Ausnahmezustand in Frankreich – Ein Land vor der Eskalation?

31.05.2016 • 18:08 Uhr

Anwachsende Proteste in Frankreich

Anwachsende Proteste in Frankreich
Kurz bevor Beginn der Europameisterschaft, deren Gastgeber Frankreich ist, erschüttern weiterhin anwachsende Proteste und Streiks die einstige Grande Nation. RT berichtet aus Paris von den Entwicklungen der vergangenen Wochen. Gewerkschaften und Regierung stehen sich immer unversöhnlicher gegenüber. Immer wieder kommt es zu Ausschreitungen. Droht dem Land bald die Eskalation?
 https://deutsch.rt.com
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Ausnahmezustand in Frankreich – Ein Land vor der Eskalation?

  1. Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Ein Deutschland, welches sich im besetztem Land, also dem Besatzungsgebiet von Besatzern installiert wurde, kann nie verhindern, das das Deutsche Reiche in seinem in dessen Grenzen und Nachbarn freut, das es denen nun mit der selben Gewalt an den Kragen geht, warum haben die uns befreit! Oder erkennen nun die Schaafe, was sie uns dann hereingelassen hatten, als es gegen das Deutschem seinem Reiche und seiner offenen Politik, an gegnerischem Abschaum auch noch fütterten! Von deren Napoleon oder Adligen, die bis hin zum Zaren und der Krone dann doch keine Bürger- und Arbeiterrechte anerkennen mußten werden sie ja nun wieder befreit. So wird es auch wieder einen Krieg geben, der Lebensräume für gesunde Gesellschaften geben, der weiteren Schrimms erzeugt, um den mars wieder zu besiedeln! Oder seht Ihr eine Denke, wo dem Leben Achtung gezollt wird?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s