250.000 Eindringlinge verklagen Deutschland

Die Verwaltungsgerichte werden derzeit mit Klagen illegal in unser Land eingedrungener sogenannter „Flüchtlinge“ geflutet. Robert Seegmüller, Vorsitzender des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter sagt: Die Lage an den Verwaltungsgerichten ist dramatisch. Wir stoßen derzeit komplett an unsere Grenzen.“ Aktuell sind rund 250.000 Gerichtsverfahren von angeblich „Schutzsuchenden“ anhängig. Sie wollen die negativen Asylbescheide des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) nicht hinnehmen, können nicht akzeptieren, dass sie sich nicht in die soziale Hängematte in Deutschland fallen lassen können. Es fehlt aber am Personal und zum Teil mittlerweile auch generell an den logistischen Kapazitäten.

Immer neue Tricks der Asylbetrüger

Die hohe Zahl der Verfahren liegt teils auch an immer neuen Finten und durch die Asyllobby geförderte Tricks, mit denen die Betrüger versuchen Deutschland ein „besseres Leben“ abzupressen. Sichere Drittländer, aus denen fast alle eingereist sind und in denen keinerlei Verfolgung droht, stehen aber nicht am Plan der dreisten Eindringlinge, gibt es dort doch kaum die monetären Zuwendungen, mit denen sie in Germoney rechnen können. Die meisten Klagen kommen von angeblichen Syrern und von Personen aus Afghanistan.

Das Problem an sich ist kein neues, eine Reportage von Spiegel TV konnte diese Praxis schon 2015 dokumentieren:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Kommentare zu “250.000 Eindringlinge verklagen Deutschland


  1. Es braucht oft den kleinen Funken, um das Feuer zu entfachen.“
    Ich glaube, auf dieses Feuer warten Sie vergeblich.
    Es gibt zu wenige. Die schaffen es gerade mal für einen Funken, aber ein Feuer werden sie damit nicht entfachen.
    Warten Sie ab, Mutti wird das Rennen machen und dann gnade uns Gott, oder an wen Sie glauben oder auch nicht glauben.
    Dieses Land muss erst vollkommen im Schutt versinken, bevor der Michel kapiert, was sich abspielt.
    Solange die meisten ihr Bier und ihre Verblödingskiste haben, wird sich nichts ändern.

    Gefällt mir

    • Ich will nicht auf das Feuer warten, ich will versuchen, meinen kleinen Teil beizutragen, es zu entfachen. Auch wenn mir bewusst ist, dabei kann ich mir die Finger verbrennen. Die „Stiefmutti“ wird dieses Teufelsrennen machen, dann wird es richtig finster, und wir werden über Schutthaufen waten müssen. Nur eines wollen wir doch nicht, werter Corvusalbusberlin – in diesem Unheil verweilen und untergehen. Also suchen wir trotzdem nach dem Weg ins Licht, als uns zu denen zu gesellen, die als verschlafene Michel, vor der Flimmerkiste den Tot der Ahnungslosigkeit sterben werden. Sicher, es klingt schon verwegen, aber lieber ein Verwegener sein, als einer, der aufgibt. Woran ich noch glauben kann, ist eine andere Geschichte, aber der noch vorhandene Wille rumort noch in mir, nicht hin zu schmeißen , den Rest an Hoffnung, auf den Schutthaufen dieser Bundeshexe. Bleiben wir bei den kleinen Funken, wenn wir unsere Funken zusammen glühen lassen – Hoffnung stirbt zuletzt. Bleiben sie weiterhin wachsam, aber mit etwas mehr Mut.

      Ganglerie

      Gefällt 1 Person

      • Mutlosigkeit, Hoffnung und Wut kann ich lesen.Kurz geschrieben, Ich war am Freitag des G20 von Berlin nach Magdeburg mit der Bahn unterwegs. Kurz vor der Stadt Brandenburg hieß es: „Oberleitungsschaden.“ Am nächsten Tag ins Internet geschaut. Nur im Bahnhof Darmstadt ab es durch eine Taube einen Oberleitungsschaden. Geschrieben mein Erlebnis u.a. und das warten auf Freischaltung abfotografiert. Ich wußte doch was passiert, Der Kommentar wurde nie veröffentlicht. Der Demokratie ist ihr Plan verrutscht.

        Wir haben 1945 die Waffen ruhen lassen, damit die europäischen Nationen sich zum Besseren entwickeln können. Sie haben es versäumt, ihr Problem. Was die Demokratie geplant, gemacht hat, nur mit heißer Nadel. Weil sie dachten, ihre NWO wird errichtet. Deswegen die UNO gegen das Reich. Deswegen ist bis heute die DDR nur besetzt. Sie sichert das Überleben der deutschen Nation, die BRD in Deutschland hat nu äußere Scheinwerte.

