Einstimmung für die neue Woche

Wieder eine Woche Arbeit vollbracht. Gutes hat es in unserem aktuellen Alltag wenig gegeben. Dennoch sollten wir es suchen, wo es nur geht, denke ich.

Deswegen möchte ich Euch zum SonntagAbend noch etwas Schönes mitgeben und Euch damit hoffentlich erfreuen.

Thomas hat mir die Anregung dazu gegeben. Die Winterreise von Franz Schubert, etwas Klassisches, damit wir unsere Kultur hoch halten können und sie nicht ganz vergessen wird.

Ich wünsche Euch alles Gute und Liebe

Eure Rositha

 

Ein wunderbarer Kommentar dazu auf YouTube:

Eine Offenbarung über Schuberts Winterreise hier auf Youtube, ein geniales Künstlerpaar sind Maria Joao Pires und Thomas Quasthoff. Sie betätigen das Bild von Musik, das uns Platon vermittelt: Musik dringt in die Seele und bemächtigt sich ihrer auf die energischste Weise. Diese Musik ist eine höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie, wie Beethoven sagt, der auch den göttlichen Funken in Franz Schubert sah.
Bildquelle: https://lichtkristall.files.wordpress.com

4 Kommentare zu “Einstimmung für die neue Woche

  1. Thomas Quasthoff ist ein Genuß. Die Winterreise natürlich auch – bis auf 3 Lieder, die ich nicht mochte und also nicht singen kann. Übrigens hat mir die Winterreise eindeutig gezeigt, Heino kann NICHT singen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s