Cartoons 2 – Kein Schwergewicht; alles nur Gnome!

Silberrakete: Niemand braucht dieses Verräter-Pack!

SilberRakete Fluch Demokratie Bundestag Schaeuble Merkel RJaeger HMaas Lumpen Verraeter Pack

https://hartgeld.com

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 thoughts on “Cartoons 2 – Kein Schwergewicht; alles nur Gnome!

  1. Niemand braucht dieses Verräter-Pack?

    „Wir sind auf dem Holzweg !

    „Das ist es ja!“ rief er. „Wir sind auf dem Holzweg !

    Der Astronom macht’s anders.

    Da hat er zum Beispiel eine Gruppe Sterne beobachtet, schon wer weiß wie lange.

    Auf einmal merkt er: Donnerwetter, da stimmt etwas nicht! Normalerweise müßten sie sich so zueinander verhalten, nicht so.

    Also muß irgendwo eine verborg ene Kraft sein, die ablenkt.

    Und er berechnet und berechnet und berechnet richtig einen Planeten, den noch kein Auge gesehen hat, der aber da ist, wie sich eines schönen Tages herausstellt.

    Was aber tut der Geschichtsforscher?
    ———————————————————————————————————————–
    Das Unregelmäßige erklärt er aus der Gruppe selbst, aus dem Wesen der
    hervorstechenden Staatsmänner.
    ———————————————————————————————————————–
    Daß irgendwo eine geheime Kraft sein könnte, die alles nach einer bestimmtes Richtung deichselt, daran denkt er nicht. Die aber ist da. Seit es Geschichte gibt, ist sie da. Wie sie heißt, weißt du.

    Der Jude .“

    „Ja gewiß,“ entgegnete ich, „aber nachweisen, nachweisen! Für die letzten fünfzig oder
    hundert Jahre – meinetwegen, da liegt’s auf der Hand; doch recht viel weiter zurück, am Ende
    gar bis in die vorchristliche Zeit- -“ ………

    Dietrich Eckart – Der Bolschewismus von Moses bis Lenin
    https://archive.org/details/DerBolschewismusVonMosesBisLenin

    Dietrich Eckart – Der Bolschewismus von Moses bis Lenin

    ———————————————————————————————————————–

    Daß irgendwo eine geheime Kraft sein könnte, die alles nach einer bestimmtes Richtung deichselt, daran denkt er nicht. Die aber ist da. Seit es Geschichte gibt, ist sie da. Wie sie heißt, weißt du.

    Der Jude .“

    „Ja gewiß,“ entgegnete ich, „aber nachweisen, nachweisen! Für die letzten fünfzig oder
    hundert Jahre – meinetwegen, da liegt’s auf der Hand; doch recht viel weiter zurück, am Ende
    gar bis in die vorchristliche Zeit- -“ ………

    …… nachweisen?……..Ja gewiß……

    Bitte schön:

    Gregor Schwartz Bostunitsch: Jüdischer Imperialismus
    3000 Jahre hebräischer Schleichwege zur Erlangung der Weltherrschaft
    ——————————————————————————————————————————
    Hinweis:
    Der Scan entstammt dem vollständigen Nachdruck der dritten Auflageaus dem Jahr 1937, herausgegeben von Roland Bohlinger in „Mosais-tisch-jüdischer Imperialismus“ im Jahr 2006
    Aus rechtlichen Gründen mußte sich der Herausgeber von einigen Stellen des Originals „distanzieren“ und hat diese durchgestrichen, sie sind aber noch gut lesbar.
    ——————————————————————————————————————————

    Wahrheit, wo rettest du dich hin vor der wüthenden Jagd?
    Dich zu fangen, ziehen sie aus mit Netzen und Stangen ;
    Aber mit Geistestritt schreitest du mitten hindurch.
    Schiller. die Forscher

    Vermesse dich, die Pforten aufzureißen,
    Vor denen jeder gern vorüberschleicht.
    Goethe. Faust

    Um den Juden kennen zu lernen, ist es am besten, seinen Weg zu studieren, den er im Leibe anderer Völker und im Laufe der Jahrhunderte genommen hat.
    Adolf Hitler. Mein Kampf. (1, I, 2, 326).

    Aus dem Vorwort zur 2. Auflage

    …..Das ganze Werk hat auch äußerlich, dank der Bemühungen des neuen Verlegers, Theodor Fritsch in Leipzig, ein würdigeres Aussehen erhalten. So möge es denn in neuem Gewande alte, leider noch immer viel zu wenig bekannte Wahrheiten predigen, auf daß mit dem Judentum in der ganzen Welt endlich reiner Tisch gemacht wird.

    Berlin, Wonnemond—Gilbhardt 1937.
    Gregor Schwartz- Bostunitsch
    ———————————————————————————————————————–
    weiter lesen bitte hier:
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/09/19/hilfe-ueberall-nazis/#comment-28534

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s