Generalstreik in Brasilien und die Propaganda der ARD tagesschau

Die Propagandaschau

ard_logoDemonstrationen sind für die Staatssender ARD und ZDF ein beliebtes Werkzeug der Propaganda. Beispiele sind Legion und reichen von theatralischen Fake-Inszenierungen in Paris oder Staatsschauspielen in Berlin bis hin zur eigenen Theaterinszenierung in Kiew oder dem regelmäßigen  Totschweigen NATO-kritischer Friedensdemos in Deutschland, Massendemos pro Assad in Syrien oder Massendemos gegen den Krieg im Jemen.

Ein Generalstreik von bis zu 40 Millionen Menschen und Massendemonstrationen in Brasilien werden in der Propaganda der ARD tagesschau auf die vereinzelte Gewalt einer handvoll militanter Idioten reduziert.

Wer diese Machenschaften analysiert, wird sehr schnell feststellen, dass es sich durchweg um systematische, vorsätzliche und politisch motivierte Manipulationen handelt, die ausnahmslos Regierungsinteressen bedienen. Die gestrige „Berichterstattung“ der ARD tagesschau über einen Generalstreik und Demonstrationen in Brasilien bildet da selbstverständlich keine Ausnahme.

Ursprünglichen Post anzeigen 647 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s