Ermächtigungsgesetze versus Selbstbemächtigung

Bildergebnis für Sklaven ohne ketten bilder

Bildquelle: https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/tag/sklaven-ohne-ketten/

Die Eliten haben sich erdreistet mithilfe ihrer Vasallen uns alles das zu nehmen, was uns gehört, von Geburt an, jedes Recht, das ein geborener Mensch haben kann, darf und sollte.

Das haben sie aber ohne uns gemacht, praktisch die Rechnung ohne den Wirt. Der Wirt, das sind nämlich WIR.

Der Vatikan will unsere Seele haben, hinter dem Vatikan stehen nur schwarze Gesellen insbesondere eine bestimmte Wesenheit, die hier auf Erden nur Schaden anrichtet an der Menschheit und allen anderen Lebewesen und nicht zuletzt an der Erde selbst, an unserer Mutter Erde.

Sie machen das so geschickt, daß viele unserer Mitmenschen das immer noch nicht in  Gänze erfassen können. Sie merken zwar, daß hier vieles nicht so läuft wie es sollte, sie können sich jedoch keinen Reim darauf machen, was genau das ist.

Denn sie sehen feeern, sehr fern, sehr weit weg von der Wirklichkeit und erleben nicht mehr, was um sie herum geschieht, sie glauben den Berichterstattern, den Moderatoren.

Udo Ulfkotte, der Anfang des Jahres leider verstorben ist, der uns sehr viele Bücher hinterlassen hat über Vorgänge in unserem Land was Islamisierung betrifft, hat auch beschrieben, wie das funktioniert mit der Meinungsmache.

Es finden richtige Inszenierungen statt z.B. von Kampfhandlungen, die gar keine sind. Und wir erleben immer wieder, wie die Meinungsmache z.B. Kriegspropaganda – ich nenne es Gehirnwäsche – funktioniert.

Ich will darauf im Einzelnen gar nicht eingehen, darüber gibt es hier Berichte genug.

Ich persönlich habe meinen Fernseher schon vor Jahren entsorgt – sehe mir manchmal Sendungen auf YouTube an und natürlich viele alternative Videos.

Es ist eine Schande für unser Volk, das wir uns so entrechten lassen. Merken denn die Vielen nicht, daß wir hier peu a peu alles verlieren, daß uns kaum noch etwas bleibt, daß wir mundtot gemacht werden sollen und als Wahl- und Arbeitsvieh behandelt werden. Unser Land wird ausgeplündert, uns gestohlen, alles was wir mit unserer Hände Arbeit geschaffen haben. Und zwar durch Firmenrecht oder auch See- und Handels(UN)recht, damit haben wir als Menschen aber nichts zu tun, dabei geht es nur um unsere juristische Person, die sind nicht WIR. Sie können das nur mit Hilfe dieser juristischen Person, die geschaffen wurde, um uns auszubeuten durch  Steuern und andere Instrumente.

Bildquelle: https://bilddung.wordpress.com/

Sklaven ohne Ketten eben.

Alle 4 Jahre wählen noch viel zu viele die Marionetten und wissen nicht, daß Parteien lediglich Vereine sind ohne jegliche Legitimation, daß Merkel eine Geschäftsführerin ist, das alle Ämter Firmen sind u.u.u. Und damit vergraben sie diese Stimme in der Urne, da verrotet sie dann wie in einem Grab.

Wir können uns jedoch selbst ermächtigen, wenn einmal alle zusammen stehen, nicht jeder kleine Gruppenführer sein eigenes EGO so wichtig nimmt, sondern unter einer Flagge die Stimme erheben, das können WIR.

Carlo Schmidt sagte am 08.09.1948

 „Wir haben nicht die Verfassung Deutschlands zu machen und wir haben keinen Staat zu errichten!“

und

Helmut Kohl sagte 1990, oh Wunder, bei der Unterzeichnung des „Einheitsvertrages“ – der Souverän wird sich schon melden. Wir wissen alle, wer Helmut Kohl war, auch seinen richtigen Namen, das spielt jetzt aber gerade keine so große Rolle.

Hey Leute, der Souverän, das sind WIR.

Und jetzt ist die Möglichkeit da, an einer echten Verfassung mitzuarbeiten. Warum nehmt Ihr sie nicht wahr, greift die Gelegenheit beim Schopf und werdet tätig, für EUCH selbst, um endlich aus dem Sumpf herauszuwaten!?

Um etwas Grundlegendes in diesem Land zu verändern, z.B. die Umvolkung zu stoppen, müssen wir uns zusammenschließen. Wichtig ist dabei, sich zu öffnen, hört auf Eure innere Stimme – auf Eure Herzen.

Ihr könnt dort anrufen und jede!! Frage stellen, die Euch auf der Seele brennt, vor allem im juristischen Bereich.

Wo es diese Gelegenheit gibt und wie weit schon gearbeitet wurde, seht Ihr hier:

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu “Ermächtigungsgesetze versus Selbstbemächtigung

  1. Danke für die treffenden Zeilen!

    „(…)Hey Leute, der Souverän, das sind WIR.

    Und jetzt ist die Möglichkeit da, an einer echten Verfassung mitzuarbeiten. Warum nehmt Ihr sie nicht wahr, greift die Gelegenheit beim Schopf und werdet tätig, für EUCH selbst, um endlich aus dem Sumpf herauszuwaten!?

    Um etwas Grundlegendes in diesem Land zu verändern, z.B. die Umvolkung zu stoppen, müssen wir uns zusammenschließen. Wichtig ist dabei, sich zu öffnen, hört auf Eure innere Stimme – auf Eure Herzen.(…)“

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Bild dir deine Meinung mit ROSITHA13 : der Souverän, das sind WIR. | BildReservat der DenkmalnachBilder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s