Anleitung für Gesundheit und ein langes Leben – Aus einem uralten Manuskript

Gesundheits-EinMalEins

Verborgene Geheimnisse

Veröffentlicht am 14.06.2017

Abonnier mich: goo.gl/2aCHRd
Folge uns auf facebook: goo.gl/GaZ1C0

Vor tausenden von Jahren hatte der Mensch Kenntnisse, die verloren gegangen sind. Das können wir an der großen Anzahl der archäologischen Überreste sehen für die die Historiker keine Erklärung haben.

Wäre es möglich, dass eine davon die der Langlebigkeit war?

Im Laufe der Geschichte wurden leider viele Manuskripte zerstört und versteckt, aber es gibt einige die wie durch ein Wunder überlebt haben. Eins davon ist das Buch „Das Frieden- Evangelium der Essener“, indem verborgene und unbekannte Lehren von Jesus gesammelt wurden.

Eine darunter ist die Lehre wie man so lange wie Methusalem, der 969 Jahre lebte, leben kann.

Dieses Video wurde mit der Genehmigung des Urhebers von „Misterios Ocultos“ ins Deutsche übersetzt

Musik :Intractable von Kevin MacLeod ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license (https://creativecommons.org/licenses/…) lizenziert.
Quelle: http://incompetech.com/music/royalty-…
Interpret: http://incompetech.com/

Kategorie : Menschen &…

Ursprünglichen Post anzeigen 4 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Anleitung für Gesundheit und ein langes Leben – Aus einem uralten Manuskript

    • Leider können wir das alles heute so nicht mehr in die Tat umsetzen, wir müssen zurück zu unseren Wurzeln.
      Ich habe noch eine Ergänzung eingefügt, siehe im Gesundheits-EinMalEins. (Original-Beitrag.)

      Gefällt mir

      • Ja, unser Leben muss vor allem wieder ruhiger und besinnlicher werden. Auch müssen wir wieder lernen, uns an den kleinen Dingen zu erfreuen. Ich habe mich in diesem Jahr z.B. riesig gefreut, nach langer Zeit wieder ein paar Marienkäfer im Garten zu sehen. Leider lässt der gnadenlose Überlebenskampf in der „freien“ Wirtschaft dies nicht zu. Von der geistigen Vermüllung ganz zu schweigen.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s