Seehofer spricht vom `massenhaften Mißbrauch des guten deutschen Asylgesetzes`

Schon im Juni diesen Jahres hält Horst Seehofer diese Rede. Inzwischen ist die Zahl Invasoren um das Zigfache gestiegen.

Horst Seehofer hält Pegida-Rede im Landtag.Asylanten, Flüchtlinge überfordern die Polizei AfD

 

Veröffentlicht am 25.07.2015

Horst Seeehofer übernimmt von der AfD Themen. Horst Seehofer von der CSU hält Pegida-Rede im Münchner Landtag. Asylanten, Flüchtlinge, Wirtschaftsflüchtlinge und Asylbetrüger überfordern die Polizei. Man solle aber nicht von „Lagern“ sprechen. 1231 Flüchtline kamen an einem Tag nach Bayern. Die AfD, Alternative für Deutschland weist seit Jahren schon auf diese Probleme hin.Die Blockparteien haben bis jetzt die Augen verschlossen. Das Schengener Abkommen sollte ausgesetzt werden.

2 Kommentare zu “Seehofer spricht vom `massenhaften Mißbrauch des guten deutschen Asylgesetzes`

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s