Erdbeben erschüttert Rom und Umgebung

Indexexpurgatorius's Blog

Das Epizentrum lag nach Angaben der INGV drei Kilometer von der Gemeinde Colonna östlich der Hauptstadt entfernt in einer Tiefe von 9 Kilometern. Unter den Nachbargemeinden sind auch San Cesareo, Gallicano in Latium, Zagarolo und Monte Compatri. Angst in der Stadt und viele Bürger berichtet auf 112, die Zahl der Notfälle.

Ursprünglichen Post anzeigen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s