Michael Mittermeier verteidigt Xavier Naidoo in Diskussion um „Marionetten“

..schreibt der Mainstream!

Sage ich: Bravo, Michael Mittermaier,  noch jemand, der 1. Durchblick hat, und zum zweiten sich traut, gegen das System zu sprechen! Haleluja, da gibt es noch Lisa Fitz!!!, Dieter Hallervorden und Gunther Gabriel in Ansätzen, die Herren von der „Anstalt“  und vielleicht noch einige, die ich nicht kenne, weil ich nicht mehr fern sehen.

Diese Prominenten können uns sehr helfen, wenn sie mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg halten und dafür auch Repressalien in Kauf nehmen. Dafür können sie sich jeden Tag auf´s Neue in den Spiegel gucken.

Und – keineswegs sind die Ansichten von Xavier Naidoo, wie hier behauptet, krude; dann wären sie nicht erwähnenswert. Nein, sie sind wahr – und das ist gefährlich für´s System, deshalb muß er verleumdet werden.

R.

Bild zu Michael Mittermaier, Xavier Naidoo

Aktualisiert am 09. Mai 2017, 17:31 Uhr

Im Streit um den Text der Liedes „Marionetten“ von den Söhnen Mannheims bekommt Xavier Naidoo Unterstützung von einem prominenten Kollegen.

Xavier Naidoo verteidigt sein umstrittenes Lied „Marionetten“ weiter gegen den Vorwurf des Rechtspopulismus.

In dem politikerkritischen Song gehe es „um eine zugespitzte Zustandsbeschreibung gesellschaftlicher Strömungen, also um die Beobachtung bestimmter Stimmungen, Auffassungen und Entwicklungen“, teilte der Musiker der Popgruppe Söhne Mannheims am Dienstag in seiner ersten Stellungnahme seit Beginn des Streits mit.

Michael Mittermeier kritisiert „extreme Hetze“

Comedian Michael Mittermeier kritisierte unterdessen „Hass und extreme Hetze“ gegen Naidoo. „Der Song „Marionetten“ ist schlimmstenfalls ein mittelmäßiger Kabarett-Text“, meinte der 51-Jährige am Dienstag.

In seinem Facebook-Post sprach Mittermeier außerdem von einer „Hexenjagd“ auf Naidoo, die „schon groteske Züge angenommen“ habe.

https://www.facebook.com/v2.7/plugins/post.php?app_id=925652430787550&channel=https%3A%2F%2Fstaticxx.facebook.com%2Fconnect%2Fxd_arbiter%2Fr%2F87XNE1PC38r.js%3Fversion%3D42%23cb%3Df204c321150e87%26domain%3Dwww.gmx.net%26origin%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.gmx.net%252Ff1e01b4770a328c%26relation%3Dparent.parent&container_width=788&href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fm.mittermeier%2Fposts%2F10154366777911906&locale=de_DE&sdk=joey&width=500
Michael Mittermeier
Nachdem die Hexerjagd auf Xavier Naidoo schon groteske Züge angenommen hatte, ist es gut, denke ich, ihn auch mal anzuhören. Ich weiß, dass viele ihre Augen und Ohren bewusst verschließen, weil sie ihre Sicht darauf bereits einzementiert haben. Es darf auch jeder seine eigene Meinung dazu behalten – nicht das mir von geistigen Spezialisten wieder vorgeworfen wird, ich bin gegen Meinungsfreiheit – aber ich verstehe nicht wo dieser Hass und diese extreme Hetze gegen Xavier herkommt, und diese Sucht einfach Urteile zu fällen ohne wirkliche Beweise… Xaviers Texte können es nicht sein. Der Song „Marionetten“ ist schlimmstenfalls ein mittelmäßiger Kabarett-Text. Da lachen sich Punk-Bands kaputt, für was man textlich in diesem Land schon durchs mediale Dorf getrieben wird. Apropos, ich liebe Rio Reisers Song „Macht kaputt was Euch kaputt macht“. Bin ich jetzt auch ein Hetzer? In diesem seltsamen Spiel haben sich viele Journalisten und andere Menschen verhalten wie in der Schule: wir schreiben einfach mal vom Nachbarn ab, das wird dann schon stimmen. Aber es müsste hier auch die alte Mathe-Schulaufgaben-Regel gelten: die Lösung einfach hinschreiben gilt nicht, es muss auch die Herleitung dabei sein…
Ich teile nicht alle Verschwörungstheorien und Ansichten von Xavier, aber als Freund habe ich ihn als ewig Suchenden erlebt und selbst gesehen was er lebt, und darauf kommt es an. Außerdem, ich habe mir mal alle seine Lieder von ihm durchgehört, und es ist schwer darin überall den Hass zu finden, meist nur Liebe Liebe Liebe Liebe Liebe Liebe Liebe Liebe Liebe Liebe Liebe Weg Liebe Liebe Liebe… nach 200 Liedern hatte ich so einen Hass – Tschuldigung…
So, und wer von euch offenen Herzens ist, der möge auch durchlesen was Xavier geschrieben hat…
Liebe. Michael Mittermeier