        Der ehemalige (Mit)Führer der NWO darf sich jetzt vor der globalen Wirtschaft schützen. Wenn Präsident Trump dies macht, was passiert dann? Warum ist die DDR noch existent? Es ist alles vorbereitet. Ich könnte einiges schreiben was Präsident Trump macht, was nur seine Unterstützer erfahren. Ich gebe Ihnen ein anderes Beispiel. Wie hat seine Exzellenz Trump beim Wahlkampf mit seiner Hand die Menschen begrüßt? Und wie geschieht dies jetzt? Ich bin erfreut und stolz über sein ändern.

        Wir sollten wieder lernen zu Vertrauen und was sehr wichtiges für Berlin. Setzen Sie sich an der BVG Haltestelle am Rathaus Pankow und irgendwo in Westberlin hin. Fahren Sie mit der S-Bahn in Berlin, Hauptstadt der DDR und Westberlin. Achten Sie auf die Menschen. Sie werden erstaunt sein, was Sie erkennen. Das wirken der höheren Gesetze …

        Gruß

        Gefällt mir

  2. Es sind die Leichenfledderer, die sich am Untergang Deutschlands noch schnell eine goldene Nase verdienen. Und das sind hauptsächlich Deutsche. Aber wie sagte mal ein weiser Häuptling: Am Ende werdet Ihr feststellen, dass man Geld nicht essen kann. Und überhaupt, glauben diese skrupellosen Verräter ernsthaft, dass sie im „Neuen Deutschland“ noch irgendetwas zu melden haben? Ein Mensch ohne Wurzeln kümmert kraftlos dahin. Das kann man ja heute schon überall sehen. Ich war heute mit meiner Frau in der Stadt Kaffee trinken. Ausdruckslose Gesichter, gebeugte Haltung, Rollatoren, müdes Geschlurfe und jede Menge Kopftücherj. Ein wahrhaft stolzes und vitales Volk.

    Gefällt 1 Person

    • Oh ja, wie recht Sie haben. In Berlin sehe ich jeden Tag das gleiche.
      Und wir sollen einmal das Volk der Dichter und Denker gewesen sein.
      Lang , lang ist’s her.
      Die Dichter sind alle tot und das Denken wird uns inzwischen verboten.
      Die wenigen, die sich dadurch nicht beeindrucken lassen, werden bald eingebuchtet werden.,
      denn Mutti gibt das Denken vor.

      Gefällt mir

  3. Wir bewegen uns beängstigend am Abgrund, uns droht der Absturz im eigenen Land. Und in den Reihen der Politiker tritt man kräftig nach, gegen das „eigene“ Volk. Nein, wir sind schon lange nicht mehr „deren“ Volk, sie holen sich Fremde, um alles deutsche auszulöschen, weil es ihnen im Weg steht. Es sind also auf keinem Fall unsere Politiker, es sind unsere Gegner, mit Machtbefugnis von oben, oder eher von tief unten – die Höllengeister befehlen. Sie wüten im Land, welches sie schon längst verraten haben. Was für ein Irrsinn, Eindringlinge verklagen Deutschland ? Nein, sie mogeln sich ins Unrecht der Enklave BRD. Wir müssen diese Verräter, diese Verbrecherbande verklagen, damit Deutschland weiter existiert. Es geht um unsere Zukunft, unser Recht auf Bestand, ein Gang zur Wahlurne in diesem schmutzigen System, wäre unser Untergang, der freiwillige Sprung in den Untergang. Wir sind unsere eigenen Anwälte in Sachen Zukunft in Freiheit, gehen wir an die Arbeit.

    Gefällt 1 Person

    • Und, sie gehören ja meistenteils nicht unserem Volk an.
      Bei welchem Gericht willst Du aber diese Bande verklagen. Die Scheingerichte gehören doch mit dazu.
      Unsere eigenen Anwälte hört sich ganz gut an, da müßten mal alle zusammenhalten, sonst funktioniert das auch nicht.

      Gefällt mir

      • Zugegeben, dies ist noch Zukunftsmusik, es muss noch sehr vielen sehr schlecht gehen. Doch wenn wir nicht an einen mögliche Zusammenhalt glauben, dann verliert auch der letzte Glaube an Kraft. Und ich habe schon so manchen Glauben verloren. Ich bin doch auch noch auf der Suche nach Gleichgesinnten, doch allein bleibt der Einsame nur, wenn er keinen findet. Und Rositha, so alleine sind wir doch auch nicht. Es braucht oft den kleinen Funken, um das Feuer zu entfachen. Machen wir unsere Herzen weit auf, deren Schlagen kann vielleicht manch Verschlafenen wach rufen. Hoffnung in finsterer Zeit, ist ein Zeichen von Licht.

        Mit einem kleinen Strahl aus L.

        Ganglerie

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s