Netanyahu vor versteckter Kamera über die Pläne Israels mit Palästina – unverblümt und abscheulich

(erneut eingestellt – aus aktuellem Anlaß)

oder auch : Israel Skandal

Ganz großen Dank für  diesen mutigen Mitschnitt.

Gefunden bei:

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/07/die-flache-von-gaza-wird-um-44-reduziert.html

Einige Kommentatoren hatten (auf anderen Blogs) schon gewettert, das heimlich aufgenommene Video sei nichts wert, nun, hier sagt er es ganz offiziell vor laufender Kamera:

Ergänzung am 12.08.2014 on admin

Natürlich kann ich nicht garantieren, daß alles ein Fake ist, jedoch seht es Euch an, es gibt ja noch mehr diesbezügliches Material wie auch dieses hier:

https://marbec14.wordpress.com/2014/08/12/israel-und-die-palastinenserfrage-eine-friedliche-losung-wird-es-nicht-geben/

 

 

Und hier wird gezeigt, wie Propaganda ihre Wirkungen zeigt.

„Gaza ist ein Friedhof“ – singen fröhliche israelische Jugendliche

 

 

Und hier ein „bekehrter“ Israeli, der die Wahrheit am eigenen Leibe erfahren hat in seiner Familie. Ein längerer Vortrag, der über historische Hintergründe informiert.

immer wieder werden brisante Videos gelöscht, das kennen wir, hier kommt Ersatz:

gefunden bei:

http://www.aktivist4you.at/wordpress/2014/08/01/ein-juedischer-israeli-und-friedensaktivist-ueber-die-wahrheit-in-israel-vortrag-von-miko-peled/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Kommentare zu “Netanyahu vor versteckter Kamera über die Pläne Israels mit Palästina – unverblümt und abscheulich

  1. Pingback: Merkels gemeinsame Werte mit dem Besatzer-Regime | Gegen den Strom

  2. Pingback: Wachsende Kritik an Misshandlung palästinensischer Kinder durch israelische Sicherheitskräfte | Gegen den Strom

  3. Pingback: Analysten überrascht – Rubel bisher erfolgreichste Währung 2015 | staseve

  4. Pingback: Zwangsversteigerungen waren und sind absolut illegal | staseve

  5. Pingback: Israel und die Palästinenserfrage – eine friedliche Lösung wird es nicht geben | Gegen den Strom

  6. Keine Bange ! Das Video zeigt, wie es ist, wenn Menschen das Mensch sein abgelegt haben. Im Grunde genommen, tanzen uns singen die Gezeigten (ahnungslos ?) zu deren bevorstehender Beerdigung. Das ist wahrscheinlich so üblich, bei den Auserwählten. So what !

    Liken

  7. Pingback: Tausend Kilo Tod – Israelische Bomben auf Gaza | Gegen den Strom

  8. Netanjahu ist ein International fahndete Kriminelle, verurteilt wegen Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Öko-Terrorismus, Mitwirkung an der Fukushima Attentat. Eine israelische „Sicherheitsfirma“ Magna BSP (welche in Wirklichkeit in Geheimen nukleare und andere Waffen entwickelt- u.A mit UN, NATO Beteiligung-), hat die „Überwachungsanlagen“ installiert die in Wirklichkeit getarnte Nuklearwaffen sind. Durch diese Anlagen und mit Beihilfe von HAARP wurden die Reaktoren zerstört. Der general Manager Haim Siboni wird auch aus diesen Gründen gefahndet. Netanjahu wurde am 03.8.2014 in Nürnberg am Whörderwiese in Biergarten mit seinen Komplizen u.A. Obama=Osama, und Merkel gesichtet, die ebenso gefahndet sind.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s