Jugendämter, Pflegeheime und das Verschwinden von Kindern

Wie fänden Sie es, wenn in der Morgenfrühe die Polizei klingelt und Ihr Kind im Auftrag von Jugendamtsleitern wegholen lässt und Sie haben keine Möglichkeit, das zu verhindern? Stellen Sie sich vor, dass Sie keine Auskunft bekommen, wie es Ihren Kindern geht. Sie noch nicht einmal wissen, ob das Kind noch lebt oder möglicherweise sogar irgendwann erfahren, dass das Kind im Heim umgekommen ist?…

https://politikstube.com

2 Kommentare zu “Jugendämter, Pflegeheime und das Verschwinden von Kindern

  1. Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Die widerrechliche Kindesentnahme ist ein Willkürakt von Jugendämtern und Familiengerichten und wird nicht nur in
    Deutschland, sondern auch in Östterreich und sogar in derSchweiz
    praktiziert. In Deutschland allein sind davon schon 1 Miliion Kinder
    betroffen.Verantwortlich in Dutschland ist die Regierung und das
    Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Dieses Gericht hat 2014
    erklärt, das Kinder dem Staat gehören. Es werden auch sämtliche
    Klagen von Eltern zurück gewiesen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s