Jobcenter kapitulieren vor Sozialbetrügern: „Wir haben keine andere Möglichkeit“

Ein Bremer SPD-Abgeordneter soll jahrelang mit einem Netzwerk aus Mitläufern Hartz IV kassiert haben. Erst jetzt fiel der Betrug auf. Die Jobcenter schieben die Schuld von sich: Ihnen seien auf der Suche nach Betrügern die Hände gebunden.
Betrüger haben in Jobcentern leichtes Spiel : „Wir können grundsätzliche den Arbeitsvertrag prüfen und darauf achten, ob der Antragssteller Mindestlohn verdient. Ansonsten haben wir nicht viele andere Möglichkeiten“, sagte ein Sprecher der Bundesarbeitsagentur in Nürnberg FOCUS Online. ‚“Wenn ein Verdacht besteht, schalten wir das Hauptzollamt ein.“

Fast eine Million Sanktionen

Insgesamt 939.000 Sanktionen hat das Jobcenter in diesem Jahr bis Juli schon verhängt. Etwa für Kunden, die ihre Termine platzen lassen oder sich weigern Bewerbungen zu schreiben. 713.000 Sanktionen betrafen Hartz-IV-Empfänger, die sich nicht regelmäßig bei ihrem Berater melden. Wie oft Betrug im Spiel war, gibt die Statistik nicht her.

Viele Jobcenter sind vor der Masse von Sozialhilfeempfängern schon länger überfordert. Offiziell liegt der Betreuungsschlüssel zwar bei 106 Sozialhilfeempfängern zu einem Berater. In vielen Jobcentern sieht die Realität aber anders aus. Die „Süddeutsche Zeitung“ berichtete im August von bis zu 300 Hartz-IV-Empfängern auf einen Betreuer.

So seien in deutschen Städten Sozialbetrugs-Netzwerke entstanden, meldete zuletzt FOCUS . Einzelne Jobcenter hätten Leistungsmissbrauch in einem Umfang feststellen müssen, der „in den Bereich der organisierten Kriminalität hineinreicht“, sagte eine Sprecherin der Bundesagentur für Arbeit. Neben Offenbach, Gelsenkirchen und Landshut steht auch Bremerhaven im Mittelpunkt staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen.

 http://www.focus.de/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s