Bestrafung/Kriminalisierung von Ungeimpften gefordert

Die Welt ist ganz eindeutig in der Hand von kriminellen Psychopathen, das wird jeden Tag offen­sicht­licher. Wer es vorzieht, sich und seine Familie nicht mit völlig überflüssigen Impfungen und vor allem mit dem ganzen hochtoxischen Dreck in den Impfdosen (Quecksilber, Squalen, Thiomersal, Aluminium­hy­dro­xid, Formaldehyd …) kaputtimpfen zu lassen – womöglich auch noch direkt mit Mehrfachimpfungen -, der könnte bald bestraft werden.

Zwangsimpfen will man aber offenbar noch nicht, weil dann wohl mit Bürgerkrieg gerechnet werden muss.

„In einem Artikel mit dem Titel „Gefährdung der Herde,“ (Endangering the Herd) argumentiert Slate, dass diejenigen bestraft werden sollten, die es ablehnen sich impfen zu lassen. Impfverweigerung solle kriminalisiert werden.“

Nach der geforderten Todesstrafe für Klimaleugner nun das nächste Attentat von wahnsinnigen Kriminellen.

Schon mal zum Mitschreiben, Freunde: Wer es wagt, mich zwangsimpfen zu wollen, sollte sehr schnelle Beine haben!

Apropos Formaldehyd: Was Formaldehyd im menschlichen Körper anstellen kann, und welche Symptome dieser Stoff dort zeigen kann, zeigt dieser Artikel. Es wird darin nicht nur deutlich, wie gefährlich diese Substanz ist, weil der Körper Symptome zeigt wie bei einer Ebola-Infektion, sondern auch, wie grottenverkommen die USraelischen Drahtzieher der Ebola-Epidemie sind, die neben dem Tod und Leid von Hunderttausenden durch eine echte Ebola-Infektion auch nicht vor der gezielten Vergiftung von Wasserquellen im großen Stil zurückschrecken, nur damit man anschließend gegen eine gefakte Ebola-Epidemie „helfen“ kann, die ganze Situation also weiter eskalieren kann.

Sehen Sie sich das Video an, um die Dimension des Ebola-Verbrechens zu begreifen und auch, wer darin involviert ist. Es ist alles unfassbar! Wie sagte der Autor gestern in einem anderen Video: „Dafür sollte man sie hängen!“ Er meinte sicherlich nicht nur die Vertreter der Massenmedien, die wie immer mitspielen, kriminell, blind und blöd, wie sie fast alle sind.

Siehe auch: Ebola: Krankheit ist eine Kreation des Pentagon

Aluminium ist ein nicht minder gefährlicher Stoff, der absolut nichts im menschlichen Körper zu suchen hat. Aluminium ist in keinem einzigen lebenden Organismus auf diesem Planeten natürlicherweise enthalten, gleichwohl kommt Aluminium in Impfungen zum Einsatz, kann sich nach der Infusion im Gehirn anreichern und dort großen Schaden anrichten (Krebs, Alzheimer/Demenz, Autismus, Parkinson …). Lesen Sie     diesen Artikel    als ersten Einstieg.  

Ein Kommentar zu “Bestrafung/Kriminalisierung von Ungeimpften gefordert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s