Venezuela will sämtliche Dollarreserven abstoßen

Venezuelas Regierung trennt sich von sämtlichen Dollarreserven und wird diese durch andere internationale Währungen ersetzen. Die Opposition kritisiert diese Maßnahme scharf und wirft der Regierung Unverantwortlichkeit vor.

Nicolas Maduro, Präsident Venzuela Bild: Valter Campanato/AB, Lizenz: CC-BY-3.0-br

Venezuelas Regierung wird seine US-Dollarreserven komplett abstoßen und gegen andere Währungen ersetzen, darunter der chinesische Yuan. Präsident Nicolas Maduro sagte, dass die Unabhängigkeit vom Dollar dringend erforderlich sei, um weitere Schäden an der venezolanischen Wirtschaft zu verhindern.

Diese Woche ist ein entsprechendes neues Zentralbankgesetz in Kraft getreten,wie PressTV meldet. Die Behörden sagen, dass von nun an nur noch andere ausländische Währungen von Venezuelas Zentralbank gehalten werden. Das neue Gesetz wird von der Opposition stark kritisiert. Diese wirft der Regierung vor, die internationalen Reserven und auch die Goldbestände der Nation unverantwortlich aufzubrauchen und die negativen Folgen daraus auf diese Art zu vertuschen. Ökonomen glauben, dass die Maßnahme auch andere Länder in wirtschaftliche Schwierigkeiten bringen könne. Venezuelas Regierung glaubt an den chinesischen Yuan als zukünftige globale Reservewährung. Präsident Maduro ist entschlossen, Venezuela von der Vorherrschaft des US-Dollars zu befreien. In den vergangenen Monaten schrumpften Venezuelas Währungsreserven, auch die Ölpreise fielen massiv, sodass die Regierung neue Strategien umsetzen muss, um die wirtschaftliche Situation des Landes zu verbessern.

http://www.gegenfrage.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s