genesis pro life – Auswirkungen von Elektrosmog – Tests

Die Stunde der Wahrheit

Norbert Brakenwagen von TimeToDo bei Dr. Schöller und dem BESA-Institut am 12.06.2019

Es gibt verschiedene Messverfahren, die nachweisen, dass es für den menschlichen Organismus nicht förderlich ist, ist ein Handy zu benutzen und zu telefonieren. Im Video wird live an Norbert Brakenwagen von TimeToDo getestet. Schaue dir im Video genau an, wie diese Messverfahren funktionieren. Es wird erklärt, wie sich das Blut unter dem Mikroskop verhält. Informationsfelder sind definitiv vorhanden und dies kann ein Mediziner nachweisen. Was passiert wenn Norbert die Produkte von genesis pro life verwendet? Der Test unterteilt sich in 3 Teile:

Teil 1 – Blutuntersuchung mit dem Dunkelfeldmikroskop durch Dr. Schöler
Teil 2 – Messungen mit der BESA-Methode
Teil 3 – Zusammenfassendes Gespräch mit Norbert Brakenwagen und Dr. Schöler, Wolfgang Albrecht und Walter Rieske

Ursprünglichen Post anzeigen 160 weitere Wörter

Ein Kommentar zu “genesis pro life – Auswirkungen von Elektrosmog – Tests

  1. Pingback: genesis pro life – Auswirkungen von Elektrosmog – Tests — Gegen den Strom | haluise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s