Die so genannte Elite verliert die Kontrolle

h_mann-zwischen-finger

Es gibt deutliche Anzeichen, dass die so genannte „Elite“ immer mehr ihrer Macht und ihrer Kontrolle über die Menschheit verliert! Es scheint ein Ruck durch die Menschen gegeben zu haben, indem sie endlich (!) ihren freien Willen „entdecken“ und scharenweise aufwachen!

Je mehr man versucht(e), die Massen zu kontrollieren und zu zähmen wie Tiere in einer „Massentierhaltung“, desto mehr „Entropie“ (*Das bedeutet in der Physik den Grad der Unumkehrbarkeit eines Vorganges, in der Informatik der mittlere Informationsgehalt einer Menge von Zeichen und in der Chemie das Maß für die Unordnung) ist erstaunlicherweise am Entstehen!

Wer regiert die Welt?
Wussten Sie schon, dass letztlich nur 35 Firmen die Weltwirtschaft kontrollieren. Sie halten alle Fäden des globalen Netzwerkes in ihren Händen. Wie Marionettenspieler bewegen wenige Banken und Finanzdienstleister fast das gesamte Netzwerk in die Richtung, die sie wollen.
Ein Schelm der Böses denkt.

Hier deutliche Anzeichen des beginnenden Kontrollverlustes der Elite:

  1. „Offiziell“ gesteuerte Lügen – besonders die über Krieg und Frieden – sind nicht mehr wirksam und glaubhaft. Sogar wenn tatsächlich die Wahrheit gesagt wird, glauben nur noch Wenige daran!
  2. Es gibt kein Vertrauen mehr in die Politik (laut Umfragen sind es 90 %, die die Regierung in den USA für inkompetent halten).
  3. Die offiziellen Medien sind ebenso unglaubwürdig und damit auch nicht mehr vertrauenswürdig (Umfragen sprechen von 77 % in den USA).
  4. Bankmanager verlieren weiter deutlich an Macht und Ansehen.
  5. Der Vatikan ändert mit Papst Franziskus seine Strategie – besonders nach den Missbrauchsskandalen unter Papst Benedikt. Der Versuch der Reputation der Kirche ist in vollem Gange…
  6. Militärangehörige meutern in aller Öffentlichkeit und sprechen deutliche Worte gegen das US-Militär.
  7. Ein militarisierter Poizeitstaat  mit entsprechender Aus- und Aufrüstung soll sich auf eine mögliche Auseinandersetzung mit der Zivilbevölkerung vorbereiten.
  8. Weltweite Abspaltungstendenzen im Sinne einer Dezentralisierung (zum Beispiel in Europa die Euro-Diskussion) sind im Gange.
  9. Die Gentechnikpolitik stößt auf massive Widerstände. Gentechnisch produzierte Lebensmittel werden von den Konsumenten immer mehr verweigert. Monsato bangt um seinen Platz in der Ernährungsdiktatur!
  10. Hanf bzw. Cannabis als Medizin wird weiter legalisiert und als hochwertige Nutz- und Heilpflanze anerkannt.

Die Zeichen stehen günstig. Weit mehr Menschen als je zuvor erkennen endlich ihren Teil der „Macht“ und nutzen diese hoffentlich im positiven Sinne weiter.

Home

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Eliten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Die so genannte Elite verliert die Kontrolle

  1. ISLAMISIERUNG in DEUTSCHLAND / EUROPA > es gibt bücher wo vor vielen jahren „prophezeit“ wurde dass WIR hier ISLAMISIERT werden sollen von unserer WEST ELITE > ok und nun „scheint es so“ als würde es eintreffen ! aber moment ??? ! bei uns gibt es laut jesus > bibel die warnung vor „falschen propheten“ ! und wenn man es nüchtern ohne angst und ohne hass und ohne emotionen betrachtet muss man sich doch eins fragen: WER hat mehr BEZUG zum ISLAM ? deutschland, europa, usa ? oder ERDOGAN, ASSAD, PUTIN welcher damals 1999 zwei jahre vor 9/11 den TSCHETSCHENIENKRIEG angezettelt hat, durch 6 „angeblich“ ISLAMISCHE ANSCHLÄGE IN RUSSLAND die aber offenbar vom FSB inszeniert wurden > wodurch dann putin seit 1999 den herren RAMSAN KADYROW (siehe bild) in tschetschenien als seinen „verwalter“ eingesetzt hat > RAMSAN KADYROW ist einer der ISLAMISCHEN FANATIKER der PUTIN als FÜHRER sieht und IHM die TREUE „geschworen“ hat :O zwei jahre danach nach putins krieg und eroberung des islamisch geprägten tschetschenien kam 9/11 > und direkt danach wurde uns eingeredet „das waren keine moslems sondern die amis selbst“ o.O ja ähm wir sehen doch es sind einige der verhetzten moslems die anschläge begehen ! wieso glauben wir also dass die amis es waren ? WEIL PUTINS GEHEIMDIENST INTERNET „verschwörungstheorie“ PROPAGANDA uns einredet dass die amis es gewesen wären (googelt mal nach OCHRANA > offenbar hat die ochrana die illuminaten nwo verschwörungstheorien „erfunden“ – ein psychologischer trick – und genau diese verschwörungtheorien sind vor allem in russland und im islam sehr „beliebt“ und werden dort verbreitet – inzwischen auch hier im westen diese „massenhaften“ verschwörungstheorien die sich aber immer nur gegen WESTEN richten und UNS angst machen sollen, uns verhetzen sollen, uns einreden sollen dass unsere eigenen regierungen schuld sind – bis wir es glauben und hier BÜRGERKRIEGE auslösen > auch die AFD ANHÄNGER glauben fast alle an genau diese „verschwörungs-massen-internet-propaganda-theorien“ !!! und wieso sehen die meisten nicht dass PUTIN, ERDOGAN, ASSAD, RAMSAN KADYROW etc. doch die eigentliche „OST“ ELITE sind welche „im namen des islam“ oder „als unterstützer der islamischen führer“ uns mit flüchtlingen „erpressen“ aber putin selbst nimmt irgendwie kaum oder keine flüchtlinge auf :O viele der flüchtlinge kommen auch aus tschetschenien / russland bzw. offenbar mischt putin da ordentlich von seinen „marionetten“ mit bei – und putin unterstützt die AFD etc. weil man sieht deutlich dass die meisten AFD wähler „putin in schutz nehmen“ oder auch leute wie „trump“ als „erlöser“ betrachten o.O im islam wirds wohl kaum „sozialhilfe“ geben – dort werden die menschen von „DEREN ELITE“ weit mehr ausgebeutet ! ob russland indien china tschetschenien – daher kommen doch die „dumping löhne“ ! und aufgrund dessen sind wir leider gezwungen wettbewerbsfähig zu bleiben damit unsere wirtschaft nicht kaputt geht – und gerad china und indien sind jene länder auf putins seite wo es so viele menschen gibt – vor allem so viele in armut die sich TOT ARBEITEN ! oder meint jemand die da drüben kriegen sozialhilfe ? oder meint jemand DIE DDR „WAR GEIL“ ??? DDR > russische besatzung > stasi > deutsche haben deutsche wirtschafsflüchtlinge an der mauer erschießen müssen auf „befehl“ :O und mir kann keiner sagen dass die DDR von den amis besetzt war – die ARMUT in der DDR > das kaputtwirtschaften und ausbeuten der menschen ! und nun sind die ex DDR leute so auf putins seite und auf seiten der afd :O merkt das keiner ???

