Messerstecher in Magdeburg unterwegs – Fünf verschiedene Einsatzorte

Gestern hat ein Mann eine Frau nach dem Einkaufen niedergestochen, einen Jungen überfallen und eine weitere Frau angegriffen. Die Polizei sucht den Täter auf Hochtouren.

Startseite

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Invasion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Messerstecher in Magdeburg unterwegs – Fünf verschiedene Einsatzorte

  1. Es ist das Recht jedes Migranten Deutsche zu töten, schliesslich sind es freie Menschen.

    Ausserdem sind alle Deutschen Nazis und vogelfrei, und kann es denn falsch sein Nazis zu töten?

    Zumindest ist dies die Ansicht der kriminellen antideutschen Justiz.

    Eigentlich gibt keine deutschen Richter mehr, sondern nur noch Leute, die so tun, als wären sie Richter in der Firma BRD AG.

    Wenn Ihr vor einem dieser so genannten Richter steht, dann lasst Euch immer den Ausweis zeigen, der ihn angeblich dazu legitimiert Urteile zu fällen über das Personal „deutsch“ der BRD AG.

    Die BRD ist im Handelsregister der USA als Firma eingetragen, die Gerichte ebenso.

    Und akzeptiert kein Dokument, das keine leserliche oder keine Unterschrift enthält.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s