Michaela Weiß & Horst Weiberg: Vitalpilze, die Wunderwaffe der Natur?

Gesundheits-EinMalEins

Quer-denken.tv

«Vitalpilze, die Wunderwaffe der Natur? 4.000 Jahre Naturheilkraft mit Tradition.»

Dr. Michaela Weiß & Horst Weiberg im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt

Sicherlich ist Euch der Begriff des „Penicillin“ als Antibiotikum geläufig. Seit seiner Entdeckung konnten mit dieser Substanz Milliarden Menschen geheilt und Millionen vor dem Tod gerettet werden. Aber wußtet Ihr, daß es sich bei Penicillin um einen Pilz handelt? Nur dies sei als ein Beispiel für das unglaubliche Potential von Pilzen genannt. In der traditionellen chinesischen Medizin ist dieses Potential von Vitalpilzen zur Vorbeugung und zur Behandlung von Krankheiten schon seit Tausenden von Jahren bekannt und wird ebenso lang erfolgreich eingesetzt.

Durch die mittlerweile auch wissenschaftlich gut erforschten Wirkstoffe der Vitalpilze mit Ihrem breiten Anwendungsspektrum, spielen diese seit einiger Zeit auch in Europa eine immer größere Rolle. Viele Ärzte und Heilpraktiker setzen Vitalpilze mit großem Erfolg ein. Hier zeigt sich: Schulmedizin und Naturheilkunde müssen sich nicht gegenseitig…

Ursprünglichen Post anzeigen 293 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s