Bis zu 399.000 Euro im Jahr: Das verdienen Intendanten und Redakteure bei den Öffentlich-Rechtlichen

Tja, die Aufrechterhaltung der Staatssimulation kostet eben. Zu viele wollen ja noch belogen werden. Ob diese dann auch bereit sind, die Folgen dafür zu tragen, die sicherlich eines Tages nicht mehr in Geld zu begleichen sind?

Jeder muß es vor sich selbst verantworten, sich so das Gehirn verschmutzen zu lassen. R.

 

Jeder Haushalt in Deutschland muss monatlich 17,50 Euro Rundfunkgebühren zahlen. Wo fließt dieses Geld eigentlich hin? Auf ihrer Webseite erklärt die ARD, was mit dem Beitrag passiert.

Vor einem Jahr forderte die MDR-Intendantin Karola Wille eine „größere journalistische und finanzielle Transparenz“ von den Öffentlich-Rechtlichen. Sie ging in einem Interview mit der „Bild am Sonntag“ mit gutem Beispiel voran und gab ihren Gehalt an – 275.000 Euro pro Jahr.

Je nach Länge der Beschäftigung könnten ihre Pensionsansprüche bis auf maximal 75 Prozent des letzten Grundgehalts steigen, meinte sie damals – also rund 17.100 Euro im Monat oder 206.000 Euro im Jahr.

WDR-Intendant bekommt 399.000 Euro im Jahr

Anfang des Monats veröffentlichte die ARD die Gehälter ihrer Intendanten und Redakteure. An der Gehaltsspitze steht WDR-Intendant Tom Buhrow (ARD-Angaben 2016). Er erhält 399.000 Euro im Jahr (oder 33.250  Euro monatlich). BR-Intendant Ulrich Wilhelm verdient 367.000 und NDR-Leiter Lutz Marmor 348.000 Euro. Das Schlusslicht bildet Thomas Kleist vom Saarländischen Rundfunk – er erhält 237.000 Euro.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Bis zu 399.000 Euro im Jahr: Das verdienen Intendanten und Redakteure bei den Öffentlich-Rechtlichen

  1. Aber das gesamte Heer von verheimlichten kommunistischen und zionistischen Juden in Deutschland seit 1945 und seit der Nachkriegszeit deckt und vertuscht die oberen Führungszirkel (mit seltenen Ausnahmen) und macht sich damit schwerst mitschuldig. Wer als Gruppe handelt, braucht sich nicht beschweren, auch als Gruppe gerichtet zu werden (außer naütrlich die seltenen Ausnahmen, die rechtzeitig die Wahrheit bekannt und die jüdischen Kriminellen und Lügner bekämpft haben). Es ist so klar und deutlich, daß die verheimlichten Juden sehr oft deutsche Leichen auf dem Kerbholz haben aus der Zeit von 1914-1955 (außer in der Hitlerzeit, da wurde das deutsche Volk weitgehend geschützt vor diesen Zerstörern) und auch bis heute (Asylanenhelfer, Einschleuser, Besudler und Kriminalisierer von Wahrheitskämpfern usw.), und natürlich unzählige jüdische Groß-Betrügereien, jüdisch-kommunistische Zersetzung seit ca. 1890 bis heute, jüdisch-zionistische Geschichtsfälschungen und Unterdrückung der Wahrheit über die verheimlicht jüdische, blutige, grausame Zwangschristianisierung (Tod oder Taufe) gegen das Deutsche Volk, Millionen und Abermillionen Fälle jüdischen Diebstahls ab Kriegsende I. und II. Weltkrieg von deutsch erarbeitetem Hab und Gut, landwirtschaftl. Anwesen, handwerkl. Anwesen, industriellen Anwesen, die bei Kriegsende besonders auf dem Land noch intakt waren, jüdischem Diebstahl von Millionen deutschen Patenten, und jüdischem Diebstahl von Abermillionen Lehrbüchern, Fachbüchern, Forschungsbüchern, Lehrtafeln, Lehrfilmen und sonstigem geistigem deutschem Eigentum, und Lügen ohne Ende gegen das deutsche Volk, die verheimlichte Juden auf dem Kerbholz haben: Freimaurer und freimaurerische Kreise wie Rotary, Lions, Sercie Clubs, Round Tables, Zonta, Soroptimists,Inner Wheel Clubs, Old Tablers, Kiwanis usw., Mönche, Nonnen, Klösterbrüder und -schwestern, Christusbruderschaften, evang. und kath. und freikirchliche Pfaffen, Bankster, Versicherungsleute, Kirchenvorstände, Kirchenchöre, Männerkreise, Frauenkreise, Asylantenhelferkreise, Eigentümer der kriminell ergaunerten deutschen Medien, Journalisten, Verleger, Intendanten, Zeitungsschreiber, Druckereien-Eigentümer und -personal, Politiker, Abgeordnete, Landräte, Bürgermeister, Stadträte, Gemeinderäte, Beamte aller Arten incl. Lehrerschaft, Justiz, Finanzämter, Bundesbank, Landesbanken, Verwaltungen von Ministerien bis Rathäuser, Staatsanwälte, Richter, Finanzdienstleister, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Ärzteschaft (incl. ausländische, auch diese sind ui.d.R. Juden), Apothekerschaft, Funktionäre von Parteien aller Couleur, Gewerkschaften, Nichtregierungsorganisationen, Verbänden, IHKs usw. Alles jüdisch ergaunert von mind.6 Millionen verheimlichten Juden, die 1945 untertauchten und 1-mehrmals umzogen und woanders wieder auftauchten udn sich als Urdeutsche UND als Christen oder Gutmenschen ausgaben, sich ergaunerten was ihnen gefiel mit Hilfe des kirchlichen und freimaurerischen Judentums in Deutschland und weltweit, und in den letzten 72 Jahren weitere Juden aus aller Welt einschleusten.

    Gefällt mir

  2. Auch bei Banken und Bausparkassen bekommen Redakteure, Intendanen, Journalisten, incl. der kleineren Schreiberlinge von den Zeitungen, seit 1945 problemlos, ohne Sicherheiten und ohne etwas angespart zu haben, die größtem und günstigsten Baukredite ohne weiteres ausbezahlt. Genauso wie auch die Nachkriegsbeamten incl.Lehrerschaft seit 1945 ohne weiteres und ohne Ansparen gleich billigste Hausbaukredite ausbezahlt erhielten. Man kennt sich ja und weiß gegenseitig: das sind auch Juden.
    Nur der jüdisch belogene, betrogene, besudelte, kriminalisierte Deutsche musste in den letzten 72 Jahren, wenn er ein Häuschen bauen oder renovieren wollte, erst mal jahrelang horrend ansparen, um einen Bausparkredit zu erhalten, und wurde dann von den jüdischen Banksern, Versicherern, durch verheimlicht jüdischen Zinswucher und verheimlicht jüdische Versicherungsgauner und verheimlicht jüdische Baubürokratie nochmals ausgenommen und bevormundet.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s