Gewaltaufruf gegen Bürger

Während Hundertschaften sich mit sogenannten Reichsbürgern beschäftigen oder die Toten im NSU-Prozess begutachten; entdecken Facebook-Nutzer immer öfter Gewaltaufrufe aus der linken Ecke. Natürlich ist es keine Volksverhetzung – es geht ja nur gegen Deutsche. Und kein justiziabler Gewaltaufruf – es geht ja nur gegen Deutsche. Und schon gar keine Meldung in der LeiDpresse wert – es geht ja nur um Deutsche:

Dies also ist der Wunsch der Linken: Gewalt die an einen Bürgerkrieg erinnert. Und dieser Wunsch wird durch die BRD gefördert. Unsummen an Euros werden für linke Vereine – von Bunt statt Braun bis zum Antifa-Teekessel – verjubelt. Natürlich ganz im Sinne von CDU, CSU, SPD, Linke und Grüne.

Da fragt man sich, wann werden die echten Linken wach und bäumen sich gegen den Abschaum in ihrer Mitte auf?

Nicht einmal Katja Kipplings Beitrag

https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p296x100/16508090_1408376869194302_1201293274891360198_n.jpg?oh=e2569ba6f8c41ad55e1db8010c5aef44&oe=590BAB4C

Heute habe ich mir die Installation MONUMENT vor der Frauenkirche in Dresden angeschaut. Es stammt von einem syrischen Künstler und nimmt Bezug auf Bilder aus Aleppo, wo sich die Zivilbevölkerung mit aufgerichteten Bussen schützen musste. Diese Installation verdeutlicht, dass Leiden am Krieg nicht nur ein Leiden in der Vergangenheit ist, sondern auch in der Gegenwart. Und darin liegt die Stärke dieses Werkes. In Dresden hat es bereits heftige Debatten ausgelöst. Und genau weil Kunst nicht gefällig sein muss, sondern zum Nachdenken anregen soll, ist es gut, dass diese Installation in Dresden steht. Darüber hinaus sollten diese Debatten aber auch an Orten angeregt werden, die auf die Mit-Verantwortung von Regierenden in der Gegenwart verweisen, z.B. vor dem Bundeskanzleramt, dem Außenministerium oder dem Verteidigungsministerium in Berlin.

hat die Linke aufgeweckt, obwohl sie sich für die Verherrlichung von Terrormilizen stark macht. Nicht zu vergessen, sie Parteivorsitzende der Partei Die Linke! Und sie steht der Emanzipatorischen Linken, einer in der Parteimitte angesiedelten Strömung, nahe. Emanzipation unter Kopftuch und Niqab? Emanzipation unter Terror und Bürgerkrieg. Eine tolle Aussicht – bei einem Wahlerfolg ihrer Partei …

Achja: Beide Einträge sind natürlich nicht vom Verfassungsschutz oder ähnliches aufgenommen worden – obwohl das Grundgesetz hier wohl keine Deckung mehr bietet. Oder gilt da plötzlich die Meinungsfreiheit?

http://preussischer-anzeiger.de/

Advertisements

9 Kommentare zu “Gewaltaufruf gegen Bürger

  1. Von dem Abschaum, wie diesem Baumann, gibt es mittlerweile viel mehr, als ertragbar ist. Ja und wer setzt uns diesen feigen Mob vor die Nase ? Die Politiker – Mafia ist sich sehr bewusst, wer für sie die Drecksarbeit verrichtet – dazu braucht man solche Ratten. Die brauchen dumpfe Gewalt um an ihre Ziele zu kommen. Und eine große Masse von Medien geblendeten Bürgern stellt freiwillig ihr Hirn auf Dauer – Spül – Gang. Ja, der Wind muss sich endlich drehen, er muss zum Sturm werden, damit Deutschland vom schmutzigen Staub befreit wird – vom eingeflogenen Wüstenstaub, und vom Schmutz im eigenen Land. Dann geht es gemeinsam gegen den Strom, weil wir nur so die Quelle wiederfinden, und so auch zu unseren Wurzeln. Richtig, denen das Feld räumen, hieße aufgeben, die Ernte selber vernichten. Wir müssen nicht darauf wetten, dass der Wind sich dreht, es ist das Gesetz der Natur. Aber ein wenig selber anschieben, kann hilfreich sein. Dann wird der Wind uns zum Freund.