Ebenfalls auf Facebook hatte sich Naidoo selbst zuvor geäußert und von einer bewussten Überzeichnung gesprochen: „Das mag missverständlich gewesen sein.“

Naidoo ist Mit-Autor des Lieds „Marionetten“, in dem es über Politiker unter anderem heißt: „Teile eures Volks nennen euch schon Hoch- beziehungsweise Volksverräter.“

Der Text hatte zu massiver Kritik geführt. Am Montagabend hatte die Band mehr als drei Stunden lang mit Vertretern der Mannheimer Stadtspitze über das Lied diskutiert.

VotingWas halten Sie vom umstrittenen Lied „Marionetten“?
  • A
    Ich bin auf einer Welle mit Xavier
  • B
    Gefährliches Verschwörungsgeschwafel
  • C
    Das ist doch nur ein Popsong und mir total egal

Die Söhne Mannheims teilten nach dem Treffen mit Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) mit, sie seien „traurig über die entstandenen Irritationen“.

Söhne Mannheims veröffentlichen Statement

„Wir verurteilen insbesondere die Vereinnahmung unserer Musik durch Feinde der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit und bekräftigen die Freiheit der Kunst und Meinungsäußerung“, betonte die Gruppe am Dienstag in einem eigenen Statement.

Bild zu Xavier Naidoo, Jan Böhmermann
Böhmermann attackiert Naidoo

„Hurensöhne Mannheims“: Satiriker covert seine Songs – in radikaler Form.

Auf ihrer derzeit laufenden Tournee spielt die Band das umstrittene Lied nicht. Als Grund nennt sie „musikalische Motive“.

In der Vergangenheit hatte es wiederholt Diskussionen um Texte und Interviews von Naidoo gegeben. Kritiker warfen ihm unter anderem Populismus vor.

Der für den Eurovision Song Contest (ESC) verantwortliche Norddeutsche Rundfunk (NDR) hatte den Sänger 2015 nach scharfer Kritik doch nicht für den Wettbewerb nominiert. (dh/dpa)

Bild zu Xavier Naidoo, 90er
Bildergalerie starten

Xavier Naidoo: Engelsstimme und Teufelswerk?

Sanfte Stimme, krude Ansichten: Xavier Naidoo macht immer wieder mit Verschwörungstheorien und streitbaren Aussagen von sich reden. Die Karriere des Popstars.
Bild zu Kritik an Skandal-Song: So reagiert Xavier Naidoo
Kritik an Skandal-Song: So reagiert Xavier Naidoo

Xavier Naidoo muss sich für seinen neuen Song ‚Marionetten‘ ordentlich was anhören. Nun hat sich der Sänger endlich auf Facebook ausführlich zu der Kritik geäußert.

Bild zu Xavier Naidoo

https://www.gmx.net

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

IFUR - Institut für Urfeldforschung

Privates Forschungsinstitut Wolfgang Kühl seit 1998

Germanenherz

Das lesen dieser Seite schadet der Dummheit

Aufgewacht

Ein Blog für alle, die aufwachen wollen!

atunah3sg

Mut, Glaube, Fleiß, Arbeit, Aufklärung, Wahrheit, Freiheit

Aussiedlerbetreuung und Behinderten - Fragen

Wir helfen Deutschen in der Welt!

diwini's blog

gegen NWO und anderen Wahnsinn

Teutonenherz

Ahnenforschung und Aufklärung | Information ist Bringschuld

THIS IS YOUR HISTORY

this is your past, present and your future!

WISSEN IST MACHT

Wissen bedeutet, durch die Oberfläche zu den Wurzeln und damit zu den URSACHEN vorzudringen.

Deutsche Wahrheiten!

Souveränes, friedliches Deutschland = Ja! U.S.A - Kolonie und Firmengeflecht BRD - GmbH. = Nein!

steinzeitkurier

"Patriotismus ist kein Rassismus, sondern der Widerstand gegen die Dummheit" Bruno Diaz

deutschelobby info

Das Deutsche Reich in den Grenzen von 31.08.1939 ist völkerrechtlich

Criticomblog

Das Internet vergißt. Ich nie.

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

Wenn Unrecht zu Recht wird ,wird Widerstand zur Pflicht! Bertold Brecht

Die Goldene Landschaft

Geschichte der Drei Kaiserberge

The whole Truth – Die ganze Wahrheit

Hier erfährst Du die ungefilterte Wahrheit. Aber Vorsicht, sie könnte Dein bisheriges Weltbild erschüttern oder es gar zerstören!

Unbequeme Wahrheit

Zeit dass die Wahrheit rauskommt und das wird sie.

%d Bloggern gefällt das: