Politische ABSCHIEBE-FAKE NEWS über kriminelle Asylbewerber: Kinderschänder, Vergewaltiger, Totschläger & Drogenhändler – sie alle BLEIBEN!


Erinnern Sie sich noch an die hehren Worte von Bundeskanzlerin Angela Merkel, die letztes Jahr eine „nationale Kraftanstrengung“ zur Rückführung von abgelehnten Asylbewerbern bekundete?

Spitzenpolitiker aller Parteien stimmten in diesen Chor mit ein, weil es eben gerade „hipp“ war und ihre Wähler das forderten.

Doch ist das wirklich so? Straftäter raus, die keinen Asylanspruch haben?

Pustekuchen!

Alles nur Lippenbekenntnisse unserer Politiker. Alles nur FAKE NEWS!

Die Abschiebeversprechen sind nichts anderes als eine ABSCHIEBELÜGE!

Nur zwei spektakuläre Beispiele für die Mitschuld von Politik und Behörden an Terror-Morden:

Im Dezember mordete der ausreisepflichtige Weihnachts-Markt-Attentäter und IS-Terrorist Anis Amri in Berlin.

Und vor wenigen Tagen der ausreisepflichtige Islamist Ahmad Alhaw in einem Supermarkt und auf der Straße in Hamburg.



Für alle Gutmenschen-Kritiker nachfolgend die Fakten:

Von Januar – Juni 2016 wurden 13.743 ausreisepflichtige Asylbewerber abgeschoben.

Von Januar – Juni 2017 waren es gerade mal 12.545.

Ein Rückgang von 9 Prozent!

Die Mehrheit (70 %) der ausreisepflichtigen Migranten (Stand Ende Juni: 226 457) kann nicht abgeschoben werden, wird zeitweilig „geduldet“. Dazu zählen Personen, die kein Asyl in Deutschland erhalten – aber von Tod oder Folter in ihren Heimatländern bedroht sind. Oder Atteste als Schwerkranke haben. Oder vom Gericht Abschiebeschutz bekommen.

 Häufigster Grund ist aber weiterhin: fehlende Ausweispapiere (gut 50 000 Fälle)!

 Quelle

VIEL SCHLIMMER NOCH:

Selbst ABGELEHNTE Schwerkriminelle dürfen BLEIBEN!

Ein Beispiel von vielen dafür: Als im Mai 2017 ein Anschlag auf die deutsche Botschaft die afghanische Hauptstadt Kabul erschütterte, stoppte die Bundesregierung die Abschiebungen in das Land am Hindukusch.

Kriminelle sollten weiterhin ausgeflogen werden.

ABER: Auch das UNVERSCHÄMTE FAKE NEWS!

Denn bislang gab es dahingehend KEINEN ABSCHIEBE-FLUG!

Beispiel gefällig? Bitte schön:

Ende Juni 2017 sollten 72 abgelehnte Afghanen (39 zum Teil schwer kriminelle Straftäter und ein Gefährder) abgeschoben und ausgeflogen werden.

Darunter u.a. (laut Bundesinnenministerium):

  • drei Kinderschänder
  • ein Vergewaltiger (plus gefährliche Körperverletzung)
  • zwei wegen versuchten Totschlags Verurteilte
  • Fünf wegen gefährlicher Körperverletzung Verurteilte
  • Vier wegen einfacher Körperverletzung Verurteilte
  • Zwei Drogenhändler
  • Zwei Betrüger
  • Zwei wegen Diebstahls Verurteilte
  • etc.

Die Kriminellen kommen aus Bayern (50), Nordrhein-Westfalen (4), Sachsen-Anhalt (4), Hamburg (4), Hessen (3), Rheinland-Pfalz (3), Baden-Württemberg (2), Sachsen (1) und Schleswig-Holstein (1).

Doch wissen Sie was: Der Flieger mit den afghanischen Kinderschändern, Vergewaltigern, Totschläger und Co. hob NIE ab!

Quelle

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Invasion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Politische ABSCHIEBE-FAKE NEWS über kriminelle Asylbewerber: Kinderschänder, Vergewaltiger, Totschläger & Drogenhändler – sie alle BLEIBEN!

  1. Pingback: Bild dir deine Meinung mit Guido Grandt : SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT! | BildReservat der DenkmalnachBilder

  2. AUF DIE STRASSE, LEIPZIGER…WIE 1989! Im Westen Deutschlands hat der lauwarme Transgender-Mann sich wie immer noch hinter den Gardinen verschanzt und guckt erstmal bei einem Glas Rosé, was das Merkel und das Maasmännchen so machen und scheisst nebenbei seinen Nachbarn wegen falsch Parken an…das ist so DUMM ?!!

    Die derzeitig errichtete Stasidiktatur von IM Erika Merkel, bestehend aus den Wirtschaftsmarionetten der CDU/CSU und SPD, welche das Grundgesetz nicht nur über die Jobcenter täglich beugen und brechen, sondern wie zuletzt auch bei diversen Gesetzesverabschiedungen, muss jetzt am 24.9.2017 endlich abgewählt werden! Bitte wählt irgendwas, aber nicht mehr diese unfähigen, sich selbst bereichernden Politkomparsen der 5 Blockparteien, die seit Jahren erfolgreich dieses Land zerstören…!

    Wer jetzt noch diese unfähigen, von der Wirtschaft reichlich geschmierten Politkomparsen von CDU/CSU, die Arbeiterverräter der SPD, die Hardcore-Lesben, Transgender-Freaks und MultiKulti-Träumer der Grünen oder die Kommunismus predigenden, aber selbst Kapital einsammelnden Linken wählt, der kann doch im Grunde eigentlich nichts mehr merken, oder…?

    Deswegen im September mit Erststimme eine Alternative für Deutschland und mit der Zweitstimme BÜNDNIS GRUNDEINKOMMEN wählen…!

    Merkels „FickiFicki-Fachkräfte“ haben doch schon das bedingungslose Grundeinkommen und zwar in fast doppelter Höhe, wie es einem geburtsdeutschen Erwerbslosen zusteht…! Glaubt jemand ernsthaft, dass von denen einer in den nächsten Jahren irgendwie arbeiten geht, außer Drogen an Kinder verticken oder die arabischen Clans in ihren „Aktivitäten“ zu unterstützen? Der Autohandel in Deutschland ist z. B. völlig in Ahmeds, Mustafas und Ibrahims Hand…wie konnte das eigentlich passieren?

    Den betroffenen deutschen Menschen zu raten, einfach zu Hause zu bleiben nicht zu wählen und mit das Merkel in den Abgrund zu gehen oder einfach mal abzuwarten, was passiert, grenzt für mich an Volksverdummung übelster Art…!

    Guckt mal auf http://www.anonymousnews.ru was gerade in Schweden und Frankreich abgeht…das haben wir noch vor uns!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s