Angela Merkel: Was Medien nicht zeigen

Weil uns ja immer wieder erzählt wird, wie beliebt die „Kanzlerin“ sei und welch hohe Umfragewerte in dieser Richtung erzielt werden hier noch ein mal ein älterer Beitrag, der diese Beliebtheit sehr anschaulich darstellt. R.

Von  PS

Merkel wird in Baden Württemberg gnadenlos ausgepfiffen. Jedem Menschen, mit etwas Hirn, sollte doch inzwischen klar sein, dass die Kanzlerin das Land immer tiefer in den Abgrund steuert. Wir fragen uns täglich, woher diese Partei, nebst ihren Steigbügelhaltern, der SPD und den Grünen ihre Stimmen (laut beschönigter Umfragen) herbekommt. So dämlich ist doch das Volk nicht, oder?

Viele interessanten Kommentar von YT unter dem Originalvideo.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu “Angela Merkel: Was Medien nicht zeigen

  1. „(…)So dämlich ist doch das Volk nicht, oder?(…)“

    Die Umfragen sind ganz sicher manipuliert und die Wahlen sehr wahrscheinlich auch, zumindest bezüglich X-Prozentpunkte, aber dennoch bin ich leider der Meinung, dass ein großer Teil des Volkes sehr wohl dämlich ist und die Tante nach wie vor mit Überzeugung wählt.

    In einem Lokalblatt meiner Stadt las ich nach der letzten Landtagswahl, wie hoch die Wahlbeteiligung in den jeweiligen Stadtteilen ausfiel.
    Ganz auffallend war, dass in den Stadtteilen mit finanziell gut aufgestellter Bevölkerung auch die Wahlbeteiligung sehr viel höher ausfiel, wogegen in den sozialen Brennpunkten die Wahlbeteiligung grade mal knapp über 20 Prozent lag.

    Aber auch das muss nichts generell heißen.
    Kleine Anekdote:
    Ich werde nie vergessen, wie ich nach der letzten Bundestagswahl mit meinem damaligen Nachbarn sprach.
    Ein junger Mann aus dem so ziemlich allen Klischees entsprechenden Hartz4-Mileu, der bisweilen seinen hochwertigen Fernseher unter dem Bett verstecken musste, weil sich diesen sonst wegen seiner Schulden der Gerichtsvollzieher einkassiert hätte.
    Er jammerte regelmäßig, wie wenig er als Gebäudereiniger verdient hätte trotz teils schwerer Arbeit und nun mit dem knappen ALG2 auskommen müsse… Außerdem beklagte er sich, dass er als Kiffer kriminalisiert würde und dass ihm viele kriminellen Ausländer auf den Wecker gingen, die auch schon öfter seine Freundin angemacht hätten und sich unverschämt gegenüber den Einheimischen verhielten.

    Und was erzählte mir der Typ dann tatsächlich nach der Wahl? „Ich habe die Merkel gewählt! Die macht das noch am besten!“
    Und das auch noch, nachdem ich ihm diverse Male zu erklären versuchte, was die Regierung so treibt.

    Insgesamt denke ich aber und habe dementsprechend auch schon Infos aus meinem Umfeld erhalten, dass die Leute, die meinen, auf der Gewinnerstraße zu sein und auch zukünftig auf der sicheren Seite, nach wie vor CDU und nun vermehrt auch FDP wählen.
    Nach dem Motto „Uns geht es doch noch gut, wir haben ein Haus, zwei Autos und können vier mal im Jahr verreisen und wenn wir weiterhin wählen wie gehabt, ändert sich daran auch nichts.
    Und wer faul ist und nichts gescheites gelernt, der ist halt selber Schuld und soll froh sein, wenn es noch fürs Existenzminimum reicht.“
    So einfach ist die Welt…

    Gefällt mir

    • Die Ossis, besser Mitteldeutschen, sind es eben nicht. Sie durchblicken sicher nicht alles und viele haben auch Angst, aber daß hier ein
      Unrechtssystem herrscht, kriegen die Meisten schon mit.
      Sie wählen diese Frau, weil sie nichts besseres sehen können.
      Und die vielen, die gar nicht zur Wahl gehen, bilden die größte Partei, die der Nichtwähler.
      Und viele Hartz4-Leute begreifen nicht, daß sie eigentlich viel mehr Rechte haben, die sie sich nur nehmen müßten.

      Gefällt mir

  2. Merkel ausgepfiffen und Grün gewählt ,das ist doch noch blöder,die Grünen haben immer noch nicht kapiert,dass Elektroautos bis jetzt dreckiger sind als Euro 6 Diesel..ich glaub ich leg mich doch wieder hin und wart bis endlich was passiert(Song von Ideal)aber Moment mal,ich denk ich kann schon was bewegen,hinlegen is nich die Lösung…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s