Es ist eine Besiedlung, keine Einwanderung. Es sind Siedler, keine Flüchtlinge.

Aus meiner Sicht ist eine geplante Invasion!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Invasion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Es ist eine Besiedlung, keine Einwanderung. Es sind Siedler, keine Flüchtlinge.

  1. Pingback: BlutSauger : die bEUtenahme des MerkelStaats | BildDung für deine Meinung

  2. Man betrachte sich einmal die Grösse Syriens auf einer Karte:

    Es gibt Gebiete in Syrien, die sehr sicher sind, weitab vom Krieg. Jedenfalls ist man dort weitaus sicherer als in den deutschen No-Go-Zonen.

    Ausserdem geht es der Merkel eben nicht darum diese Leute aufzunehmen während der Dauer des Krieges, sondern sie beabsichtigt böswillig und hinterhältig diese Leute hier dauerhaft anzusiedeln, und sie niemals wieder in ihre Heimat zurück zu schicken, auch dann nicht, wenn der Krieg zu Ende sein wird.

    Die Merkel will, dass diese Menschen ihre Heimat verlieren und dauerhaft entwurzelt werden. Und mit keinem Wort kritisiert sie die Kriege der USA, die so viele islamische Nationen unbewohnbar gemacht haben. Mitgefühl mit Muslimen sieht bestimmt anders aus.

    Ausserdem gibt es seit Jahrzehnten blutige Kriege in Afrika und im Nahen Osten, und nie hat sich ein deutscher Politiker deswegen ereifert Menschen aus Kriegsregionen hier aufzunehmen.

    Woher kommt dieser merkwürdige Wandel?

    Sind unsere Politiker plötzlich fromm geworden?

    Bestimmt haben sie ein Motiv, und wie wir diese ekelhaften Politverbrecher kennen, muss es sich um ein kriminelles Motiv handeln. Es ist schon besonders bösartig kriminelle Motive als fromme Absicht zu tarnen, um die Menschen zu täuschen.

    Und wenn man sich angeblich so sorgt um die Menschen in Syrien, warum lässt man es dann zu, dass die Saudis und die Türkei die ISIS mit Waffen unterstützen und ihnen Erdöl abkaufen mit dem sie ihren Terror in Syrien finanzieren?

    Echtes Mitgefühl sieht bestimmt anders aus.

    Fast hat man den Eindruck der Westen wolle den Krieg dort, gerade damit diese Leute hierher vertrieben werden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s