Die Deutschen müssen entscheiden ob sie weiter als juristische Sklaven verwaltet werden wollen!

Kein Volk muß sich so betrügen lassen, wie es mit unserem Volk schon seit Jahrzehnten passiert. Auch wenn es hier, in D, Gesetze nur zum Schein gibt, das Völkerrecht ist bindend.

ddb Netzwerk

Veröffentlicht am 15.05.2017

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Deutschen müssen entscheiden ob sie weiter als juristische Sklaven verwaltet werden wollen!

  1. Seht, hört, verarbeitet und verteilt dieses Wissen, was auf der aller besten Grundlage jedem Volke zu Gute kommen möchte, das, was auf völkerrechtlicher Basis ruht. Ich hänge mich hier nicht zu weit aus dem Fenster, um zu behaupten, das dieses Wissen, die im Moment einzige Möglichkeit ist, um endlich mal das Volk rekrutieren zu können. Angstfrei und mit höchst ethischem Willen. Die Verfassung-gebende-Versammlung ist das Instrument dazu. Die muss nur ins Leben Gerufen werden (was auch zum Beispiel gerade in Venezuela passiert). Und das tun diese Menschen dort, im ddb Radio. Somit ist diese V-V aktiviert. Wie gesagt geht das nicht ohne profundes Wissen und Erfahrungen (was ich denen einfach zugestehe), sonst wäre das eine Luftnummer. Auch sollte man davon absehen, nun in Neid oder Missgunst zu verfallen, etwa wie: „Das könnten wir doch besser, nehmt unsere Vorschläge für eine Verfassung“, oder noch schlimmer: „Eine Verfassung lassen wir uns am liebsten von der Regierung ausarbeiten, die haben ja Ahnung davon“. Dort wird schon einige Jahre aufgeklärt, und zwar richtig, bis in die letzte stinkende Ecke. Wer nun noch nicht richtig aufgewacht ist, oder jemand noch weitere Infos bekommen möchte, sollte es nicht nur mit diesem Video belassen. Um so ein Vorhaben zu gestalten müssen alle Kräfte mobilisiert werden und auch zusammenarbeiten, nicht gegeneinander. Ich hab in anderen Sendungen auch schon erfahren, das es immer mehr Menschen gibt, die dort mit Eifer mitarbeiten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s