Volksabstimmung in Ungarn: 95% sagen Nein zu Migranten und EU-Quoten | anonymousnews.ru

deutschland-luege

Anonymous-Live: Deutsche Medien lügen! Wir melden uns heute exklusiv aus Budapest. Entgegen der Mainstream-Meldungen in Deutschland ist das abgehaltene Referendum ein voller Erfolg. Rund 95% Prozent der Wahlberechtigten Ungarn haben gegen die verbrecherische EU-Flüchtlingspolitik gestimmt. Die Wahlbeteiligung lag um 17.30 Uhr bereits bei über 42% Prozent und kann in den kommenden Stunden weiter ansteigen. Mit ersten offiziellen Ergebnissen wird ab 22:00 Uhr gerechnet.Mit der Abstimmung will sich die Regierung von Premier Viktor Orbán im Streit mit anderen EU-Staaten über den Umgang mit den Flüchtlingen den Rücken stärken. Auf dem Stimmzettel stand die folgende Frage: „Wollen Sie, dass die Europäische Union auch ohne Zustimmung des Parlaments die verpflichtende Ansiedlung von nicht ungarischen Staatsbürgern in Ungarn vorschreiben kann?“ Orbáns Regierung rief im Vorfeld zu einem Nein auf und warnt unter anderem davor, dass mit Flüchtlingen „Terroristen“ ins Land kommen könnten.Deutsche Medien lügenObwohl die Wahllokale in Ungarn erst 19.00 Uhr geschlossen worden und erste offizielle…

Ursprünglichen Post anzeigen 107 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s