Bischofskonferenz bedauert Bundestagsbeschluss zur Ehe für alle: „Das hat die Ehe nicht verdient“

Ich denke, das ist pure Heuchelei, denn in Wahrheit ist der Kirche nichts und niemand heilig!! Sonst sähe die ganze Welt völlig anders aus!

Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Erzbischof Heiner Koch nannte es „bedenkenswert, dass viele von denen, die die Institution Ehe lange Zeit als lebensfeindlich und als Auslaufmodell bekämpften, nun zu glühenden Verfechtern der Ehe für alle wurden“. Das stimme nachdenklich.

Quelle: Bischofskonferenz bedauert Bundestagsbeschluss zur Ehe für alle: „Das hat die Ehe nicht verdient“

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Bischofskonferenz bedauert Bundestagsbeschluss zur Ehe für alle: „Das hat die Ehe nicht verdient“

  1. Was wollen den diese „heiligen Heinis“? Sie haben doch fleißig mitgeholfen, Trauungen
    durchzuführen, die mit Ehe im eigentlichen Sinne nichts zu tun hat.
    Was ist dieser Kirche heilig? Nur ihre Geldsäcke, in jeder Form, die im Vatikan lagern.

    Wenn man Homosexuellen die gleichen Rechte zubilligen würden , kämen die vielleicht nicht einmal darauf auf die spleenige Idee, zu heiraten.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s