Doskozil-Wunsch: Joschka Fischer soll EU-Asyl-Koordinator werden

Admin: Ausgerechnet!!! Warum? Er plädierte schon vor langer Zeit für den Zustrom von Invasoren. Hier seine Zitate zu – besser gegen die – den Deutschen:

„Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.“

Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen,Rezension zu seinem Buch „Risiko Deutschland“, Die Welt 07.02.2005:

„Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.“

Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen:

„Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“

Zitate gefunden bei: https://1truth2prevail.wordpress.com

Deutschlands Ex-Außenminister Fischer: Wäre er der ideale EU-Asyl-Koordinator? (Bild: AFP)

Deutschlands Ex-Außenminister Fischer: Wäre er der ideale EU-Asyl-Koordinator?
Foto: AFP
26.09.2016, 15:31

Der europäischen Unfähigkeit, in der Flüchtlingspolitik auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen, begegnet Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) mit einem überraschenden Personalvorschlag. Der ehemalige deutsche Grünen-Star Joschka Fischer soll die EU-Asylpolitik koordinieren.

Fischer habe sich in seiner Amtszeit als deutscher Außenminister einen tadellosen Ruf erarbeitet, sagte Doskozil. Am Rande der ORF-Diskussionssendung „Im Zentrum“ am Sonntag überraschte der SPÖ-Politiker mit der Idee, dass Brüssel an Fischer herantreten solle, damit er zwischen den EU-Staaten vermittle.

 Verteidigungsminister Doskozil (Bild: APA/AFP/STRINGER, APA/HBF/PUSCH)
Verteidigungsminister Doskozil
Foto: APA/AFP/STRINGER, APA/HBF/PUSCH

Dabei ginge es um die ungeklärten Fragen von der Rückführung von Flüchtlingen, einer Beschleunigung der Asylverfahren und der Aufteilung von Flüchtlingen innerhalb der EU-Länder. Formell ist dafür bereits EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos zuständig. Allerdings konnte der Grieche mit seiner Arbeit in Brüssel nicht überzeugen.

http://www.krone.at/

Advertisements

4 Kommentare zu “Doskozil-Wunsch: Joschka Fischer soll EU-Asyl-Koordinator werden

  1. Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Merkt Ihr etwas? Die Dollen, Ollen, sie sind aus der Kiste, ich habe keine Nachfolger! So die Volkskammer auch rentnergang bezeichnet, dann die nach 40 Jahren abgefallene Mauer, die ja vom Generalissimus Ulbricht und seinem Personenkult gezimmert wurde! Dann die Gangsterbraut vom Honecker und dem seine Vergangenheit in brandenburger Hochsicherheitstrakt, wegen dem seiner Fluchtgefahr in die SU und zu deren NKWD! Und doch trafen sich alle in Mosckau und haben das Heute besprochen – Kenner der Materie, wie man das Dödelvolk unterm Tisch bei Benimm bringen kann! Siehe Erfindungen, die im Deutschem Reich getan, aber erst heute am Volk sind, dafür aber wieder andere, die für auch die nächsten tausende Jahre reichen würden! Denkt an Wasser, Blut, Gene und so weiter, wie auch schneller als Lichtgeschwindigkeit oder auch nur Schallexperiment gegen alles Leben! Glück, Auf, meine Heimat!

    Gefällt mir

  2. Bringen wir es doch auf einen Nenner: Die Grünen spiegeln uns falsche Tatsachen vor, sind daher nach „§ 263 StGB“ Betrüger und zudem Meineidler – also genauso wie „SPD“ & „CDU“, „FDP“, „Linke“, „Piraten“ und ALLES, was sich ‚politisch‘ schimpft in diesem Land und ‚real existierend‘ gegen dieses Land tätig ist!
    Einzig die „AfD“ ist (noch) ‚unschuldig‘!

    Das war jetzt ein „Hate-Speech“ in dieser ’neuen und großartigen Demokratie‘, in welcher ‚dank‘ all dieser Meineidler erstmals im Internetzeitalter das „Grundrecht auf Meinungsfreiheit“ (Artikel 5 GG) neutralisiert und abgeschafft wurde mit dem Hinweis, dass Befürworter dieser ehemaligen „Meinungsfreiheit“ ausschließlich „braunes Pack“, „Arschlöcher“, „widerliche Nazis“ und sogar eine „Schande für Deutschland“ sind, obwohl genau diese ‚verbalen Abstrafer‘ Deutschland doch abschaffen wollen!

    In diesem Sinne steht dann auch ein ‚altachtundsechziger‘ Steinewerfer und ‚Linksfaschist‘, dessen intimster Wunsch die Beseitigung des Staates Deutschland inklusive Volk war und ist! Und da dieser ‚Herr‘ in seiner Zeit als Außenminister mit genau den ‚Granden‘ zusammen gekommen ist, welche „Migration als Waffe“ erdacht haben, ist Joschka Fischer aus Sicht der „Bereicherer“ und „Genpool-Auffrischer“ garantiert die erste Wahl für den Posten des „EU Asylkoordinators“!

    Mit dieser einmaligen Chance, Deutschland mittels „schutzsuchender Migranten“ weiter zu destabilisieren, wird Joschka Fischer nach seinem bedingungslosen JA zum „Kosovoeinsatz“ der Bundeswehr 1999 sicherlich ein zweites Mal unrühmlich von sich Reden machen – falls Reden dann nicht unter Strafe steht!

    Irgendwann werden gerade die „Grünen“ auf IHR „Schlachtfeld Deutschland“ blicken und ‚erregt‘ ausrufen: ‚Jetzt ist es halt futsch, da woll’n wir auch nichts dran ändern‘!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s