    https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s480x480/14322787_634590236702647_768149305739070952_n.png?oh=cb5bc4490cce59b2630dad848f9a72cb&oe=5842EB53

    Gefällt mir

  2. Die Kriegstrommeln schlagen
    Die deutsche Bevölkerung wird derzeit eindeutig auf einen Krieg vorbereitet, obwohl man es noch nicht wirklich sagen will. Die weiter oben erwähnte Bevorratungsempfehlung der Bundesregierung gehört dazu. Hier ist das Dokument, das die deutsche Bundesregierung am 24.8. beschlossen hat:
    „Konzeption Zivile Verteidigung (KZV)“. Hier der Innenminister bei der Vorstellung – ET: „De Maizière hält „Angriff auf Stromversorgung für am wahrscheinlichsten““: De Maiziére hat heute sein Konzept zur Zivilverteidigung vorgestellt. Ein besonders gefährdeter Bereich sei die Energieversorgung. Ein langfristiger Ausfall der Stromversorgung sei am wahrscheinlichsten. Kritik erntete der Innenminister wegen des Zeitpunktes der Vorstellung.

    Dass sich Deutschland gerade auf einen Krieg vorbereitet, sieht man auch an dieser Zusammenfassung von Zuständigkeiten und anzuwendenden Gesetzen in der KZV. Hier noch eine Interpretation dieses Dokuments – DWN: „Bundesregierung spielt Wehrpflicht und Rationierung von Lebensmitteln durch“: Die Bundesregierung beschäftigt sich in ihrem neuen Krisen-Plan für Deutschland überraschend ausführlich mit der Wiedereinführung der Wehrpflicht. In einem Kriegs-Szenario wird außerdem durchgespielt, wie die Bundeswehr logistisch an ihre Einsatzorte kommt. Die Lebensmittel für die Bevölkerung würden im Kriegsfall per Gesetz rationiert werden.

    Offenbar werden gerade auch die Katastrophenhilfe-Organisationen wie das Technische Hilfswerk oder das Deutsche Rote Kreuz darauf vorbereitet. Diese sollen sich auf eine „grosse Nationale Katastrophe“ vorbereiten. Auf Nachfrage bei der Landesregierung sagt man ihnen offenbar auch den „Feind“, gegen den es geht und das Start-Datum: es soll ein Krieg der NATO unter der Führung Deutschlands gegen Russland und die Türkei sein…
    In der deutschen Bundesregierung dürfte absolute Panik herrschen, wenn man sich mit solchen Sachen beschäftigen und etwas rauslassen muss. Die Kriegstrommeln schlagen jetzt bereits laut, es ist Zeit für letzte Vorbereitungen. Ich erwarte, dass es Mitte September losgeht.

    Gefällt mir

    • Lieber Leo,

      wir haben Mitte September 2016 vorbei und das Einzige was los gegangen ist, ist eine Abkühlung der heißen Sommertage.

      Es wird keinen heißen Krieg geben, die satanischen Eliten haben die Völker total im Griff und werden diese plündern und umvolken, genau nach Plan.
      Gut die Hälfte der Menschen in Deutschland ist von der Alimentation durch den „Staat“ abhängig und hat Angst, diese Vollversorgung zu verlieren, wenn es opponiert.

      Vereinzelt „Aufgewachte“ laufen in Panik wie aufgeschreckte Hühner herum, unfähig klar zu denken und noch weniger klar zu handeln.
      Guck mal auf http://www.car-genossen.ch/forum.html und lies mal ein paar wenige Posts.

      Und dann guckst Du auf schäbels-blog unter Kommentar von Andre 13. November 2015 um 18:55 und folgende, welche Irrlichter diese „Aufgweachten“ verarschen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s