Tesla – Der Erfinder des elektrischen Zeitalters W. Bernard Carlson

Tesla - Der Erfinder des elektrischen Zeitalters

Magier der Elektrizität und exzentrisches Genie

Nikola Teslas Forschungen revolutionierten das Verständnis von Elektrizität. Seine Erfindungen setzten völlig neue Maßstäbe für die weltweite Energieversorgung und ermöglichten erst das moderne Leben, wie wir es heute kennen. Nicht umsonst trägt das weltweit beste Elektroauto, von Silicon-Valley-Star Elon Musk, den Namen Tesla. Doch nicht nur für seine 112 angemeldeten Patente ist Nikola Tesla bekannt, auch sein extravaganter Lebensstil und sein Hang zur exzessiven Selbstdarstellung machten ihn berühmt.

W. Bernard Carlson blickt mit seiner mehrfach ausgezeichneten Biografie tief in die Psyche des Genies: Eindrucksvoll zeigt er, wie nah Genie und Exzentrik beieinanderliegen und was das Ausnahmetalent antrieb. Zusätzlich fließen Hunderte Originalquellen ein, die zeigen, wie es Tesla möglich war, Innovationen wie am Fließband zu produzieren, und welche Business-Strategien auch heute noch gültig sind.

Einer der größten Erfinder der Moderne in einem ganz neuen Licht.

»Der Goldstandard aller Tesla-Biografien.« Science

»Gewissenhaft recherchiert und umsichtig geschrieben. . [Dieses Buch] ist eindeutig besser als frühere Abhandlungen und wird daher für Tesla-Biografien einen neuen Standard setzen.« Thomas J. Misa, Science

»Carlson hat eine umfassende Tesla-Biografie geschrieben, die wegen ihres Umfangs und Tiefgangs bemerkenswert ist. Er untersucht alle bedeutenden Erfindungen des Serben, inklusive Illustrationen und in einigen Fällen auch Reproduktionen der Patentanmeldungen. Es ist eine in wünschenswerter Weise angemessene und ausgeglichene Biografie, was wegen der vielen Widersprüche in Tesla sicherlich keine leichte Aufgabe ist.« Gino Segre, Physics in Perspective

»Carlsons umfassende Anmerkungen zu seinen Quellen sind für Tesla-Forscher von unermesslichem Wert, und sein Buch lässt viele Fehlauffassungen, die durch einige populäre Tesla-Biografien wie zementiert erschienen, in einem neuen Licht erscheinen.« Nexus Magazin

https://www.kopp-verlag.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s