Nicht aufgeben, nicht verzweifeln – Wir sind ganz nah dran! – Wake News Radio/TV – 8.8.17

Terraherz

Veröffentlicht am 10.08.2017

Wake News Radio/TV informieren: LIVE-Sendung 08.08.2017
Sendung startet ab 03.49 Min.
http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=…
alle Links auf dieser Seite:
https://mywakenews.wordpress.com/2017…

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Nicht aufgeben, nicht verzweifeln – Wir sind ganz nah dran! – Wake News Radio/TV – 8.8.17

  1. Dauert zwar eine Weile, bis der Detlev auf den Punkt kommt, aber die Sendung war wieder einmal sehr gut.

    Nur, wenn ich dann mal einen Blick ins Parallel-Universum werfe, frage ich mich verwundert, warum wir überhaupt in die Verlegenheit kommen könnten, aufzugeben und zu verzweifeln.
    Das Säbelrasseln zwischen USA und Nord-Korea ist freilich nicht schön, aber wir leben doch in paradiesischen Zuständen!!

    Glaubt ihr nicht? Dann lest doch gefälligst mal ein sogenanntes Qualitätsmedium! Da erklärt Euch ein Herr Hemicker die Welt!:

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/familie/wie-erklaere-ich-s-meinem-kind/donald-trump-und-nordkorea-keine-angst-vor-neuem-atomkrieg-15145344.html

    [Zitat]:
    „Wir leben in einer paradiesischen Zeit.
    Wer heute geboren wird, hat eigentlich gute Chancen, steinalt zu werden. Viele lebensgefährliche Gefahren sind verschwunden oder in den Hintergrund gerückt. Heutzutage sterben mehr Menschen an Übergewicht als an Unterernährung. Infektiöse Krankheiten sorgen inzwischen seltener für das Lebensende als das Alter.
    Verbrechen, Terroranschläge und Kriege fordern heute weniger Opfer als Menschen, die ihrem Leben selbst ein Ende setzen. Man könnte es auch anders ausdrücken: Heutzutage ist sich jeder selbst der größte Feind.(…)“
    [Zitat Ende]

    Nun reibe ich mir irritiert die Augen. Nehme ich die falschen Drogen? Bin ich ein unverbesserlicher Pessimist, ein Realitätsverweigerer?
    Was ist da los?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s