Erstes Abkommen zwischen Vatikan und Staat Palästina

29. Juni 2015

vatikan-palaestina

Der Vatikan hat erstmals ein Abkommen mit dem Staat Palästina geschlossen. Das gestern unterzeichnete Abkommen regelt die Rechte der katholischen Kirche in den Palästinensergebieten, wie der Kirchenstaat bekanntgab.

Die Verhandlungen wurden nach 15 Jahren abgeschlossen. Die israelische Regierung erklärte ihr „Bedauern“ über die Unterzeichnung des Abkommens.

Anerkennung bereits 2013

Unterzeichnet wurde das Abkommen vom Sekretär des Vatikans für die Beziehungen mit den Staaten, dem britischen Prälaten Paul Richard Gallagher, und dem palästinensischen Außenminister Rijad al-Maliki. Das Abkommen wäre nicht „ohne die Benediktion“ von Papst Franziskus zustande gekommen, sagte Maliki.

Der Vatikan hatte die Staatlichkeit der Palästinenser bereits Anfang 2013 anerkannt, nachdem den Palästinensern bei der UNO ein Beobachterstatus zugebilligt worden war. Nach einer Zählung der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) wurde der Staat Palästina inzwischen von 136 anderen Staaten anerkannt – von den USA und Deutschland nicht. Mitgezählt sind dabei aber auch heutige EU-Mitgliedsstaaten, die Palästina während der Sowjetära anerkannt hatten.

Israel sieht Friedensprozess „beschädigt“

Israel bedaure die Entscheidung des Vatikans, die palästinensische Autonomieverwaltung „als Staat anzuerkennen“, sagte der israelische Regierungssprecher Emmanuel Nahschon. Durch diesen „übereilten Schritt“ würden die Aussichten auf ein Friedensabkommen „beschädigt“. Die internationalen Bemühungen würden beeinträchtigt, die Palästinenser zu einer Rückkehr zu direkten Verhandlungen mit Israel zu bewegen.

Literatur:

Breaking the Silence: Israelische Soldaten berichten von ihrem Einsatz in den besetzten Gebieten von Breaking the Silence

DVD: The Lab – Das Versuchslabor (OmU)

Palästina: das Versagen Europas von Stéphane Hessel

Atommacht Israel von Seymour M. Hersh

Quelle: orf.at vom 26.06.2015

http://www.pravda-tv.com/

Dieser Beitrag wurde unter Palästina veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s