINE ZU SCHADE UND TAUGEN TUN SIE ALLE NICHTS, DENN SONST SÄSSEN SIE NICHT DORT!!!!!!!!!

                Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s