Hilfe für die eigenen Landsleute: Volkshilfe e.V. sammelt für Weihnachten

Damit unter dem Weihnachtsbaum auch Geschenke liegen, startet die Volkshilfe e.V. nun wieder eine große Aktion für bedürftige Einheimische. Foto: Kris de Curtis - http://www.flickr.com/photos/krisdecurtis/2104624897/Wikimedia CC BY 2.0

Damit unter dem Weihnachtsbaum auch Geschenke liegen, startet die Volkshilfe e.V. nun wieder eine große Aktion für bedürftige Einheimische.
Foto: Kris de Curtis – http://www.flickr.com/photos/krisdecurtis/2104624897/Wikimedia CC BY 2.0

Willkommenskultur für deutsche Kinder, Spielplatzpakete, Soforthilfe für Katastrophenopfer im Inland und die Weihnachtssammlung für schwächere Familien. Das alles und noch viel mehr gehört zum Programm der deutschen Volkshilfe e.V.

Kleider, Spielsachen und finanzielle Hilfe

Weil die Weihnachtsaktion im Vorjahr sagenhafte Erfolge erzielte und rund 92.000 Menschen erreichte, wiederholt der Verein die Aktion heuer seit dem 1. November. Sachspenden aber auch Geldspenden können bis zum 15. Dezember abgegeben werden und finden über die Volkshilfe ihren Weg an bedürftige Familien.

Hilfe für bedürftige Landsleute

Weihnachten steht vor der Tür und mit ihm strahlende Kinderaugen, Wunschzettel und leider auch ratlose Eltern. Oftmals stellen die Wünsche der Kinder ihre Eltern vor echte Probleme. Für große Sprünge reicht das Geld in den seltensten Fällen, häufiger und leider fast die Regel sind die Fälle in denen weit vor Monatsende das Geld zu Ende geht.

Egal ob Kleidung, Süßigkeiten, Spielsachen oder Geld – über jede Unterstützung ist der Verein dankbar, um möglichst vielen Familien eine Hilfe sein zu können. Auf Facebook und der Internetseite der Volkshilfe e.V. kann eine stets aktualisierte Liste eingesehen werden, welche Dinge dringend gebraucht werden. Unter die Arme gegriffen wird damit ausnahmsweise den eigenen Landsleuten.

https://www.unzensuriert.at

One thought on “Hilfe für die eigenen Landsleute: Volkshilfe e.V. sammelt für Weihnachten

  1. Hat dies auf BildDung für deine Meinung rebloggt und kommentierte:
    http://www.grafikliebhaber.de/tycon/pic.php?imgid=44507&hash=54ed0a24516df7f2d03652b7d9e93ef8

    „$ie haben schon 2mal millionenfach Deutsche verhungern und erfrieren lassen .
    MerkeldEUtschLand : Brot für die Welt und Krumen für Deutsche “
    Historiker Pof. Pofinger

    Käthe Kollwitz, „Deutschlands Kinder hungern!“

    Ein drittes mal sollten wir die NaZi$ daran hintern.

    Was die NaZi$ verschweigen lesen im Buch von Klaus Rainer Röll
    Verbotene Trauer – Ende der deutschen Tabus
    Der große Treck
    Die toten Puppen. Der Fußmarsch der Breslauer Mütter

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/07/10/der-unterschied-von-vertriebenen-zu-deutschen-vertriebenen-liegt-im-genozidplan-an-den-deutschen/comment-page-1/

    Es ist schwerer Winter, die Oder völlig zugefroren. Bei über 20 Grad Kälte ziehen Tausende von jungen und alten Frauen mit Kinderwagen, Schlitten und kleinen Ziehwagen auf verschneiten Landstraßen in die Winternacht hinaus. Zurückkehrende geben grausige Berichte über diesen Todesmarsch. Für Hunderte von Kleinkindern war diese Nacht die letzte. In den Straßengräben nach Liegnitz zu liegen in den nächsten Tagen massenhaft Säuglingsleichen, erfroren, zurückgelassen von den in panischer Angst Flüchtenden – in Neumarkt

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s