    Ganglerie

    Gefällt mir

  2. Dieser Baumann ist ein degeneriertes Dreckschwein, der keinen Verstand mehr hat. Wo bleiben bei solch einem Facebook-Eintrag die Fake-News-Jäger des „Justizministers“ Maas? Das Geschreibsel dieses menschlichen Abschaums müßte doch die rote Kahane sofort tätig werden lassen, aber – Fehlanzeige. Warum? Nun, weil dierser Baumann ein Gesinnungsgenosse dieses widerlichen Weibstücks ist. Ich kann schon gar nicht mehr erwarten, bis dieser ganze deutschlandfeiondliche Abschaum in die Wüste geschickt wird – mitsamt den Wüstenbewohnern, die derzeit unser schönes Land mit ihrer Anwesenheit besudeln. Wetten dass – es nicht mehr lange dauert, bis der Wind sich dreht und dieses Gesindel mitsamt den BRD-„Politikern“ um Gnade winseln wird?

    Gefällt mir

    • Wetten dass – es nicht mehr lange dauert, bis der Wind sich dreht und dieses Gesindel mitsamt den BRD-„Politikern“ um Gnade winseln wird?

      @zimmermann365: pardon wird nicht gewährt! es wäre ein fataler fehler die feinde des deutschen volkes erneut ungeschoren davon kommen zu lassen , aus falsch verstandener ritterlichkeit.
      ritterlich kann ich sein gegenüber einem ehrenhaften kombatanten auf dem schlachtfeld.jedoch keiner degenerierten deutschtodfeindlich politnikbrut und deren jüdischer hintermänner!
      wir sollten sie einfach in großangelegten säuberungsaktionen zusammentreiben nach dem zusammenbruch der br(in)d und sie sang und klanglos in die neue architektur integrieren , sprich als straßen und schienenschotter verwenden.
      lassen wir sie nocheinmal davonkommen, wie schon zweimal, dann wird das unser sicherer untergang als deutsches volk sein!

      @alle: die neue GKT seite ist fertig. wer mal reinschauen will ,hier ist der verweis.

      https://gaskammertemperaturblog.wordpress.com/

      vorbei sind die zeiten von unserer seite aus , als hetzer wie annette von dfk jeden kameraden diffamieren konnten wie es ihr beliebte. das ziel dahinter war ganz klar die spaltung der nationalen kräfte , sowie die diffamierung der GKT , um sie klein und unbedeutend zu halten.
      wir reichen jedem aufrechten deutschen volksgenossen die hand , dessen anliegen es ist unser geschundenes deutsches volk und vaterland in eine neue lebenswerte zukunft zu führen.wir müssen alle an einem strang ziehen und dürfen uns nicht länger wegen belanglosigkeiten entzweien lassen.
      wer fragen hat kann sich hier an uns wenden:

      https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/author/neuschwabenlandpost/
      https://mcexcorcism.wordpress.com/

      Gefällt mir

      • Du möchtest wetten, dass der Wind sich in der brd dreht?
        Gern. Ich halte dagegen.
        Über die Jahrzehnte wurde ich zum hoffnungsvollen Zyniker.
        Aufgegeben wird aber dennoch nicht.
        Niemals.
        DENEN das Feld räumen?
        Lächerlich.

        Gefällt mir

        • OK, verstehe Deine Skepsis. War seibst jahrelang Skeptiker und habe immer gedacht, qwnn es sie denn wirklich gäbe, die Kameraden der Absetzbewegung, dann müßten sie doch endlich eingreifen und dm Spuk ein Ende setzen. Dann aber fing ich an zu verstehen: Solange 80 % der BRD-Deutschen zufrieden mit diesem Laden sind und schön brav zum wählen gehen in dem Irrglauben, sie würden damit etwas bewegen, und solange die „Nie-wieder-Deutschland“-Schreier und die „Bomber-Harris-do-it-again-Schreier“ nicht halbtot geprügelt werden, geht es diesem gehirngewaschenen Idioten-Volk noch zu gut. Erst wenn die Scheiße so hoch steigtj, dass sie bis zum Kinn reicht, entdeckt auch der letzte Gutmensch-Idiot, dass er kurz vor dem Absaufen steht. Und erst dann werden unsere Kameraden als Befreier begrüßt und nicht als „um Gottes Willen, die Nazis sind zurückgekehrt und zerstören unsere Demokratie!“ Und da wir bald alle in der Scheiße ersaufen, fangen immer nehr Menschen an, mit den bißchen Verstand, den die Gehirnwäsche ihnen noch gelassen hat, nachzudenken. Das erkennt man deutlich an der steigenden Zahl der GEZ-Verweigerer. Und irgendwann im Laufe dieses Jahres wird der Dampfkessel dem Überdruck nocht mehr standhalten und es wird zu Aufständen kommen. Und dann werden uns unsere Kameraden mit ihrer überragenden Technik zu Hilfe kommen und am Himmel über uns werden Tausende Flugscheiben schweben.

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s