Abfallprodukt Einheimischer

Indexexpurgatorius's Blog

„Der Österreicher als „Abfallprodukt“ eines Wirtschaftssystems – Am besten vor der Pension in die „Kiste“ ?“

ICH BIN MASSLOS ENTTÄUSCHT!!

So liebe Freunde ,

wer unsere Familie kennt, der weiß, wir sind nieee im Krankenstand, sind immer am arbeiten – eigentlich JEDER(!) 7 Tage die Woche- täglich mindestens 10 – max. 15 Stunden (auch wenn wir nicht immer Gesund sind) – das sind also in Summe zwischen 70 und 100 Stunden. Man kann sagen wir zahlen in mehreren Tätigkeiten unsere SVA bzw. GKK Beiträge und beziehen eigentlich keine Leistung wie zb. Kur, Massagen, Therapien – wobei ich sagen muss ,mir wurde einmal ein Block Massagen wegen Nackenproblemen verschrieben 8 x 3-4Minuten!!! Ich habe es DANKEND abgelehnt und mir Privat meine Massagen bezahlt, weil ich mir verarscht vorgekommen bin. In Summe also immer alles privat bezahlt, Ärzte, Untersuchungen usw. usw. – sohin niiieeee unser Sozialnetz und auch unser „Gesundheitssystem“ irgendwie erschöpft.

Ursprünglichen Post anzeigen 583 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s