Alle Jahre wieder, 30 Jahre lang

deprivers

Die Bluttat des Einzeltäters von Halle ist eine
Steilvorlage für alle Politiker-Komplettversager
des Merkel-Systems! Endlich können die wie –
der das Einzige tun, was sie in den letzten 30
Jahren einigermaßen hinbekommen, nämlich
den Kampf gegen Rechts.
Horst Seehofer zum Beispiel, gerade in Athen
und Ankara komplett versagt, und mit seinem
ohne jeglichen parlamentarischen Rückhalt ge –
machte Aussage jeden vierten Bootsflüchtling
aufnehmen zu wollen, läuft nun förmlich zur
Hochform auf. Ansonsten der totale Horst, so
kann er im Kampf gegen Rechts sich nun be –
weisen.
Zugleich ist für alle Kriecher, Betroffenheits –
kultisten und sonstigen Systemlinge höchst –
willkommene Gelegenheit, den Fall Halle bis
zum Erbrechen zu instrumentalisieren, um
den politischen Gegner diffamierend und ver –
leugnend dafür die Schuld in die Schuhe zu
schieben. Wie die schamlosesten Nutten bie –
ten sich nun Politiker in den Synagogen an,
in der vagen Hoffnung, dass sich nun doch
vor…

Ursprünglichen Post anzeigen 317 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Alle Jahre wieder, 30 Jahre lang

    • Bitte auch hier einsetzen, damit wir wissen, was die schreiben. Ich denke, Rositha wird das auch so sehen, oder?
      Mich würde es jedenfalls SE’HR interessieren! Sollte es Di,r liebe Rositha, zu gefährlich sein, weil es Probleme gibt, dann gib ihm meine emil, damit er mir was schicken kann, wenn er möchte.
      Danke!

      Liken

        • schon, aber ich hätte volles Verständnis, wenn Du etwas nicht bringst, denn wir wissen doch, wie schnell sie einen sperren und Du Dir weitere Unannehmlichkeiten an den Hals holen kannst. DIE haben damit keine Probleme, Dir das Leben schwer zu machen. Mir persönlich ist das egal, weil ich kein Forum betreibe oder auf Angehörige achten muß. usw. Du weißt, was ich meine. Ich möchte mir auf jeden Fall gute Quellen erhalten und sie nicht verlieren!

          Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s